Apples Marktwert erreicht Höchststand von 659 Milliarden US-Dollar Vorherige Artikel
Kurios: Akku-Belt XOO lädt iPhone in der HosentascheNächster Artikel
Microsoft startet Skype-Web-Version als Beta

Microsoft startet Skype-Web-Version als Beta

Apps, Microsoft, Web

Neuigkeiten aus dem Hause Microsoft! Nachdem das Unternehmen aus Redmond vor einigen Tagen das MS Office-Paket für iOS zum kostenlosen Download bereitgestellt hat, ist nach Start des Skype-Translators und der Einführung von kostenlosen Gruppen-Video-Chats, nun wieder Skype an der Reihe. 

Wie heute auf dem hauseigenen Blog bekannt gegeben wurde, steht die beliebte Internettelefon-Software nun in einer ersten Beta-Web-Version zur Verfügung. Bisher ist der 2003 gegründete Dienst lediglich als eigenständige App auf dem Mac / PC, iPad, iPhone o.Ä. nutzbar. Künftig soll eine direkte Nutzung über den Webbrowser möglich sein.

Skype

Da es sich jedoch bis dato um eine Beta handelt, steht die Web-Version nur zufällig ausgewählten Nutzern zur Verfügung. Für einen baldigen offiziellen Start sind Windows mit einem aktuellen Chrome- oder Firefox-Browser oder Internet Explorer (ab 10.0) Voraussetzung. Auf dem Mac ist die Web-Version ab Safari 6.0 verfügbar.

Microsoft startet Skype-Web-Version als Beta
4 (80%) 24 Artikel bewerten


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

12:40 - Apple Watch Stahl
07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...