Update

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Update

Update

iPhone XR: Taptic Touch in iOS 12.1.1 mit mehr Funktionen, was haltet ihr vom Feature?

09 November 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat mit iOS 12.1.1 die Taptic Touch-Funktion des neuen iPhone XR ein wenig erweitert. Es geht noch langsam voran, aber weitere Funktionserweiterungen wären denkbar. Was haltet ihr vom neuen Touch-Feature? Das iPhone XR kommt erstmals seit Einführung von 3D Touch, das Apple im iPhone 6s eingeführt hatte, ohne dieses Feature. Die druckempfindliche Berührungserkennung war in der Konstellation am iPhone XR mit seinem Liquid-LCD-Display schwer zu realisieren und fiel wohl auch Rationalisierungsstrategien zum Opfer. Stattdessen hat ‚Apple etwas eingebaut, was es Taptic touch nennt. Dabei löst ein längerer Druck auf

MEHR
Update

Ergänzendes Update für macOS Mojave 10.14.1 für MacBook Air 2018 erschienen

08 November 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade ein ergänzendes Update für macOS Mojave 10.14.1 veröffentlicht. Das Update richtet sich allerdings nur an Besitzer des neuen MacBook Air 2018 und wird von diesen von Apple zur Installation empfohlen. Die Inhalte des Updates sind zur Stunde noch nicht bekannt. Gerade eben hat Apple ein Update für macOS Mojave 10.14.1 zum Download bereitgestellt. Die Aktualisierung wird als ergänzendes Update ausgegeben und ist nur an Besitzer des neuen MacBook Air 2018 gerichtet. Das Update kann entweder über die Update-Funktion in den Systemeinstellungen eingespielt oder alternativ auch hier geladen

MEHR
Update

iPhone Xs / XR: Weiter WLAN- und LTE-Probleme auch unter iOS 12.1, bei euch auch?

31 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Das iPhone Xs / Max hatte viele Nutzer in den ersten Wochen mit langsamen Datenübertragungen geärgert. WLAN- und auch LTE waren nicht so flüssig wie gewohnt. Das Update auf iOS 12.1 sollte diese Probleme lösen. Das ist aber scheinbar nur zum Teil geglückt. Wie sieht es bei euch aus? Apples letztes Update, die Aktualisierung auf iOS 12.1, die Apple gestern Abend an alle Nutzer verteilt hatte, sollte nicht nur die neuen Emojis, Gruppenanrufe in Facetime und die Unterstützung für eSIM auf die iPhones bringen, auch ein ärgerliches Problem sollte das

MEHR
Update

iOS 12.1, macOS 10.14.1, watchOS 5.1 und tvOS 12.1 für alle Nutzer erschienen

30 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat iOS 12.1 für alle Nutzer zum Download freigegeben. Für das Update muss der Kunde ein iPhone 5s oder höher verwenden. Neu sind unter anderem eSIM und die Gruppenanrufe für Facetime. Es war bereits gestern Abend angekündigt worden, nun ist es vollzogen: Apple hat soeben iOS 12.1 für alle Nutzer zum Download bereitgestellt. Die Aktualisierung wird noch nicht bei allen Nutzern angezeigt und schubweise verteilt, ein wenig Geduld wäre also hilfreich, auch weil der Download am Anfang etwas länger dauern kann. iOS 12.1 bringt als größte Neuerung wohl eSIM

MEHR
Update

iOS 12.0.1 für alle ist da: Lightning-Bug und WiFi-Probleme sollen gelöst sein

08 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend ein kleines Update für iOS 12 veröffentlicht. Es behebt vor allem Probleme, die Nutzer des neuen iPhone Xs entnervt hatten. Wurde bei euch auch alles in Ordnung gebracht? Apple hat heute Abend seinem neuesten Betriebssystem für Mobilgeräte iOS 12 ein kleines, aber durchaus willkommenes Update zuteil werden lassen. iOS 12.0.1 kann ab sofort von allen Nutzern von iOS 12-Geräten über den Punkt Software-Update geladen und installiert werden, wobei die Aktualisierung stoßweise verteilt und noch nicht auf allen Geräten angezeigt wird. iOS 12.0.1 behebt Lightning-Bug und WiFi-Probleme

MEHR
Update

Breaking: 70 neue Emojis in iOS 12.1 Beta 2 | watchOS 5.1 beta, macOS 10.14.1 und tvOS 12.1 beta 2 auch da

02 Oktober 2018 - von Lukas

Soeben hat Apple die zweiten Vorabversionen für iOS 12.1 beta, watchOS 5.1 und tvOS 12.1 beta 2 an die Entwickler verteilt. Auch das neue macOS 10.14.1 Update ist seit eben verfügbar. Die Neuerungen halten sich natürlich in Grenzen, obgleich über 70 neue Emojis in der beta 2 von iOS 12.1 aufgetaucht sind, die Apple in Kürze auf allen Plattformen inklusive watchOS und macOS an den Start bringen möchte. The new emoji are available in today’s developer and public beta previews of iOS 12.1, and will be available in upcoming software updates for iOS,

MEHR
Update

macOS Mojave für alle ist da: Vor der Installation ans Backup denken!

