Apfelplausch #110: ALLES zur Apple Keynote + Details, die Apple nicht erwähnt hatVorherige Artikel
Apple Watch Series 5 jetzt mit 32 GB Speicher: Wie viel Platz braucht ihr?Nächster Artikel

HomePod erhält Handoff-Funktionen und Sprachprofile für mehrere Nutzer erst später

HomePod, News
HomePod erhält Handoff-Funktionen und Sprachprofile für mehrere Nutzer erst später
Ähnliche Artikel

Der HomePod erhält einige angekündigte Funktionen später als erwartet: Die Multi-User-Funktion zur Erkennung von bis zu sechs verschiedenen Nutzern etwa wird erst irgendwann diesen Herbst bereitgestellt. Auch Handoff für Musik kommt später.

Apple wird einige neue Funktionen für den HomePod, die bereits zuvor angekündigt worden waren, erst zu einem späteren Zeitpunkt für die Nutzer bereitstellen, das lässt sich seit heute der Website zum HomePod entnehmen.
Hierzu zählt etwa der Mehrbenutzermodus, den Apple dem HomePod spendieren möchte: Er erlaubt es, dass die Stimmen von bis zu sechs Nutzern auseinandergehalten werden. Diese Nutzer können dann jeweils auf ihr eigenes Musikarchiv, ihren eigenen Kalender und Kontakte zugreifen. Auch Handoff für Musik verspätet sich. Damit lassen sich laufende Telefonate und eben Musik vom iPhone an den HomePod übergeben, einfach indem das iPhone in die Nähe des Lautsprechers gehalten wird.
Wann genau Apple diese neuen Features für die Nutzer des HomePod bereitstellen wird, ist nicht klar, Apple spricht hier auf seiner Homepage nur unspezifisch von Herbst.

Radiosender von TuneIn und co. spielen bereits Ende des Monats auf dem HomePod

Offiziell starten wird dagegen bald ein anderes Feature, das Apple bereits im Rahmen der WWDC 2019 für den HomePod angekündigt hatte, es funktioniert per Siri aber auch auf dem iPhone. Radiosender aus Portalen wie TuneIn können bald per Sprachbefehl abgespielt werden. Dies ist seit einiger Zeit bereits möglich, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten.

Am 30. September wird das Feature offiziell für alle Nutzer starten.

HomePod erhält Handoff-Funktionen und Sprachprofile für mehrere Nutzer erst später
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

HomePod

2020: Kommt die Apple-Brille zum E-Mails lesen und mit AR-Spielen?

2020: Kommt die Apple-Brille zum E-Mails lesen und mit AR-Spielen?   0

Schon 2020 erscheint eine AR-Brille von Apple, prognostiziert Bloomberg. Mit ihr werden die Nutzer nicht nur E-Mails lesen und Karten betrachten, sondern auch Spiele spielen können. Doch die Brille könnte [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting