Update

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Update

Update

Jetzt auch für macOS: Apple aktualisiert Developer-App

16 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Apples Developer-App ist mit dem letzten Update auch auf den Mac gelangt. Zudem hat Apple der Anwendung eine umfangreiche Aktualisierung spendiert, die den Zugriff auf die verschiedenen Entwickler-Ressourcen effektiver gestalten soll. Die Mac-Version wurde mit Catalyst realisiert. Apple hat eine größere Aktualisierung für seine Developer-App zum Download bereitgestellt. Sie beinhaltet unter anderem eine verbesserte Darstellung der News, Stories und sonstigen Inhalte, die Apple seiner Entwicklergemeinde zur Verfügung stellt. Apple schreibt zu den vorgenommenen Änderungen in seiner Beschreibung zum jüngsten Update der Developer-App: • Redesigned Discover tab to help you catch

MEHR
Update

HomePod erhält Update auf Softwareversion 13.4.6

01 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch dem HomePod ein Update zukommen lassen. Nutzern des Lautsprechers steht ab sofort die Software in der Version 13.4.6 zur Verfügung. Die Installation von Updates am HomePod erfolgt in der Regel automatisch innerhalb einiger Tage, kann aber auch manuell eingeleitet werden. Heute Abend hat Apple auch ein Update für den HomePod für alle Nutzer veröffentlicht. Diese Aktualisierung auf Versionsnummer 13.4.6 steht ab sofort zur Installation bereit. Apple hat vor wenigen Wochen die Softwarebasis des HomePod von zuvor iOS zu tvOS gewechselt, Apfellike.com berichtete. Daher läuft die

MEHR
Update

Auch tvOS 13.4.6 für alle Nutzer wurde veröffentlicht

01 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch tvOS 13.4.6 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update steht für alle Besitzer eines kompatiblen Apple TV zum Download bereit. Bei aktivierten automatischen Updates wird die Aktualisierung im Laufe der nächsten Tage automatisch installiert. Heute Abend gibt Apple auch tvOS 13.4.6 für alle Nutzer frei. Zuvor war wie berichtet bereits iOS 13.5.1 / iPadOS 13.5.1 sowie watchOS 6.2.6 für alle Nutzer veröffentlicht worden. Diese Aktualisierung beinhaltet laut Apple wichtige Sicherheitsupdates, allerdings gibt es noch keine genaueren Informationen über die Art der hier beseitigten Sicherheitsprobleme. Diese dürften

MEHR
Update

Apple veröffentlicht iOS 13.5.1 / iPadOS 13.5.1 und watchOS 6.2.6 mit wichtigen Sicherheitsupdates für alle Nutzer

01 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben ein Update für alle Nutzer von iOS veröffentlicht. iOS 13.5.1 enthält laut Apple wichtige Sicherheitsupdates und wird allen Nutzern zur Installation empfohlen. Auch watchOS hat ein kleines Update erhalten. Apple hat am heutigen Pfingstmontag ein kleines Update für iOS 13 veröffentlicht. iOS 13.5.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Die Aktualisierung wird nur kurze Zeit nach der Veröffentlichung des letzten größeren Updates für iOS von Apple verteilt. iOS 13.5 brachte als wichtigste Neuerung unter anderem die neue Schnittstelle zur Verfolgung von Corona-Infektionen.

MEHR
Update

macOS 10.15.5 mit neuer Batteriezustandsverwaltung, Facetime-Anpassung und zahlreichen Bugfixes für alle Nutzer verfügbar

27 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend noch überraschend die nächste Aktualisierung von macOS Catalina freigegeben. Das Update auf Version 10.15.5 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Es beinhaltet unter anderem die neue Funktion zur Verlängerung des Batterielebens. Zudem werden einige Fehler beseitigt. Apple hat gestern Abend noch ein Update für alle Nutzer verteilt: macOS Catalina 10.15.5 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden, das Update hat die Beta-Phase damit verlassen. Apple führt mit macOS Catalina 10.15.5 eine neue Funktion im Powermanagement am MacBook ein. Damit

MEHR
Update

iPad Air und iPhone 5S: Apple schließt schwere Lücke in Mail-App auch unter iOS 12

26 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Die Mail-App an iPhone und iPad ist nun wieder sicher und zwar unter iOS 13, als auch iOS 12. Neben der letzte Woche verteilten neuen Version iOS 13.5 für aktuelle Geräte, hat Apple auch ein Update für iOS 12 veröffentlicht, das die Lücke auch auf deutlich älteren Geräten beseitigt. Apple hat die Mail-App auf allen halbwegs aktuellen iPhones und iPad wieder sicher gemacht. Die Schwachstelle steckte bereits seit vielen Jahren in der Mail-App, die auf allen Apple-Geräten vorinstalliert ist, Apfellike.com hatte ausführlich über diese Lücke berichtet, hier, hier und hier

