Update

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Update

Update

Spotify gibt Gratisnutzern etwas mehr Möglichkeiten beim Musik hören

24 April 2018 - von Roman van Genabith

Spotify hat heute eine Erweiterung seines kostenlosen Basisangebots vorgestellt. Nutzer können nun auch mobil etwas mehr beeinflussen, was sie hören. Hardware des Streaminganbieters wurde leider nicht präsentiert. Heute hatte Spotify bekanntlich nach New York zu einem Event eingeladen. Den anwesenden Medienvertretern wurde allerdings nur ein übersichtliches Programm geboten. Spotify wird sein Angebot für Nutzer der Gratisversion ein wenig erweitern. dies steht im Konflikt mit den Interessen der Musikindustrie, die den Dienst in der Vergangenheit stets gedrängt hatte, die Gratisnutzung stärker einzuschränken. Doch anscheinend geht Spotify die Konfrontation bewusst ein, um

MEHR
Update

iOS 11.3.1 ist da: Update für alle Nutzer

24 April 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat soeben ein Update für alle Nutzer veröffentlicht. iOS 11.3.1 ist ab sofort für alle Nutzer verfügbar und kann geladen werden. Es beseitigt anscheinend Probleme mit nicht reagierenden Bildschirmen am iPhone 8. Überraschend hat Apple heute Abend noch einmal ein Update für alle Nutzer herausgegeben, die iOS 11.3 nutzen. iOS 11.3.1 wird schwungweise verteilt und ist aktuell noch nicht auf allen iPhones zu sehen. Apple hat auch einige Sicherheitsverbesserungen in das Update einfließen lassen. Bugfix für nicht reagierende Bildschirme Wie es scheint, hat Apple sich entschlossen ein Problem zu

MEHR
Update

Peinlich aber spannend: Apple leakt macOS 10.13.4 mit iMessage Business Chat, eGPU und mehr

20 März 2018 - von Lukas

Die gestern erschienene sechste Beta von macOS 10.13.4 hat es in sich. Während in den meisten Sprachen nur langweilige Release Notes à la „Hier ist das neuste macOS Update“ gepusht wurden, hat Apple auf Französisch versehentlich die offiziellen Release Notes der Endversion an die Endgeräte geschickt. Dies ist in der Vergangenheit schon einmal passiert. In Frankreich konnten die Entwickler also einen Blick auf das volle Feature-Programm von macOS 10.13.4 werfen. Und was gibt es so Spannendes? Nun, es scheint so, als würden wir den iMessage Business Chat endlich bekommen! Der englischen

MEHR
Update

Noch ein bisschen Beta: WatchOS 4.3 Beta 6 ist da

16 März 2018 - von Lukas

Tja da möchte man schön ins Wochenende gehen, aber nein, Apple muss noch ne Beta bringen. Wie dem auch sei: Die sechste Beta von watchOS 4.3 ist da. Noch ist sie nur für Entwickler verfügbar. Seit der Beta 3 von watchOS 4.3 sind keine größeren Neuigkeiten mehr aufgetaucht. Deshalb gehen wir davon aus, dass auch bei der neuen Beta keine groben Änderungen vorliegen. Falls dem nicht so ist, werden wir euch mit einem Update informieren. Für Entwickler dürfte sie natürlich trotzdem spannend sein. Ebenso sind Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen zu erwarten. watchOS 4.3

MEHR
Update

Neue Betas: iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4 Beta 5 sind da

12 März 2018 - von Lukas

Es ist wieder soweit: Einmal mehr kommen montags neue Betas. Und einmal mehr wird watchOS ausgeschlossen. Wie dem auch sei: Die fünften Vorabversionen von iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4 sind soeben erschienen. Wir fassen gegebenenfalls unten zusammen, wenn es große Neuerungen oder Änderungen gibt. Bislang bleibe diese Neuerungen jedoch noch aus. Natürlich sind die Betas noch völlig frisch. Doch es liegt auch daran, dass mit der fünften Beta meist nicht mehr viel Erwähnenswertes für den Endverbraucher passiert. Nichtsdestotrotz können registrierte Entwickler weltweit die Betas ab sofort herunterladen und installieren.

MEHR
Update

Jetzt sind wir komplett: watchOS 4.3 Beta 4 ist da

06 März 2018 - von Lukas

Nachdem wir gestern Abend bereits die vierten Betas von iOS 11.3, macOS 10.13.4 und tvOS 11.3 bekommen haben, macht Apple seine Software-Vorabversionen Lineup heute komplett. Gerade wurde watchOS 4.3 Beta 4 veröffentlicht. Tja, wie immer können wir euch nicht viel mehr sagen, als dass die Beta eben da ist. Toll, oder? Nein, aber im Ernst: Wenn ihr Entwickler seid und eine Apple Watch besitzt, könnt ihr die Beta 4 ab sofort laden. Für die öffentlichen Beta Tester dauert es vermutlich noch zwei bis drei Stunden bis auch sie in den

MEHR
Update

Breaking: iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4 Beta 4 sind da

05 März 2018 - von Lukas

Die vierten Betas der von Apple angekündigten Softwareupdates sind da. Zumindest für drei Systeme: iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4. In diesen Minuten hat Apple die dritten Vorabversionen für iOS 11.3, tvOS 11.3 und macOS 10.13.4 freigegeben. Die Betas stehen zunächst nur Entwicklern zur Verfügung, die sich bei Apple als solche registriert haben. In Bälde sollte die Version für öffentliche Betatester nachgeschoben werden. Wir machen es kurz: Bis dato sind keine Neuerungen in der Beta vier bekannt. Doch sie wurde ja gerade erst ausgegeben. Sofern spannende Neuerungen oder Änderungen

MEHR
Update

Seit heute verfügbar: Das kann das neue WhatsApp Update

28 Februar 2018 - von Lukas

Bereits im Vorfeld angekündigt, hat der berühmteste Messenger der Welt heute die Version „WhatsApp 2.18.30“ veröffentlicht. An Bord sind zwei nicht ganz uninteressante Features. Vor rund 11 Stunden hat WhatsApp sein neues Update für iOS Nutzer im AppStore gepusht. Endlich mit dabei ist die bereits in der Beta aufgetauchte Funktion zur „Aufpeppung“ von versendeten Fotos und Videos. Ihr könnt beim Versenden eines Bilds oder Film mit dem neuen Update einfach oben rechst auf das Smiley klicken und bekommt dort die Möglichkeit, entweder unter anderem einen Zeit- oder Standortsticker hinzuzufügen. So weiß

MEHR
Update

Beta-Time: iOS 11.3, macOS 10.13.4, tvOS 11.3 Beta 3 sind da

20 Februar 2018 - von Lukas

Die Apple internen Entwickler waren fleißig. Zumindest alle außer die von watchOS. Und mit diesem kleinen Witz übermitteln wir euch die eher trockene Nachricht: Die dritten Betas von iOS 11.3, macOS 10.13.4 und tvOS 11.3 sind gerade eben erschienen. In gewohnter Manier können wir euch nicht viel mehr sagen, als der Tatsache, dass die Betas da sind. Für Entwickler ändern sich natürlich oft Hunderte Details, für uns Otto-Normalverbraucher hingegen ist die dritte Beta nicht weiter spannend. Klar, mehr Performance und Stabilität sind irgendwie immer dabei. (UPDATE: Tatsächlich sehen die Release Notes voller

MEHR
Update

iOS, macOS, tvOS und watchOS mit Update am Abend: Apple entschärft Textbombe

19 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat soeben die Textbombe in iOS 11.2.5 entschärft. Ein Update für alle Nutzer beseitigt das Problem. Auch die übrigen Systeme Apples erhalten ein kleines Update. Am heutigen späten Montag Abend hat Apple überraschend ein kleines Fix für all seine Betriebssysteme vorgestellt: iOS 11.2.6 kann ab sofort von allen Besitzern kompatibler Geräte geladen werden. Es adressiert in der Hauptsache die kürzlich entdeckte Textbombe in iOS: Dabei konnte ein indisches Zeichen für erhebliche Probleme im System sorgen. Apps, in denen es angezeigt wurde, stürzten App und konnten hinfort nicht mehr benutzt

MEHR
Update

Ihr auch? Shitstorm und Petitionen gegen Snapchat Update

16 Februar 2018 - von Lukas

Seit einigen Tagen wartet Snapchat mit einem ziemlich umstrittenen Update auf. Es führt quasi eine neue „Weltordnung“ ein, indem Storys nach rechts wandern und gesponserter Content mehr in den Fokus rechts rückt. Dem mittlerweile börsennotierten Unternehmen soll das helfen, bessere Zahlen zu schreiben. Doch die Nutzer schreien jetzt auf. Online haben verärgerte Nutzer auf change.org eine Petition ins Leben gerufen, die mittlerweile deutlich über eine Million Unterschriften zählt. Täglich kommen Zehntausende dazu. Das Ziel: Snapchat zu einem Downgrade zu bewegen. Im Moment ist ein Nutzen der alten App nicht mehr möglich, sofern das

MEHR
Update

Gestrichene Features bei macOS 10.14 und iOS 12: Dafür watchOS 5 und tvOS 12 mit großem Update?

31 Januar 2018 - von Lukas

Der in der Szene bekannte Tech- und Apple-Blogger Mark Gurman hat gestern auf Bloomberg berichtet, dass neben iOS 12 auch die nächste macOS Version mit nur wenigen neuen Funktionen aufwarten wird. Hingegen seien tvOS und watchOS nicht von der Aufschiebung neuer Features betroffen. Gestern haben wir bereits erfahren, dass sich iOS 12 in diesem Jahr sehr um Stabilitätsverbesserungen anstelle von neuen Funktionen drehen könnte. Heute wissen wir: Die Entwicklung würde in diesem Falle auch macOS 10.14 betreffen. Einige Apple Chefs haben sich laut Insidern dazu entschieden, sämtliche geplante Funktionen für

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting