Vorherige Artikel
Trailer #2: Tolle Vorschau auf den kommenden Jobs FilmNächster Artikel
Zwei-Faktor-Authentifizierung bei iTunes 12.3

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei iTunes 12.3

Allgemein, Apple, News

Während die iOS-Server bei Apple gestern schwer arbeiten mussten, brachte der Mac-Hersteller noch ein Update für iTunes.

Die neue Version des Medienplayers hat Apple vor allem deswegen veröffentlicht, weil sie die neue Version iOS 9 unterstützt. iTunes 12.3 wird auch unter OS X 10.11 El Capitan laufen. Wie uns schon bekannt ist, bringt Apple das neue Betriebssystem am 30. September 2015. Das Update verbessert einige kleinere Fehler, die Apple Music und den Player betreffen, zudem wurde ein Synchronisierungsbug zwischen dem iPhone und der Desktop-Version behoben. Die wichtigste Neuerung ist jedoch die Zwei-Faktor-Authentifizierung, die nun auch für iTunes zur Verfügung steht. Apple brachte die Sicherheitsfunktion 2013, in Deutschland war sie erst im Februar 2014 verfügbar. Seitdem baut der Entwickler den Schutz kontinuierlich aus.


app-web-feature

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

07:00 - Party


Der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify hat passend zur nahenden Silvesternacht eine neue Party-Funktion für die Playlisten auf Apples mobilem Betriebssystem iOS veröffentlicht. „Spotify Party“ ist damit...