MEHR
Update

HomePod erhält Update auf Version 13.4.5

20 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch eine neue Softwareaktualisierung für den HomePod verteilt. Version 13.4.5 wird sich in den nächsten Tagen automatisch auf den HomePods der Nutzer installieren. Das Update bringt keine bekannten Neuerungen oder Änderungen. Bemerkt ihr ein neues Verhalten im Alltag? Heute Abend hat Apple auch noch ein Update der Software des HomePods für alle Nutzer freigegeben. Die HomePod-Software wurde auf Version 13.4.5 aktualisiert. Das Update muss nicht manuell installiert werden, die Aktualisierung sollte im Laufe einiger Tage automatisch erfolgen. Eine Installation per Hand ist aber möglich. Apple gibt

MEHR
Update

Apple veröffentlicht tvOS 13.4.5 für alle Nutzer

20 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat tvOS 13.4.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update bringt keine relevanten Neuerungen, die Aktualisierung verbessert lediglich die allgemeine Performance. Falls euch noch eine Änderung aufgefallen ist, teilt sie gern mit uns in den Kommentaren. Apple hat heute nicht nur iOS 13.5 / iPadOS 13.5 für alle Nutzer veröffentlicht, auch wurde tvOS 13.4.5 für alle Nutzer bereitgestellt. Dieses Update für Besitzer eines Apple TV kommt zwei Monate nach der Veröffentlichung von tvOS 13.4. Mit dem letzten Update hatte Apple das Feature der universellen Käufe auf das Apple TV gebracht.

MEHR
Update

Apple veröffentlicht iOS 13.5 für alle Nutzer, das ist neu

20 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben iOS 13.5 und iPadOS 13.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Das Update bringt unter anderem die neue Schnittstelle zur Kontaktverfolgung bei Corona-Infektionen sowie eine Verbesserung bei Face ID in Kombination mit Schutzmasken. Apple hat heute Abend iOS 13.5 / iPadOS 13.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Die Freigabe des Updates hatte sich bereits angekündigt, als die GM-Version für die Entwickler vorgelegt worden war. Apple bringt mit iOS 13.5 unter anderem die Schnittstelle für die Kontaktverfolgung bei

MEHR
Update

watchOS 6.2.5 für alle Nutzer ist jetzt da

18 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben watchOS 6.2.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update kann jetzt von allen Nutzern einer Apple Watch geladen und installiert werden. Die neue Version bringt unter anderem die EKG-App nach Saudi-Arabien. Heute Abend hat Apple auch watchOS 6.2.5 für alle Nutzer veröffentlicht, nachdem zuvor bereits die GM für die Entwickler vorgelegt worden war. Um watchOS 6.2.5 installieren zu können, muss eure Apple Watch auf dem Ladegerät liegen, der Akku der Uhr muss zu wenigstens 505 geladen sein und die Apple Watch muss mit dem selben WLAN verbunden

MEHR
Update

Nur für iPhone SE: Apple veröffentlicht iOS 13.4.1-Update

23 April 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben ein kleines Update für das iPhone SE veröffentlicht. Es bringt das neue iPhone auf die iOS-Version 13.4.1 und behebt somit auch dort das Problem, das Besitzer alter iPhones und iPads von Facetime-Anrufen ausgeschlossen hatte. Heute Abend hat Apple ein kleines Update für iOS 13 veröffentlicht. Es richtet sich allerdings nur an Besitzer des neuen iPhone SE. Apples Nachfolger des iPhone 8 kann seit einigen Tagen bestellt werden, doch es wird mit der nicht mehr ganz aktuellen Version iOS 13.4 ausgeliefert. Allerdings hat Apple bereits vor einigen

MEHR
Update

Apple veröffentlicht macOS 10.15.4 ergänzendes Update mit Bugfix für Facetime und weitere Probleme

09 April 2020 - von Roman van Genabith

Apple hat gestern Abend auch noch ein ergänzendes Update für macOS Catalina 10.15.4 für alle Nutzer veröffentlicht. Es behebt nicht nur den Bug mit Facetime-Anrufen auf alten Geräten, sondern repariert auch noch ein paar weitere kleine Probleme am Mac. Heute Nacht erschien auch noch ein kleine Aktualisierung für macOS, die von allen Nutzern von macOS Catalina 10.15.4 geladen und installiert werden kann. Das ergänzende Update für Version 10.15.4 beseitigt zum einen das Problem, das dazu geführt hatte, dass am Mac keine Facetime-Gespräche mehr mit Geräten geführt werden konnten, die noch

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting