Featured

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Featured

Featured

Apfelplausch #29: WWDC Termin Gerüchte + Wunschliste | HomePod Gate? | Apples “andere Produkte”

17 Februar 2018 - von Lukas

Der heutige Apfelplausch ist voll wie eh und je. Roman und Lukas sprechen über brandaktuelle WWDC Termin Gerüchte und präsentieren euch ihre Wunschlisten für die Entwicklerkonferenz. Außerdem geht es um spannende Umsatz-Statistiken zu Apples kleineren Produkten wie den AirPods oder dem HomePod. Und nicht zuletzt sprechen wir natürlich über die HomePod Ringe. Wir haben von Macrumors endlich konkrete Termine zur diesjährigen WWDC bekommen. Klar, das sind alles noch Gerüchte, doch wir wollen dennoch kurz darüber quatschen und anschließend einmal schauen, welchen Fokus wir uns für die WWDC 2018 wünschen. Lukas und Roman hoffen

MEHR
Featured

Apple bestätigt: HomePod färbt auf Holz ab

15 Februar 2018 - von Lukas

Der HomePod ist nun knapp eine Woche erhältlich. Und wie das eben so ist, tauchen schon die ersten “verbreiteten” Problemchen mit dem neuen Produkt auf. TheWireCutter berichtete zuerst über Ringe, welche die Gummiunterseite des HomePod auf Holz hinterlässt. Schon mehrere Kunden hatten dies mittlerweile vorgetragen: Nach längerem Stehen des HomePods auf Holz (meist auf Möbeln) können Ringe zurückbleiben. Diese verblassen zwar nach einiger Zeit, dennoch ist es ziemlich nervig. Gerade für Besitzer teurer Möbel könnte ist dies eine grauenvolle Vorstellung. Hier ein Foto von TheWireCutter: Apple: Einige Tage warten und

MEHR
Featured

Spannend: So viel kostet ein HomePod in der Produktion

15 Februar 2018 - von Lukas

Bloomberg Technology berichtet heute über die HomePod Herstellungskosten. Das Magazin ermittelte den genauen Preis in der Produktion und damit Apples Gewinnspanne. Als der HomePod Preis mit 349 US-Dollar im letzten Jahr angesetzt wurde, sprangen viele erschrocken auf. Mehr als doppelt so viel wie Amazons Echo und deutlich mehr als die Google Home Geräte. Doch so böse ist es im Endeffekt gar nicht, denn der Nutzer bekommt einiges dafür geboten. Laut Bloomberg kostet der HomePod satte 216 US-Dollar rein in der Produktion. Hier sind die Entwicklungskosten noch nicht mit berechnet. Am

MEHR
Featured

Wir klären auf: Riesige Aufregung wegen iOS Quellcode Leak

12 Februar 2018 - von Lukas

Vor kurzem wurde ein Stück des Quellcodes von iOS 9 geleakt. Viele Medien spielten verrückt und bezeichneten die ganze Sache als größten Leak in der Geschichte von Apple. Währenddessen beschwichtigte Apple und spielte das Ganze seinerseits runter. Was war also passiert und wie kam die Sache zustande? Wir hatten die Geschichte absichtlich bislang kaum thematisiert, da es ein heißes Thema ohne wirkliche Hintergrund Informationen oder konkreten Quellen war. Das ändert sich jetzt, da Motherboard dank großer Recherchearbeiten aufdecken konnte, wer für den Leak verantwortlich war. This is how a small

MEHR
Featured

Spannender Test: Siri vs. Alexa vs. Google Assistent vs. Cortana

12 Februar 2018 - von Lukas

Loup Ventures hat einen ziemlich spannenden Test veröffentlicht, in welchem sämtliche Sprachassistenten in smarten Lautsprechern auf die Probe gestellt wurden. Geprüft wurden deren Fähigkeit, die Fragen zu verstehen sowie sie zu beantworten. Den Test traten Siri, Alexa, Google Assistent und Cortana an. Und so schnitten die angeblich smarten und intelligenten Computerassistenten ab: Beantwortung der Fragen Der Google Assistent konnte stolze 81 Prozent der Fragen korrekt verarbeiten und die Befehle ausführen. Damit liegt er auf Platz 1 gefolgt von Alexa, die aber nur 64% der Fragen beantworten konnte. Cortana schaffte es

MEHR
Featured

Apfelplausch #28: Streit bei Apple, Rauchende AirPods und HomePod Eindrücke

10 Februar 2018 - von Lukas

In der 28. Ausgabe des beliebten Apfelplausch Podcasts sprechen Lukas und Roman abermals über den HomePod. Doch nur kurz, wir wollen euch damit nicht langweilen. Es geht deshalb auch um Apples Serien Pläne und aktuelle Abgänge bzw. Streitigkeiten im Apple Serien-Team. Zudem diskutieren wir über einen aktuellen Vorfall in Florida, als ein Nutzer plötzlich rauchende AirPods im Ohr verspürte. Auch kurz bequatschen möchten wir eine Idee eines Analysten: Apple Prime als Abo-Dienst für sämtliche Apple Dienste? Tja es war viel los. Gut für den Apfelplausch! Doch bei uns bekommt ihr

MEHR
Featured

Hier sind sie: Diese 157 neuen Emojis kommen 2018

08 Februar 2018 - von Lukas

Man würde es nicht für möglich halten: Während die Börsen weltweit schwanken und es in Deutschland heiß um die Regierungsbildung wird, ist dies für viele die wichtigste Schlagzeile: Später in diesem Jahr bekommen wir 157 neue Emojis. Gestern, am 7. Februar 2018, wurde die finale Liste der Emojis 11.0 vorgestellt. Noch bis zum März 2018 können übrigens Vorschläge für Emoji 12.0 gemacht werden. Danach ist die Einreichefrist für die nächste Runde auch schon wieder rum. Das 12.0 Update kommt dann aber erst nächstes Jahr auf unsere Geräte. Die größte Neuerung des kommenden 11.0 Updates

MEHR
Featured

iPhone X Display geht nicht an: Apple untersucht populären Bug

05 Februar 2018 - von Lukas

Wie die Financial Times berichtet, häufen sich aktuell die Bug Reports von iPhone X Nutzern, die trotz läutendem Telefon Anrufe nicht annehmen können. Apple hat jetzt Untersuchungen eingeleitet. Auf Apple’s Support Forum Seite haben Hunderte iPhone X Kunden bereits über das Problem diskutiert. Es scheint also kein Einzelfall zu sein, sondern viel eher ein ernstzunehmendes Problem. Meistens läuft das Ganze nach folgendem Schema ab: Das iPhone klingelt, doch das Display bleibt schwarz. Folglich kann der eingehende Anruf weder abgelehnt, noch angenommen werden. Nach wenigen Sekunden geht das Display schließlich doch an. Unheimlich nervig.

MEHR
Featured

Apfelplausch #27: Von iOS 12, watchOS 5, Deutschland und Apple Pay bis hin zu Romans Friseur

03 Februar 2018 - von Lukas

Der Apfelplausch #27 ist online und vielleicht der vielfältigste Podcast bisher. Roman und Lukas sprechen über die Quartalszahlen, iOS 12, watchOS 5 und macOS 10.14. Zudem geht es um Apple Pay, das eigentlich in Deutschland kommen hätte sollen. Und da wäre noch Romans Friseur. Warum der so wichtig ist, erfahrt ihr im neusten Apfelplausch. Achtung Abschweifgefahr! Wir haben aber versucht, uns so gut es geht an diese drei Themen zu halten: Apple Pay in Deutschland. Was war da los? Die Quartalszahlen von Apple. Spannende Hintergründe, Tim Cook Statements und mehr.

MEHR
Featured

REKORD: Apple Quartalszahlen für Q1 2018 – alle Details jetzt bei uns

01 Februar 2018 - von Lukas

Die Börsen in den USA sind offiziell geschlossen. Und wie erwartet hat Apple soeben die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlicht. Na, wie haben sich die neuen iPhone 8 und X Geräte denn so verkauft? Analysten und Investoren fürchteten im Vorfeld bekanntlich eine Ernüchterung nach der Quartalskonferenz. Nachdem zunächst ein unheimlich starkes Weihnachtsquartal prophezeit wurde, schraubten besonderen in den letzten Wochen einige Analysten ihre Erwartungen deutlich zurück. Die Aktie verlor knapp fünf Prozent durch diese Spekulationen. Nun, jetzt haben wir endlich Gewissheit. Kurz vorab: Es geht ums erste Quartal 2018, welches

MEHR
Featured

Zur Sache: Apple Store Wien Eröffnung angekündigt

01 Februar 2018 - von Lukas

Auf einer Spezialseite zum neuen Apple Store in Wien hat das Unternehmen heute endlich den Eröffnungstermin für den ersten Apfel Laden in Österreich bekannt gegeben. Der Store öffnet in gut drei Wochen seine Pforten. Am Samstag, den 24. Februar 2018 um 9:30 Uhr, geht es los: Der erste Besucher oder die erste Besucherin darf zu diesem Zeitpunkt den Apple Store in der Wiener Kärntner Straße betreten. Ein Apple Laden in Wien ist bereits seit vielen Jahren in den Gerüchten. 2016 sickerten Pläne von Apple und der Stadt durch, worin bekannt wurde,

MEHR
Featured

Gestrichene Features bei macOS 10.14 und iOS 12: Dafür watchOS 5 und tvOS 12 mit großem Update?

31 Januar 2018 - von Lukas

Der in der Szene bekannte Tech- und Apple-Blogger Mark Gurman hat gestern auf Bloomberg berichtet, dass neben iOS 12 auch die nächste macOS Version mit nur wenigen neuen Funktionen aufwarten wird. Hingegen seien tvOS und watchOS nicht von der Aufschiebung neuer Features betroffen. Gestern haben wir bereits erfahren, dass sich iOS 12 in diesem Jahr sehr um Stabilitätsverbesserungen anstelle von neuen Funktionen drehen könnte. Heute wissen wir: Die Entwicklung würde in diesem Falle auch macOS 10.14 betreffen. Einige Apple Chefs haben sich laut Insidern dazu entschieden, sämtliche geplante Funktionen für

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting