Markt

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Markt

Markt

Apple Pay: Volksbanken sollen ernstlich an Einführung interessiert sein

12 März 2019 - von Roman van Genabith

Apple Pay könnte in nächster Zeit tatsächlich bei der Volksbank starten, zumindest befindet sich der Dachverband der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken angeblich in Verhandlungen mit Apple. Ob diese allerdings zu beiderseitiger Zufriedenheit abgeschlossen werden können, steht dahin. Apple Pay ist zwar inzwischen in Deutschland verfügbar, die Liste der unterstützten Banken ist aber nach wie vor beklagenswert kurz. So finden sich zwar Namen wie die Deutsche Bank oder American Express unter den teilnehmenden Instituten, große Einheiten wie die Sparkassen oder Volksbanken mit Millionen von Kunden fehlen aber. Kürzlich berichteten wir erneut

MEHR
Markt

5G im Smartphone: 2019 noch kein Thema

08 März 2019 - von Roman van Genabith

Apple bietet in seinem iPhone aktuell noch kein 5G an, das spielt für den normalen Nutzer aber aktuell noch keine Rolle. Das zeigen einmal mehr aktuelle Zahlen, danach wird sich 5G erst in vier Jahren in nennenswertem Ausmaß auf der Welt verbreitet haben. Apple wird zu den Nachzüglern gehören, wenn das erste iPhone mit 5G erscheint, der iPhone-Hersteller hat aktuell noch die Frage der richtigen Modems zu beantworten. Aktuelle Modelle, die den neuen Standard unterstützen, gibt es zwar noch nicht, werden aber in den nächsten Monaten erscheinen. So wird etwa

MEHR
Markt

Sparkasse: Apple Pay mit Girocard und noch 2019?

07 März 2019 - von Roman van Genabith

Die Sparkasse wird vielleicht noch 2019 Apple Pay unterstützen, zumindest sind die Verhandlungen zwischen Apple und dem Bankenverband wohl kein Hirngespinst. sogar die Girocard soll dann von Apple Pay unterstützt werden, doch noch ist allzu große Hoffnung fehl am Platz. Apple Pay muss seit seinem Start in Deutschland ohne viele große deutsche Banken auskommen. Zwar sind die Deutsche Bank, Comdirect, N26 oder American Express dabei, die Volksbanken und Sparkassen fehlen aber auf der Liste teilnehmender Institute. Zumindest im Fall der Sparkassen könnte sich das doch noch dieses Jahr ändern. Wir

MEHR
Markt

iPhone Xs: Seit dieser Woche üppige Rabatte in China

06 März 2019 - von Roman van Genabith

Neue Rabatte für das iPhone sollen die Verkäufe beleben. Wieder wird der chinesische Kunde in den Blick genommen, diesmal wird aber ein anderes Modell vergünstigt. Die Rabattaktionen der letzten Wochen auf dem chinesischen Markt setzen sich fort. Apple hat nun die Preise für das iPhone Xs und auch das größere iPhone Xs Max gesenkt. Man tut das aber wie üblich nicht offen, um nicht den Eindruck zu erwecken, man stünde irgendwie unter Druck. Viel mehr wird den Händlern ein niedrigerer Einkaufspreis gewährt, verbunden mit der Hoffnung, diese würden diesen dann

MEHR
Markt

Samsung bietet seine faltbaren Displays der Branche an und will damit kräftig verdienen

05 März 2019 - von Roman van Genabith

Samsung möchte seine faltbaren Displays der gesamten Branche zur Verfügung stellen. Damit zerschlägt sich die Vermutung einiger Analysten, Samsung könne hier ein Monopol versuchen zu errichten. Ob die anderen Hersteller zugreifen, bleibt aber dennoch abzuwarten. Samsung möchte sich nicht auf seine neuen faltbaren Displays setzen und sie der Branche vorenthalten. diese Vermutung hatten US-Analysten geäußert und daraus einen möglichen Nachteil für Apple und andere Hersteller konstruiert, die faltbare Smartphones bringen wollen könnten. In unserem Apfelplausch waren wir neulich erst davon ausgegangen, dass eine solche Entwicklung der Dinge recht unwahrscheinlich ist.

MEHR
Markt

iPhone bei Smartphone-Käufern in den USA aktuell stark gefragt

28 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Die Upgrade-Bereitschaft der iPhone-Nutzer ist offenbar weiter ungebrochen, zumindest in den USA. Unter den befragten Nutzern einer aktuellen Erhebung möchte die Mehrheit der Befragten, die mit einem neuen Smartphone liebäugelt, zu einem iPhone greifen. Aktuell wird viel und ausgiebig von einer vermeintlichen – oder tatsächlichen – Krise des iPhones gesprochen. Tatsächlich sind die Verkäufe von Apples Smartphone zuletzt in vielen Regionen deutlich eingebrochen, vor allem in China hat die Nachfrage einen empfindlichen Dämpfer erfahren, Apfellike.com berichtete. Da das iPhone auch Apples Hauptumsatzbringer ist, ist diese Entwicklung Gift für die Aktie.

