Bombendrohung

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Bombendrohung

Bombendrohung

Bombendrohung: Apple räumte Irland-Zentrale

18 Januar 2016 - von Roman van Genabith

Die Applezentrale in Irland, die die Arbeit des Konzerns außerhalb von Nordamerika koordiniert, wurde heute vollständig geräumt. Grund dafür seien „einige bedrohliche E-Mails“ gewesen. Rund 4.000 Mitarbeiter mussten heute ihren Arbeitsplatz verlassen. Der Apple-Standort im irischen Cork wurde evakuiert, weil man einige „bedrohliche E-Mails“ erhalten habe, wie Apple irischen Medien bestätigte. It appears that the #DefenceForces have arrived at the #Apple plant in #Cork. Bomb disposal unit should be on scene. — BreakingNews.ie (@stunnah2k11) 18. Januar 2016 Auch ein verdächtiges Paket soll aufgetaucht sein. Das Bombenräumkommando sei auf dem Weg.

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting