Facebook

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Facebook

iTunes ist ein Multimedia-Verwaltungsprogramm von Apple. Mit iTunes kann man Musik, Filme, Apps und mehr kaufen, verwalten und abspielen. Das Programm ist in Version 11 auf OS X sowie Windows vertreten.

Facebook

Facebook-App soll Anruf-Funktion zurückerhalten

25 August 2021 - von Roman van Genabith

Facebook bringt die Funktion für Anrufe zurück in seine Haupt-App. Vor Jahren hatte das Unternehmen die Anruf-Features in seinen Messenger ausgelagert. Wieso nun zumindest dieses Feature wieder in der regulären Facebook-App verfügbar sein soll, ist nicht klar. Facebook bereitet offenbar eine Änderung der Funktionalität seiner Haupt-App vor: Das soziale Netzwerk möchte in Zukunft den Nutzern wieder in seiner Facebook-App die Möglichkeit anbieten, andere Teilnehmer anzurufen, das berichtete zuletzt die Agentur Bloomberg und zitierte dabei den Produktdirektor für den Messenger bei Facebook. Danach habe man zuletzt damit begonnen, einigen wenigen Nutzern

MEHR
Facebook

Facebook Messenger erhält Ende-zu-Ende-Verschlüsselung jetzt auch für Anrufe

24 August 2021 - von Roman van Genabith

Facebook schützt Anrufe in seinem Messenger in Zukunft auch per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Diese verbesserte Sicherheitsstufe wird bereits an erste Nutzer ausgerollt. Nachrichten im Messenger von Facebook werden bereits seit einigen Jahren auf diese Weise geschützt. Das soziale Netzwerk Facebook hat damit begonnen, seinen Messenger noch wirksamer vor unerwünschten Mithörern zu schützen. Der Messenger erhält in Zukunft auch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Anrufe. Wie das soziale Netzwerk in einem entsprechendem Blog-Post mitgeteilt hat, werden nun nach und nach die neuen Sicherheitsfunktionen für alle Nutzer ausgerollt. Wann die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Sprach- und Videoanrufe im

MEHR
Facebook

Facebook erneut wegen Monopolbildung von amerikanischer Regulierungsbehörde verklagt

19 August 2021 - von Roman van Genabith

Die amerikanische Aufsichtsbehörde für Kartellrechtsfragen FTC hat eine neue Klage gegen Facebook auf den Weg gebracht. Eine erste Fassung der Klage war von den zuständigen Gerichten vor einigen Wochen abgelehnt worden. Die FTC sucht zu beweisen, dass Facebook ein unzulässiges Monopol im Bereich der sozialen Medien errichtet hat. Ferner will sie eine teilweise Zerschlagung des Konzerns erreichen. Die amerikanische Regulierungsbehörde FTC nimmt einen weiteren Anlauf, Facebook in den USA zu verklagen, wie aus amerikanischen Medienberichten am Nachmittag hervorging. Die Behörde hatte bereits im Sommer eine Klage gegen Facebook eingereicht, damit

MEHR
Facebook

Facebook sieht sich am iPhone von Apple durch vorinstalierte Apps diskriminiert

08 Juli 2021 - von Roman van Genabith

Apple behandle Wettbewerber wie Facebook auf dem iPhone unfair und benachteilige sie systematisch, zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie. Diese wurde allerdings von Facebook bezahlt und es ist so keine große Überraschung, dass das Papier zu einem entsprechenden Ergebnis kommt. Apple weist Facebook auf verschiedene handwerkliche Fehler im Studiendesign hin. Facebook fühlt sich von Apple am iPhone systematisch benachteiligt. Schon oft hatte das Unternehmen diesen Vorwurf in Richtung des iPhone-Konzerns erhoben und nun erneuert man die Unterstellung. Hierzu zitiert das Unternehmen eine Studie, die Facebook allerdings selbst in Auftrag

