iPhone 7: Streicht Apple den Klinkenstecker?Vorherige Artikel
Rekord: Apple verkauft 13 Millionen iPhone 6S am ersten WochenendeNächster Artikel

Apple Maps: Stuttgart nun auch in 3D verfügbar

Allgemein, Apple, Sonstiges

Der US-Konzern Apple hat sein Kartenmaterial am Wochenende etwas ausgebaut. So ist nach Nürnberg und Fürth nun unter anderem Stuttgart in der dreidimensionalen Ansicht verfügbar. Flyover steht bei beiden Städten aber noch aus.

Zu den anderen 3D Städten reihen sich Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Köln, München und Kiel ein, die alle sogar bereits die Möglichkeit anbieten, eine 3D-Flyover-Rundfahrt durchzuführen. Nach welchen Muster Apple sich die Städte aussucht, ist noch nicht bekannt.

Mir wäre es recht, wenn Apple die noch größeren Städte aufnehmen könnte – Frankfurt als Beispiel, als die deutsche Stadt mit der größten Skyline. Oder Bremen, Hannover. Darauf müssen wir aber wahrscheinlich noch etwas warten.

Apple Maps: Stuttgart nun auch in 3D verfügbar
3.88 (77.65%) 17 Artikel bewerten


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x