Featured

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Featured

Featured

Heute wäre er 66 Jahre alt geworden: Apple gedenkt Steve Jobs

24 Februar 2021 - von Roman van Genabith

An diesem Mittwoch wäre Steve Jobs 66 Jahre alt geworden. Der Apple-Gründer und langjährige CEO des Unternehmens war am 24. Februar 1955 geboren worden. An seinen Tod wird an Jobs Geburtstag seitens Apple bis heute erinnert. Steve Jobs wäre heute 66 Jahre alt geworden: Der Gründer von Apple wurde am 24. Februar 1955 geboren. Nur gut 20 Jahre später gründete er Apple in einer kalifornischen Garage, man schrieb das Jahr 1976. Er baute die Firma gemeinsam mit dem anderen Steve auf, der noch immer lebt und die Entwicklung von Apple

MEHR
Featured

Mehr Anschlüsse: HDMI und SD-Kartenleser sollen ins MacBook Pro 2021 zurückkehren

23 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Apples MacBook Pro von 2021 soll wieder über mehr Anschlüsse verfügen: Neben einem neuen Design soll so etwa auch wieder ein HDMI-Port Teil der Ausstattung sein. Apple hatte ihn 2016 aus dem MacBook gestrichen. Apple wird wohl in Zukunft wieder mehr Schnittstellen in seinen MacBooks bieten. Der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo hatte bereits vor einigen Wochen prognostiziert, dass die nächste Generation von MacBook Pro-Modellen wieder mehr Anschlüsse aufweisen werde, ohne hier freilich ins Detail zu gehen. Nun führt er seine Vermutungen ein wenig näher aus. In einer weiteren Notiz für

MEHR
Featured

Spring-Event: Präsentiert Apple neues iPad Pro und AirTags am 16. März?

19 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Im März dürfte Apple einige neue Produkte vorstellen: Ein iPad Pro wird etwa erwartet, auch die AirTags werden mutmaßlich irgendwann dieses Jahr erscheinen. Nun wurde erstmals ein Termin genannt: Apple könnte am 16. März eine weitere virtuelle Keynote abhalten. Hält Apple bald wieder ein Event ab? Im kommenden Monat werden verschiedene neue Produkte des Unternehmens erwartet. Nun wurde erstmals auch ein möglicher Termin genannt. Am 16. März wird Apple erneut ein Event ausrichten, berichten aktuell asiatische Wirtschaftsmedien unter Berufung auf diverse Spekulationen in sozialen Medien. Die Veranstaltung wird indes gleichwohl

MEHR
Featured

iPhone 13-Design | Was kann der M2? | AirTags in 4 Wochen? – JETZT im Apfelplausch

18 Februar 2021 - von Lukas

Wird das iPhone Fold klein und handlich oder ein großer Klopper? Diese Frage beschäftigt uns auch in der heutigen Ausgabe des Apfelplausch, die die stolze Nummer 180 trägt. Außerdem Thema: Erneut das iPhone 13, erneut das Apple Car und noch einiges anderes mehr. Willkommen zur heutigen Episode. Podcast direkt anhören -> auf iTunes / Podcast App -> auf Spotify Die heutigen Themen 00:00:00: Intro und Gefasel 00:06:00: Hörerpost: Kleines oder großes iPhone Fold? | Software-Bugs und mehr 00:24:30: iOS 14.5 Beta 2: Alle Neuerungen 00:29:45: Leaks zum iPhone 13: Always-On-Display, mattes Design, neues

MEHR
Featured

Für alle zum Testen: iOS 14.5 / iPadOS 14.5 Public Beta 2 ist da

17 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Gerade eben hat Apple iOS 14.5 und iPadOS 14.5 Public Beta 2 für freiwillige Tester veröffentlicht. Diese folgt einen Tag auf die Verteilung der zweiten Beta für die Entwickler. iOS 14.5 bringt einige neue Funktionen, das Update wird im Frühling für alle Nutzer erwartet. Heute Abend hat Apple die zweite Public Beta für iOS 14.5 und iPadOS 14.5 für freiwillige Tester veröffentlicht. diese können sich die neue Version wie üblich direkt am iPad oder iPhone laden und installieren, sofern das passende Profil auf dem Gerät installiert ist. Die Teilnahme an

MEHR
Featured

Mit Apple Pencil-Support und 7,6 Zoll-Bildschirm? iPhone Fold soll 2023 kommen

16 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Ein faltbares iPhone könnte möglicherweise im Jahr 2023 vorgestellt werden. Angeblich arbeitet Apple an einem Modell, das mehr als sieben Zoll Bildschirmdiagonale aufweisen soll – im entfalteten Zustand. Auch der Apple Pencil soll sich an diesem iPhone Fold benutzen lassen. Apples Pläne für ein faltbares iPhone schreiten voran – aber langsam und gemütlich. Vor 2023 soll Apple kein iPhone Fold auf den Markt bringen können, heißt es aktuell in Unterlagen der Analysefirma Omdia. Danach werde Apple ein iPhone Fold präsentieren, das mit einem Bildschirm daher kommt, der zwischen 7,3 und

MEHR
Featured

iPhone 13: Always-On-Display, 120 Hz und neue Rückfront sollen kommen

15 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Das iPhone 13 soll nicht nur mit einigen Verbesserungen bei der Kamera kommen, auch das Display soll endlich eine etwas zeitgemäßere Leistung bieten. Weiter sind eine Überarbeitung der Rückseite sowie Verbesserungen bei MagSafe geplant, vermuten einige Leaker. Das iPhone 13 kommt zwar erst im Herbst auf den Markt, das hindert aber die einschlägigen Experten und solche, die sich dafür halten nicht, schon jetzt ihre Prognosen über dessen mögliche Ausgestaltung in den Ring zu werfen. Übers Wochenende haben die Leaker um Max Weinbach einmal wieder alles aus sich herausgeholt und einige

MEHR
Featured

Kauft ihr euch das iPhone Fold? | Einblicke in Tim Cooks Führungsstil – JETZT im Apfelplausch!

11 Februar 2021 - von Lukas

Wir hatten uns vorgenommen, nicht mehr ganz so lang über das Apple Car zu sprechen – dafür wurde es lang bei der Apple-Brille. Naja, irgendwas ist ja immer. Damit begrüße ich euch recht herzlich zur neuen Ausgabe des Apfelplausch, heute: Die Episode 179. Diese beginnen wir wie üblich mit Post von euch: Der zweite Leserbrief bringt uns dann auch direkt rein ins Geschehen. Podcast direkt anhören -> auf iTunes / Podcast App -> auf Spotify Die heutigen Themen 00:00:00: Intro und Gefasel 00:05:30: Hörerpost: Glucosesensor als Abomodell in der Watch? |

MEHR
Featured

Weiter Gerüchte um Apple Car: Nissan signalisiert Interesse

10 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Die Spekulationen um ein Apple ar reißen nicht ab. Inzwischen wird beinahe täglich ein neuer Kandidat gehandelt, der Apples Auto bauen könnte. Die Hersteller sehen eine Zusammenarbeit mit Apple allerdings sehr zwiespältig. Weiter wird um ein Auto von Apple spekuliert. Unbeantwortet bleibt nach wie vor die Frage, wer diesen Wagen bauen soll. Nun ist ein neuer Name im Rennen: Nissan steht einer Kooperation mit Apple scheinbar offen gegenüber. Der japanische Autobauer hat unlängst Quartalszahlen vorgelegt und die fielen Corona-bedingt schwach aus. Auch der Ausblick auf das Folgequartal ist eher düster,

MEHR
Featured

Gespräche gescheitert: Apple und Hyundai stoppen gemeinsame Pläne für ein Apple Car

08 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Apple und Hyundai sprechen nicht mehr über eine gemeinsame Produktion eines Apple Car: Die Gespräche sind damit vorerst gescheitert. Schon vorige Woche deuteten sich erste Unstimmigkeiten an, Hyundai sorgte sich so etwa, zu einer Art Automobil-Foxconn zu werden. Wie es mit den Plänen für ein Auto von Apple weitergeht, ist somit wieder offen. Apple wird sein Auto wohl nicht bei Hyundai bauen lassen. Erst kürzlich hatte sich angedeutet, dass die Gespräche zwischen den beiden Unternehmen zeitweilig unterbrochen wurden, wie wir in einer entsprechenden Meldung berichtet hatten. Einen Tag später ist

MEHR
Featured

Will Apple Uber-Konkurrent werden? | iPhone 13 Pro ohne Anschluss? | Features der iGlasses – JETZT im Apfelplausch!

04 Februar 2021 - von Lukas

Diese Folge steht ganz und gar im Zeichen der Zukunft: Apple Car, Apple-Brille, wohin man sieht, überall wird derzeit über Produkte spekuliert, deren Markteinführung noch Jahre entfernt ist. Ein wenig bodenständigere Gesprächsthemen haben wir indes auch heute im Programm, damit darf ich euch ganz herzlich zur neuen Episode begrüßen. Und wie beginnen wir üblicherweise eine folge des Apfelplausch? Mit Post von euch. Da gab es diesmal einiges und wir lesen und spielen es euch vor und sprechen über eure Nachrichten. Podcast direkt anhören -> auf iTunes / Podcast App ->

MEHR
Featured

Das Apple Car: So weit und schnell könnte es fahren

02 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat seine Bemühungen bei der Entwicklung des Apple Car in den letzten Wochen offenbar massiv verstärkt: Erstmals stehen nun auch mögliche Leistungsdaten eines ersten Modells im Raum. Für diese Spezifikationen wird allerdings mutmaßlich ein immens hoher Preis aufgerufen. Apples Auto befindet sich allem Anschein nach aktuell tatsächlich in einem Stadium der fortgeschrittenen Entwicklung. Das Design ist zwar noch nicht abgeschlossen und die Fertigung wird noch Jahre auf sich warten lassen, aber zumindest hat Apple möglicherweise bereits einen Partner für die Produktion gefunden. Hyundai könnte das Apple Car bauen, Apfellike.com

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting