MacBook Pro

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. MacBook Pro

MacBook Pro

Schon wieder der Staub: Apple wegen Millionen defekter Macs verklagt

29 November 2018 - von Roman van Genabith

Apple muss sich mit einer neuen Sammelklage auseinandersetzen. Erneut geht es um Staub im Mac. Diesmal aber klagen die Kläger gegen den Staubfilter. Ein wenig irritierend wirkt die Sammelklage auf den ersten Blick schon, die da von der Kanzlei Hagens Berman gegen Apple angestrengt wird. Darin wird dem Unternehmen vorgeworfen, Staubfilter in die Macs eingebaut zu haben. Konkret sollen eben diese Filter dazu führen, dass die Geräte beschädigt werden – durch Staub. Der führe im inneren der Rechner zu Überhitzungen. Diese sorgten für eine Drosselung der Performance. Außerdem sei in

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro: SSD mancher Geräte kann ausfallen: So prüft ihr euer Gerät

12 November 2018 - von Roman van Genabith

Apples MacBook Pro kann in bestimmten Ausführungen einProblem mit der SSD bekommen. Auch ein vollständiger Verlust der Daten ist möglich. Apple tauscht die fehlerhaften SSDs aus und ihr könnt auch prüfen, ob euer Gerät betroffen ist. Erneut ist Apple von einem Hardwareproblem betroffen. Diesmal betrifft es das MacBook Pro. Auch hier sind nach Angaben Apples nur wenige Geräte betroffen und das Problem ist auch auf bestimmte Baureihen und Zeiträume beschränkt. So ist nur das MacBook Pro mit 13 Zoll ohne Touch Bar gefährdet. Hier kann es zu Fehlfunktionen der SSD

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro: Verbesserungen an Tastatur für Kritiker nur Flickwerk, was sgt ihr?

17 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Die MacBook-Tastaturen sorgten in den letzten Jahren vielfach für Verdruss beim Kunden, bis Apple schließlich mit einer Überarbeitung reagiert hat. Doch das Keyboard des MacBooks ist auch nach den jüngsten Verbesserungen von 2018 noch unbrauchbar, behauptet Casey Johnston in einem aktuellen Beitrag. Seht ihr das auch so? Für Apples MacBook-Reihe bedeutet das Jahr 2016 einen scharfen Einschnitt. Zu diesem Zeitpunkt brachte Apple das Butterfly-Keyboard, das ein Jahr zuvor im 12-Zoll-MacBook seinen ersten Auftritt hatte, auch in die Pro-Modelle, nicht zur Begeisterung vieler Nutzer. Abgesehen von einer gewissen Umstellung beim Tippen,

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro und iMac Pro mit T2-Chip: Apple bringt neues Verfahren zur Datenrettung an den Start

21 September 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat ein neues Verfahren eingeführt, mit dem sich Daten von MacBooks oder iMacs retten lassen, die den neuen T2-Chip verbaut haben. Dieser verhindert die Datenwiederherstellung auf konventionelle Weise, weil er das Auslesen nach Trennung vom Logic Board verhindert. Apple hat damit begonnen, sein Personal in den Apple Stores und bei seinen autorisierten Service Providern mit einem neuen Verfahren zur Datenwiederherstellung vertraut zu machen. Es kommt bei den Mac-Modellen zur Anwendung, die über den neuen T2-Chip verfügen. Dieser steckt aktuell in den neuen MacBook Pro-Modellen von 2018 und im iMac

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro 2018: Update hilft gegen knackende Geräusche und Abstürze, bemerkt ihr Änderungen?

30 August 2018 - von Roman van Genabith

Das vorgestern Abend überraschend veröffentlichte Update für das MacBook Pro 2018 soll knackende Geräusche in den Lautsprechern verstummen lassen. Auch zuvor aufgetretene Abstürze sollen nun nicht mehr vorkommen, doch nicht alle Nutzer sind zufrieden. Wie sieht es bei euch aus? Vorgestern Abend hatte Apple überraschend ein Update für das MacBook Pro 2018 veröffentlicht. Es war bereits das zweite ergänzende Update, nachdem Apple mit einem vorangegangenen Patch Probleme mit der Performance der neuen Intel-Coffee Lake-CPU lösen musste. Dieser war zu schnell heiß geworden, hatte die Taktfrequenz gedrosselt undnicht die versprochene Geschwindigkeit

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro der Zukunft mit Touch-Tastatur: Was haltet ihr davon?

11 August 2018 - von Roman van Genabith

Ein gänzlich neuartiges Keyboard könnte Apple seinen MacBooks eines Tages verpassen. Es hat Patente angemeldet, die ein Touch-Keyboard ermöglichen, wann so etwas Wirklichkeit werden kann, bleibt aber abzuwarten. Was haltet ihr von einem MacBook ohne physische Tasten? Apple hat zwar mit der Butterfly-Tastatur in den letzten Jahren bereits Änderungen an den Tastaturen seiner Notebooks vorgenommen – wenn auch nicht unumstrittene – doch im Kern handelt es sich nach wie vor um konventionelle Keyboards. Doch das mag sich in ein paar Jahren ändern. Patente, die jüngst vom US-Patent- und Markenamt veröffentlicht

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro mit neuem Problem: Nutzer melden häufige Abstürze, seid ihr betroffen?

26 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apples neues MacBook Pro 2018 hat bereits mit einem neuen Problem zu kämpfen. Nachdem Apple die CPU-Drossel recht schnell in den Griff bekommen hat, werden nun Klagen von Nutzern über häufige Abstürze laut. Seid ihr auch betroffen? Apples neues MacBook Pro 2018 war ein schwerer Start beschieden. Bereits wenige Tage nach der Präsentation und den ersten Auslieferungen machte das neue Gerät mit einer ärgerlichen Drossel der CPU auf sich aufmerksam. Nachdem mehrere Tage verschiedenste Theorien ins Kraut geschossen waren, die von einem Designfehler wahlweise bei Apple oder Intel ausgingen, hat

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro 2018 repariert: Update bringt Prozessor in Schwung

25 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Das Update für das MacBook Pro 2018 von Apple zeigt Wirkung, davon konnten sich inzwischen mehrere Tester überzeugen. Apple hatte die Aktualisierung gestern Abend herausgegeben, um damit die zuvor beobachtete CPU-Drossel zu beseitigen. Apple hat das neue MacBook Pro 2018 erfolgreich entdrosselt, das zeigten bis heute unabhängig voneinander mehrere Tests, die etwa die Redakteure von CNET durchführten. Zuvor hatte der Intel Core i9-CPU, der normalerweise mit einem Basistakt von 2,9 GHz laufen soll, teils nur mit 2,3 oder 1,8 GHz gerechnet. Es war vermutet worden, dass entweder durch falsch kalkulierte

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro: Update gegen CPU-Drossel veröffentlicht

24 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat ein Update veröffentlicht, das die Drossel der CPU im neuen MacBook Pro beseitigt. Gleichzeitig entschuldigte man sich bei allen Kunden, die von dem Fehler betroffen waren. Wie genau das Problem entstand und gelöst wurde, bleibt aber offen. Das MacBook Pro 2018 fiel zuletzt nicht nur durch seine überragende Performance auf. Es mehrten sich daneben auch die kritischen Stimmen, nachdem sich gezeigt hatte, dass der neue Core i9-Prozessor unter Last sehr schnell gedrosselt wurde. Ein YouTuber hatte den Rechner öffentlichkeitswirksam in den Kühlschrank verbannt, um zu zeigen, dass er

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro 2018 überhitzt und wird langsamer: Schuld könnten Intel sein

20 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apples MacBook Pro kann seine maximale Performance nicht ausschöpfen. Schuld daran könnte Intel sein, das Apple vor Jahren falsche Versprechungen hinsichtlich der thermischen Eigenschaften seiner Prozessoren gemacht hat. Apple hat sein MacBook Pro unlängst mit neuen, kraftvollen Prozessoren aufgefrischt. Diese sind allerdings wohl ein wenig zu kraftvoll, zumindest produzieren sie zu viel Hitze. Im MacBook Pro 15 Zoll mit Intel Core i9-Coffee Lake-Prozessor sollten als Basistakt 2,9 GHz erreicht werden. Frühe Tests eines YouTubers hatten aber schnell gezeigt, dass das MacBook in der Praxis viel langsamer läuft. Der Basistakt und

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro 2018 gedrosselt? YouTuber packt Rechner für Renderings ins Kühlfach

18 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Wer Apples neues MacBook Pro mit voller Leistung nutzen möchte, muss es in den Kühlschrank legen, das zumindest behauptet ein Tech-Youtuber, der das neue 15 Zoll-MacBook Pro mal unter Einsatzbedingungen getestet hat. Noch bleibt aber die Frage offen, ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt. Apples neues MacBook Pro hat so viel Leistung wie kein MacBook zuvor. Dafür sorgt die neue Prozessorausstattung: Erstmals ist es möglich, einen Core i9-CPU zu konfigurieren. Der Coffee Lake-Prozessor, den Nutzer sich exklusiv für die 15 Zoll-Variante wählen können, hat einen Basistakt von 2,9

MEHR
MacBook Pro

MacBook Pro: Besseres Butterfly-Keyboard exklusiv für 2018-Modell

16 Juli 2018 - von Roman van Genabith

Apples neues MacBook Pro hat eine deutlich verbesserte Tastatur. Diese sollte spürbarApple-converted-space“>  seltener kaputt gehen, doch die Hoffnung, dass nun auch andere MacBooks davon profitieren, ist wohl vergebens. Werdet ihr euch das neue Macbook Pro zulegen? Mit dem kürzlich vorgestellten neuen MacBook Pro hat Apple sich um das Problem der anfälligen Butterfly-Tastaturen gekümmert. In den aktuellen Modellen neigt diese dazu, schon bei kleinsten Verunreinigungen den Geist aufzugeben: Einzelne Tasten können dabei blockiert werden oder fest hängen und eine Reparatur in Eigenregie ist praktisch nicht möglich. Apple hat ob dieses Fehlers

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting