iPad mini Retina - Hoffnungsvolle ProduktionVorherige Artikel
iPhone 5C beliebter als Samsung Galaxy S4Nächster Artikel

Apple will mit Quanta kooperieren

Apple, iPad
Apple will mit Quanta kooperieren

iPad Pro

Für die Produktion des geplanten iPad Pro setzte sich Apple mit dem Unternehmen Quanta Computer aus Taiwan zusammen. Angeblich sollen bei dem Unternehmen schon die ersten Bestellungen eingegangen sein. Überraschend wäre dieser Umstand nicht, denn das iPad Pro soll bereits im Frühjahr 2014 auf den Markt. Diese Variante des iPads ist ausgestattet mit einem 12,9 Zoll Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixeln.

iWatch

Bei der iWatch ist Apple sich anscheinend noch nicht ganz sicher wer nun wirklich die Produktion übernehmen soll. Es ist sogar die Rede davon, dass die Fertigung des Produkts auf mehrere Unternehmen aufgeteilt werden soll. Im Gespräch sind momentan Quanta, Foxconn und Inventec. Die iWatch soll erst Ende 2014 auf dem Markt erscheinen, daher kann sich Apple mit der Wahl der Unternehmen noch Zeit lassen.

Quelle

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Nach China-Lockdowns: So will Apple Lieferschwierigkeiten verhindern

Nach China-Lockdowns: So will Apple Lieferschwierigkeiten verhindern   0

Apple möchte sich besser vor Produktionsausfällen und Lieferschwierigkeiten schützen, zugleich aber bis auf weiteres noch in China bleiben. Nun hat man offenbar einen Kompromiss gefunden, bis man in der Lage [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x