MEHR
Markt

Apples Jeff Williams zu hohen Preisen: Analysten verstehen uns nicht

27 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Apples COO Jeff Williams ist sich sehr wohl darüber bewusst, dass die Preise für Apple-Produkte schwindelerregende Höhen erreichen. Er zeigt sich darüber jedoch alles andere als beunruhigt. Die Preise seien angemessen für das, was Apple leiste, so der Manager. Dennoch sei man bestrebt, auch in Schwellenmärkten Fuß zu fassen. Dieses Statement gehört wohl wieder zur Kategorie der etwas schrägen Aussagen von Apple-Managern, es ist die Art von Aussage, die am Realitätssinn der Spitzenkräfte zweifeln lässt. apples Jeff Williams arbeitet als COO für das Unternehmen und ist von der großen Unternehmenspolitik

MEHR
Markt

iOS 12: Verbreitung steigt auf 83%

26 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Apple ist inzwischen auf rund 80% der derzeit aktiven iOS-Geräte installiert. Das aktuelle System verbreitert sich schon seit dessen Erscheinen schneller als sein Vorgänger. iOS 12 konnte seit der letzten Erhebung nochmals ein wenig zulegen. Apples iOS 12 ist derzeit auf rund 80% aller im Augenblick genutzten iOS-Geräte im Einsatz, das zeigen Zahlen, die Apple unlängst veröffentlicht hat. Die Erhebung wird aus den Zahlen der Zugriffe auf den App Store generiert und umfasst alle Geräte, die diesen innerhalb der letzten Wochen aufgerufen hatten. Eine weitere Statistik, die Apple seit einiger

MEHR
Markt

Smartphone-Verkäufe: Steigender Umsatz, sinkende Absatzzahlen

25 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Der weltweite Smartphonemarkt ist zwar 2018 noch gewachsen, bei den verkauften Geräten ging es aber schon abwärts. Das erklärt sich durch den anhaltenden Trend zu Premium-Smartphones, doch auch hier ist das Ende der Fahnenstange in Sichtweite. Die Entwicklungen auf dem Smartphonemarkt sollten auch durch Apples Strategen nicht aus den Augen verloren werden, darin lassen sich nämlich einige interessante Bewegungen erkennen. So zeigen aktuelle Zahlen der Marktforscher der GfK anlässlich der Eröffnung des MWC 2019 in Barcelona, dass zwar der Markt noch ein wenig wächst, sich die Kaufinteressen aber verschieben. 2018

MEHR
Markt

Apple Pay: Sparkasse spricht wieder mit Cupertino über Einführung

25 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Apple Pay startet vielleicht doch noch irgendwann in näherer Zukunft bei der Sparkasse, nachdem diese den Zahlungsdienst bislang ignoriert hatten. Zumindest laufen angeblich wieder Gespräche zwischen Apple und der Bankengruppe. Apple Pay ist seit ende letztem Jahres auch in Deutschland verfügbar. Nachdem es Jahre gedauert und die meisten ihren Glauben an einen Start bereits verloren hatten, hat Apple seinen mobilen Bezahldienst schließlich doch noch in die größte europäische Volkswirtschaft gebracht. Allerdings ist die Liste der unterstützten Banken und Kreditkarten nach wie vor recht kurz: Hipsterbanken wie N26 stehen darauf, auch

MEHR
Markt

Immerhin ein schöner Chip. Apples Absturz in Liste der innovativsten Firmen der Welt

23 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Apple ist nicht mehr die innovativste Firma der Welt, zumindest in den Augen von Fast Company. Die Firma ist hier von Platz eins ganze 17 Plätze abgestürzt. Es gibt aber doch noch einen Silberstreifen. Rankings gibt’s wie Sand am Meer und sie stellen alles mögliche dar, von der Innovationskraft von Firmen, Firmenchefs oder Branchen bis zur Zufriedenheit von Mitarbeitern oder Kunden ist fast alles dabei. Die Aussagekraft solcher Erhebungen ist umstritten, zu wörtlich sollte man sie nicht nehmen, doch sie sind manchmal brauchbar, um größere Trends zu erkennen. Apple schneidet

MEHR
Markt

iPhone-Absatz: Apple zuletzt mit stärkstem Rückgang in drei Jahren

22 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Die iPhone-Verkäufe sind ende letzten Jahres so stark eingebrochen wie in den drei vorangegangenen Jahren nicht mehr. Allgemein leidet der Smartphonemarkt unter einer stagnierenden Nachfrage, die sich mehr in Richtung der Unter- und Mittelklassegeräte bewegt. Apple hat Ende 2018 so wenig iPhones verkauft wie in den vorangegangenen drei Jahren nicht, das ermittelten die Marktforscher der Analysefirma Gartner. Danach verkaufte Apple in Q4 2018 rund 64 Millionen Einheiten. Im Vorjahresquartal, zu einer Zeit, als Apple selbst noch Verkaufszahlen für seine iPhones genannt hatte, wurden noch etwa 73 Millionen Geräte verkauft. Apple

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting