Update

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Update

Update

watchOS 7.4.1 für alle Nutzer bringt ebenfalls wichtige Sicherheitsverbesserungen

03 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Auch watchOS 7 hat zuletzt ein kleines Update von Apple erhalten. Für die Apple Watch liegt eine Aktualisierung auf watchOS 7.4.1 vor. Dieses Update wird laut Apple allen Anwendern zur Installation empfohlen und behebt wichtige Sicherheitsprobleme. Apple hat heute Abend auch watchOS 7.4.1 für alle Nutzer veröffentlicht. Zuvor waren bereits iOS 14.5.1 und iPadOS 14.5.1 und macOS Big Sur 11.3.1 für alle Nutzer zum Download bereitgestellt worden. Um mit der Installation von watchOS 7.4.1 zu beginnen, muss die Apple Watch auf dem Ladegerät liegen, der Akku der Uhr muss zu

MEHR
Update

macOS Big Sur 11.3.1 ist da und bringt wichtige Sicherheitsupdates

03 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben auch ein Update für macOS Big Sur veröffentlicht. macOS Big Sur 11.3.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Diese Aktualisierung behebt laut Apple einige wichtige Sicherheitsprobleme. Die Installation wird allen Nutzern eines Mac empfohlen. Apple hat heute Abend auch ein Update für macOS Big Sur veröffentlicht. Die Aktualisierung auf macOS Big Sur 11.3.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Die Installation des Updates kann wie üblich in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update angestoßen werden. Vorher empfiehlt es sich

MEHR
Update

iOS 14.5.1 und iPadOS 14.5.1 ist da und behebt Probleme mit App-Tracking-Transparenz

03 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben das Update auf iOS 14.5.1 und iPadOS 14.5.1 veröffentlicht. Die Aktualisierung kann damit ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Die Aktualisierung behebt laut Apple ein Problem in Zusammenhang mit dem neuen App-Tracking-Transparenzfeature. Apple hat gerade eben ein Update für alle Nutzer von iOS 14.5 veröffentlicht. Die Aktualisierung behebt ein Problem, das in Zusammenhang mit dem neuen Feature der App-Tracking-Transparenz steht. Diese neue Funktion war von Apple unter iOS 14.5 und iPadOS 14.5 eingeführt worden, bei einigen Anwendern hatte sie aber nicht korrekt gearbeitet.

MEHR
Update

Nur am iPhone 12 Pro: Clips kann nach Update AR-Inhalte erstellen

27 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat seine Video-App Clips mit einem neuen Update versorgt. Die App unterstützt jetzt auch die Erstellung von AR-Inhalten. Dies erfordert allerdings ein iPhone 12 Pro oder iPhone 12 Pro Max. Apples Video-App Clips hat ein weiteres Update erhalten. Mit Clips lassen sich auf sehr einfache Weise kurze Filmchen aus eigenen Aufnahmen der Mediathek oder spontan geschossene Inhalte erstellen und mit Text und Effekten unterlegen. Clips bietet dabei nicht die Möglichkeiten von iMovie oder anderen anspruchsvolleren Anwendungen. Dafür kann Clips jetzt AR-Inhalte erstellen. Dies erfordert allerdings einen LiDAr-Scanner und diesen

MEHR
Update

macOS 11.3 bringt AirTag-Support, Podcasts- und Musik-Neuerungen und behebt mehrere Fehler

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Mit macOS Big Sur 11.3 hat Apple neben der Unterstützung des Betriebs des HomePod im Stereo-Paar noch eine Reihe kleinerer Verbesserungen und Neuerungen eingebracht. Das Update bereitet den Mac nun so etwa auf die Unterstützung der neuen AirTags vor. Außerdem erhalten die Musik- und die Podcasts-App die selben Neuerungen wie unter iOS. Und ferner können Games, die für das iPad entwickelt wurden, nun besser am Mac mit M1-Chip gespielt werden. Apples heute Abend für alle Nutzer veröffentlichtes Update auf macOS Big Sur 11.3 beinhaltet noch einige weitere kleinere Neuerungen und

MEHR
Update

iOS 14.5 im Detail: Neuerungen bei 5G, Siri, Apple Music, Karten, CarPlay und mehr

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat mit dem heutigen Update auf iOS 14.5 neben einigen größeren Neuerungen auch verschiedene kleine, aber dennoch praktische Detailverbesserungen eingeführt. Diese betreffen unter anderem die Nutzung von 5G am iPhone 12. Auch gibt es Verbesserungen bei der Nutzung der AirPods mit Siri und neue Möglichkeiten bei Apple Music, sowie einiges mehr. Mit dem heute veröffentlichten Update auf iOS 14.5 bringt Apple neben den offensichtlichsten neuen Funktionen auch eine ganze Reihe kleinerer Neuerungen und Verbesserungen, die weniger auffällig, nichts desto trotz aber überaus praktisch und nützlich sind. So ist es

