Apple verschickt Einladungen für Oktober-EventVorherige Artikel
Apps im Alltag: AutomobilNächster Artikel
Samsung meldet deutlichen Gewinneinbruch

Samsung meldet deutlichen Gewinneinbruch

Allgemein, Android, Apple, Gerüchte, Google, iPhone, News, Samsung, Sonstiges

Auch im dritten Quartal 2014 muss Samsung mit einem massiven Gewinneinbruch umgehen, wodurch der Gewinn um satte 3 Milliarden Euro in den vergangenen Monaten sank. Das wäre im Vergleich zu den letzten Quartalen ein Minus von knapp 60 Prozent.

Samsung hat es zurzeit nicht leicht auf dem Smartphone-Markt. Das koreanische Technikunternehmen erwartet für das kommende Quartal eine Einbuße von fast 60 Prozent, das wäre das schlechteste Ergebnis seit drei Jahren. Die tatsächlichen Daten wird Samsung allerdings erst Ende des Monats vorlegen und veröffentlichen. Dieses Quartal ist bereits das dritte, indem Samsung Gewinneinbußen machen musste.

Wer ist daran schuld?

Die billige Konkurrenz aus China ist wohl am meisten daran schuld, da sie sich immer mehr, besonders auf dem Europäischen Markt, beweisen können. Doch natürlich hat auch Apple auf diesen Rückschritt Einfluss und besonders das iPhone 6 scheint für Samsung ein harter Brocken zu sein.

Was sagt ihr dazu? Erklärt das ganze vielleicht, dass Samsung hinter den Skandalen um das iPhone 6 steckt? Und was seht ihr in der Zukunft für Samsung?
Wir freuen uns auf eure Meinung.

Samsung meldet deutlichen Gewinneinbruch
4.14 (82.86%) 21 Artikel bewerten


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...