24 September 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade macOS Mojave für alle Nutzer veröffentlicht. Das Update kann ab sofort aus dem Mac App Store geladen werden. Vor der Installation solltet ihr aber unbedingt ein Backup eures Mac auf eurem TimeMachine-Volume vornehmen. Gerade hat Apple die nächste Hauptversion von macOS veröffentlicht. macOS Mojave kann nun ab sofort wie immer aus dem Mac App Store geladen werden. Künftig werden Softwareaktualisierungen wieder in den Systemeinstellungen zu finden sein. macOS Mojave bringt unter anderem den systemweiten Dark-Mode, den neu gestalteten Mac App Store und die iOS–Apps Sprachmemos, Aktien und

MEHR
Update

iWork für iOS: Update bringt Support für Siri-Kurzbefehle und einige weitere neue Features

18 September 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat auch seine iWork-Programme für iOS mit einem Update versorgt. Sie unterstützen jetzt Apples neue App Kurzbefehle, mit der sich per Sprachkommando vorher definierte Aktionen ausführen lassen und haben zudem einige neue Funktionen erhalten. Gestern Abend hat Apple iOS und tvOS 12, die fünfte Version von watchOS und eine neue HomePod-Firmware veröffentlicht. Auch haben Apples iWork-Tools unter iOS ein Update erhalten. Highlight der Aktualisierung ist, dass Pages, Numbers und Keynote nun auch mit der neuen Siri-Kurzbefehle-App zusammenarbeiten, die früher Workflow hieß. Doch abseits davon gibt es auch weitere Neuerungen,

MEHR
Update

BREAKING: iOS 12 für alle ist da – Jetzt herunterladen

17 September 2018 - von Lukas

Vorab: Keine Panik, wenn iOS 12 bei euch noch nicht angezeigt wird. Apple rollt große Update normalerweise nicht gleichzeitig auf allen Gebieten und Geräten aus. Bis in wenigen Minuten sollte aber jeder von euch iOS 12 unter Einstellungen-Allgemein-Softwareupdate laden können. Soeben hat Apple iOS 12.0 für alle Nutzer veröffentlicht. Jeder iPhone, iPad oder iPod Touch Besitzer mit einem zugelassenen Gerät kann ab sofort das neue System laden sowie installieren. Apfellike.com fasst die wichtigsten Infos und Tipps für euch zusammen. Zunächst einmal empfehlen wir euch grundsätzlich, noch zwei Stunden zu warten. Es ist jedes Mal derselbe große

MEHR
Update

iOS 12 und watchOS 5 für alle: Heute Abend kommt das Update

17 September 2018 - von Roman van Genabith

Heute Abend kommt iOS 12. Nach einer alles in allem ruhigen Beta-Phase können wir uns auf einen recht reibungslosen Launch freuen. Dennoch schadet es nicht, vorher ein Backup zu machen. Apple wird heute Abend iOS 12 für alle Nutzer kompatibler Geräte veröffentlichen. Kompatibel sind alle iPhones und iPads, auf denen auch bereits iOS 11 installiert werden konnte. Wer also noch ein altes iPhone 5s aus dem Jahr 2013 nutzt, kann auch noch iOS 12 installieren. Die Beta-Phase verlief ohne größere Probleme und die Betas machten auf uns im Test alle

MEHR
Update

macOS High Sierra-Update für alle MacBook Pro 2018-Benutzer erschienen

28 August 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade noch ein Update für macOS High Sierra nachgeschoben. Es betrifft die MacBook Pro-Modelle von 2018 und verbessert die allgemeine Performance. Am heutigen Dienstag Abend hat Apple noch ein weiteres Update für macOS 10.13.6 High Sierra für alle Nutzer veröffentlicht. Es adressiert allerdings hauptsächlich das neue MacBook Pro 2018 und wird dort ab sofort angezeigt. Laut Apple verbessert es die Stabilität und Performance von MacBook Pro-Modellen mit Touch Bar von 2018. Weitere Hardwareoptimierungen möglich Es ist noch nicht klar, welche Optimierungen im Detail in dem Update enthalten sind,

MEHR
Update

iOS 12 Beta 8 endlich da: Hier sind spannende Neuerungen der Beta 6, 7 und 8

16 August 2018 - von Lukas

Apple hat soeben die siebte Beta von iOS 12 an die Entwickler verteilt. Was sich hier alles ändert, haben wir für euch zusammengefasst. Die Beta 7 von iOS 12 bekamen wir schon kurz zu Gesicht, doch wurde sie wenige Stunden nach dem Release von Apple wieder zurückgezogen. Der Grund: Viele iPhones wurden abgeschossen, ließen sich also nicht aktivieren oder waren kaum benutzbar. Apple hat dies jetzt behoben und die Beta 8 steht zum Download für registrierte Entwickler bereit. Und hier alle Neuerungen der Beta 7 und 8 (und teilweise noch

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting