runtastic SitUps PRO kostenlosVorherige Artikel
Erste Zahlen belegen: Apple Pay sehr erfolgreichNächster Artikel

U.S. Marshals Service überwacht Bevölkerung per Flugzeug

Allgemein, Hardware, News, Software, Sonstiges

Die Überwachungsskandale der NSA und zahlreicher weiterer Geheimdienste scheinen sind vergessen. Dennoch wollen wir euch ein kleines Update in dieser Thematik nicht vorenthalten. Es geht konkret um eine Behörde des des US-Justizministeriums, welches gezielt Flugzeuge nutzt, um die Daten (unter anderem Standorte) der Mobilfunkteilnehmer zu überwachen.

Seit 2007 ermittelt die technische Abteilung des United States Marshals Service mittels Cessna-Flugzeugen Standorte von flüchtigen Kriminellen und Mobilfunktteilnehmern. Über fünf Flughäfen in gut besiedelten Arealen verteilt, starten die Flugzeuge regelmäßig und decken so den Großteil der amerikanischen Bevölkerung ab (mit einem Flug, verfüge man schon über mehrere Zehntausend Daten). Das Ganze funktioniert mittels speziellen Geräten namens „Dirtbox“ an Bord, welche sich als legitime Mobilfunkmasten ausgeben und Mobiltelefone zur Verbindungsaufnahme zwingen.

Ein Beispiel: Ein Amerikaner telefoniert gerade mit einem Freund und plötzlich gibt es eine kurze, kaum bemerkbare Unterbrechung mitten in der Konversation. Ab diesem Moment, hat sich die Dirtbox als stärkstes Signal ausgegeben (Handys suchen immer nach dem stärksten Signal und auch die die Dirtbox es nicht ist, sie kann sich als solches identifizieren) und kann somit nun unter anderem auf den Standort zugreifen.

Sogar die eigenen Mitarbeiter des U. S. Marshals Service haben wohl Zweifel an der Legalität dieses Programms. Auch Richter, die in sogenannten „Fisa-Gerichten“ sitzen, seien sich über das Ausmaß der Überwachung in keinster Weise bewusst. Christopher Soghoian, Technologieexperte der Bürgerrechtsbewegung ACLU, bezeichnete es als „Schleppnetz-Überwachungsprogramm“.

Erst kürzlich berichteten wir von Edward Snowden, welcher von Dropbox abrät. Apropos Snowden: Was der Whistleblower heute eigentlich macht, haben wir hier zusammengetragen und mindestens ebenso spannend ist die Frage (und die Antwort): Wie Spioniert die NSA?

„Alle Macht geht vom Volke aus“ – aber das Volk will offenbar gar keine Macht ausüben.

[via, via, via]

U.S. Marshals Service überwacht Bevölkerung per Flugzeug
3.76 (75.2%) 25 Artikel bewerten


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

12:40 - Apple Watch Stahl
07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...