Apple-Logo auf Geräterückseiten ab 2015 in 3D?Vorherige Artikel
OS X Yosemite: Erste App-Updates bereits im Mac App Store aufgetauchtNächster Artikel
Es geht los: Apple Online Store ist offline

Es geht los: Apple Online Store ist offline

Apple, Hardware, iPad, Mac, News, Sonstiges

Viele Langzeit-Leser von Apfellike werden es kennen: Kurz bevor Apple eine Keynote hält, nimmt man den Online Store vom Netz und aktualisiert die Produktpalette. So auch heute.

Momentan ist der Apple Online Store nicht verfügbar, in den kommenden Stunden dürfte sich dies allerdings wieder ändern. Dann werden User auch neue Geräte bestellen können, dazu gehören (nach aktuellem Informationsstand) wohl ein iPad Air 2, iPad mini 3, iMac mit Retina Display, 12″ Macbook Air sowie ein neues Apple TV.

Übrigens: Die Keynote könnt ihr zusammen mit uns live verfolgen und selbstverständlich halten wir euch den ganzen Abend auf dem Laufenden was neue Produkte und Informationen betrifft.

Es geht los: Apple Online Store ist offline
4.11 (82.22%) 18 Artikel bewerten


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...