Facebook Messenger Bezahlfunktion: Erste Screenshots aufgetauchtVorherige Artikel
Apple veröffentlicht Quartalszahlen für Q4 2014Nächster Artikel
Es geht dünner: iPad Air 2 nicht „dünnstes Tablet“

Es geht dünner: iPad Air 2 nicht „dünnstes Tablet“

Allgemein, Apple, iPad, News

Mit dem iPad Air 2 präsentierte der kalifornische Konzern jüngst jenes Produktupdate. Neben der Integration von Touch ID, warb Apple auf der Keynote mit dem „dünnsten Tablet weltweit“. Dass dem nicht so ist, fanden die Kollegen von Mobilegeeks nun heraus.

Dell Tablet

Um 0.15 Millimeter ist das Venue 8 7000 aus dem Hause Dell marginal dünner,und darf sich somit als wirklich „dünnstes Tablet weltweit“ beim Namen nennen. Wie das 5,95 mm dünne Gerät ausschaut, verrät das unten eingebettete Hands-On.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Anmerkung der Redaktion: Leider kam es in unter diesem Artikel zu einem Missverständnis. Denn anders als im Video erwähnt, ist das Dell Venue 8 7000 5,95 mm dünn.

 

[via]


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...