MEHR
Update

Color Balance und mehr: tvOS 14.5 für alle Nutzer ist da

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch das Update auf tvOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlicht Diese neue Version bringt unter anderem das Feature Color Balance, das eine bessere Darstellung von Farben am Fernseher bewirken soll. Es erfordert ein iPhone mit Face ID. Außerdem unterstützt tvOS 14.5 neue Controller. Heute Abend hat Apple auch das Update auf tvOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Die neue Version kann damit ab sofort von allen Anwendern mit einem Apple TV HD oder höher geladen und installiert werden. Der neuen Version vorausgegangen waren insgesamt acht Beta-Versionen,

MEHR
Update

watchOS 7.4 ist da: iPhone mit Face ID und Maske entsperren

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch watchOS 7.4 für alle Nutzer veröffentlicht. Dieses Update ist unter anderem die Voraussetzung dafür, dass ihr euer iPhone mit Face iD auch mit einer Maske auf dem Gesicht entsperren könnt. Darüber hinaus bringt watchOS 7.4 weitere Verbesserungen unter anderem für Fitness+. Apple hat heute Abend das Update auf watchOS 7.4 für alle Nutzer veröffentlicht. Ihm voraus gingen insgesamt acht Betas, sodass alle schwereren Fehler in der neuen Version hoffentlich beseitigt werden konnten. Um mit der Installation von watchOS 7.4 beginnen zu können, muss eure Apple

MEHR
Update

macOS Big Sur 11.3 für alle Nutzer: Volle HomePod-Unterstützung am Mac und mehr

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat heute Abend auch macOS Big Sur 11.3 für alle Nutzer zur Verfügung gestellt. Das Update bringt unter anderem eine verbesserte Nutzung des HomePod am Mac, wo nun auch endlich Stereo-Paare vollständig unterstützt werden. Weiterhin können iPadOS-Apps nun etwas komfortabler genutzt werden. Heute Abend hat Apple auch macOS Big Sur 11.3 für alle Nutzer veröffentlicht. Diesem Update gingen ebenfalls acht Beta-Versionen voran, sodass es nun weitgehend frei von Fehlern sein sollte. Die Installation von macOS Big Sur 11.3 kann in den Systemeinstellungen im Bereich Software-Update angestoßen werden. macOS Big

MEHR
Update

Jetzt da! iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlicht

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat gerade eben iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Ein Testzyklus, der insgesamt acht Testversionen und einen Release Candidate umfasst hat, geht damit zu Ende. Das Update bringt eine Reihe verschiedener für die Nutzer teils durchaus praktische Neuerungen mit sich. Apple hat gerade eben das Update auf iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlicht. Die Aktualisierung kann damit ab sofort von euch geladen und installiert werden. Wenn das Update auf iOS 14.5 und iPadOS 14.5 bei euch aktuell noch nicht angezeigt wird, wartet noch

MEHR
Update

Heute Abend kommen wohl iOS 14.5 und übrige Updates für alle Nutzer

26 April 2021 - von Roman van Genabith

Apple wird heute Abend wohl iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlichen. Damit geht ein wirklich langer Beta-Zyklus zu Ende. Auch die übrigen ausstehenden Updates werden wohl noch heute Abend erscheinen. Apple hatte den Start von iOS 14.5 zuletzt für diese Woche in Aussicht gestellt. Apple soll noch heute Abend iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für alle Nutzer veröffentlichen. Das Unternehmen hatte bereits im Rahmen des Events am vergangenen Dienstag Abend deutscher Zeit erklärt, das Update auf iOS 14.5 und iPadOS 14.5 in dieser Woche in der finalen

MEHR
Update

Für altes iPhone oder iPad: iOS 12.5.3 schließt Sicherheitslücken

28 März 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat auch für ältere iPhones und iPads ein weiteres Update veröffentlicht. Mit iOS 12.5.3 schließt das Unternehmen einige gravierende Sicherheitslücken. Es wird für einige ältere iPhones und iPads angeboten, die das Update auf iOS 13 nicht mehr erhalten haben. Nutzer von iOS 12 sollten das Patch umgehend einspielen. Vorgestern Abend hat Apple eine weitere kleinere Aktualisierung für iOS 14 und iPadOS 14 sowie watchOS 7 für alle Nutzer veröffentlicht. iOS 14.4.2 und iPadOS 14.4.2 sowie watchOS 7.3.3 beheben einige Sicherheitslücken, wie Apple in den Notizen zum Update ausführt. Darüber

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting