US-Bank Chase veröffentlicht Werbespots zu Apple PayVorherige Artikel
iOS 8 erreicht 60 Prozent-MarkeNächster Artikel
Bericht: Apple wird 2015 iPhone 5C Produktion stoppen

Bericht: Apple wird 2015 iPhone 5C Produktion stoppen

Apple, Hardware, iPhone, News

Einem bericht zu Folge, wird Apple im Mitte kommenden Jahres die Produktion des iPhone 5C beenden. Das zumindest berichtet die taiwanische Commercial Times und bezieht sich dabei auf die Fertiger Wistron und Foxconn. Mit nur zwei Jahren gehört das iPhone 5C zu den Apple Smartphones mit dem kürzesten Lebenszyklus. Zum Vergleich: Das iPhone 4S aus 2011 ist auch heute noch als Neugerät zum Kauf verfügbar (2015 wird dann aber auch die Produktion dieses „Oldies“ eingestellt).

Das iPhone 5C wurde gemeinsam mit dem iPhone 5S eingeführt und sollte „for the colorful“ sein. Doch anstelle des vermeintlichen Billig-iPhones, präsentierte Cupertino ein Gerät aus buntem Plastik zum hohen Preis. Anfang diesen Jahres räumte CEO Cook ein, dass man die Nachfrage falsch eingeschätzt habe. Ob ein Nachfolger für das 5C geplant ist, ist unklar. Wir gehen jedoch nicht davon aus.

In diesem Zusammenhang lesenswert: Warum das iPhone 5C kein Flop ist.

[via, via]


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...