MEHR
Facebook

Monopolklage gegen Facebook abgewiesen: Aktie schnellt hoch

29 Juni 2021 - von Roman van Genabith

Die amerikanische Regulierungsbehörde FTC ist mit dem Versuch gescheitert, Facebook eine missbräuchliche Nutzung seiner Marktmacht nachzuweisen. Eine entsprechende Klage wurde gestern Abend deutscher Zeit von einem amerikanischen Bezirksgericht abgelehnt. In der Folge schnellte der Aktienkurs von Facebook hoch und das Unternehmen war erstmals mehr als eine Billion Dollar wert. Das war ein Fehlschlag: Die amerikanische Aufsichtsbehörde FTC musste vor Gericht eine Niederlage hinnehmen: Die Regulierer hatten eine Klage gegen Facebook eingereicht, in der sie dem Unternehmen missbräuchliche Nutzung seiner Marktmacht vorgeworfen hatten. So habe Facebook im Bereich der sozialen Netzwerke

MEHR
Facebook

Facebook wird ein wenig wie Clubhouse

22 Juni 2021 - von Roman van Genabith

Facebook ist ein wenig wie Clubhouse geworden: Die stark gehypte App für das iPhone wurde mit Audio-Livechats berühmt, zu denen sich in den Anfangsmonaten auch viele Prominente und Politiker einschalteten. Facebook scheint vieles ähnlich wie Clubhouse machen zu wollen, ob das von Erfolg gekrönt sein wird, muss abgewartet werden. Facebook hat seinen eigenen Audio-Livechat nun an den Start gebracht: Das Unternehmen ging gestern mit seinen neuen Live Audio Rooms online. Diese Räume bieten Sprechern eine Bühne, auf der sie vor einer unbegrenzten Zahl von Zuhörern miteinander diskutieren oder einfach nur

MEHR
Facebook

Smartwatch von Facebook soll 2022 mit zwei Kameras und LTE kommen

10 Juni 2021 - von Roman van Genabith

Facebook arbeitet weiter an einem Herausforderer für die Apple Watch: Die Facebook-Watch soll dabei mehr können, als der Marktführer. Diese besitzt etwa aktuell noch keine Kamera. Auch im Health-Bereich möchte Facebook punkten. Bei Facebook arbeitet man aktuell weiter an seinen Plänen, eigene Smartwatch-Modelle auf den Markt bringen zu wollen. Hierfür habe das Unternehmen bis jetzt bereits eine Milliarde Dollar in Forschung und Entwicklung investiert. Laut Medienberichten wurden bis jetzt schon ganze drei Modelle der zukünftigen Facebook-Watch grob skizziert. Nach und nach möchte Facebook den Funktionsumfang immer weiter ausdehnen. Danach kann

MEHR
Facebook

EU und Großbritannien starten Kartellrechtsuntersuchung gegen Facebook

04 Juni 2021 - von Roman van Genabith

Die Kartellbehörden der EU und Großbritanniens haben eine Untersuchung gegen Facebook eingeleitet. Im Zentrum der Ermittlung steht der Verdacht, Facebook könnte mit seiner Erhebung von Daten seiner Werbekunden dem Wettbewerb auf dem Werbemarkt geschadet haben. Facebook wurde in der Vergangenheit immer wieder ein schädlicher Einfluss auf den Wettbewerb vorgeworfen. Gegen Facebook werden mehrere Verfahren wegen möglicher Kartellrechtsverstöße eingeleitet: Wie heute Vormittag aus Medienberichten hervorging, haben sowohl die Kartellbehörden der EU, wie auch von Großbritannien, heute offiziell die Einleitung einer formellen, kartellrechtlichen Prüfung des Zuckerberg-Konzerns eingeleitet. Facebook soll den Werbekunden auf

MEHR
Facebook

Der Fall Donald Trump: Facebook- und Instagram-Accounts bleiben weiter gesperrt

05 Mai 2021 - von Roman van Genabith

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump bleibt auch weiterhin auf Facebook gesperrt. Auch sein Account bei dem zu Facebook gehörenden Netzwerk Instagram bleibt dem Politiker nach wie vor entzogen, das entschied heute das unabhängige Aufsichtsgremium von Facebook. Diese Entscheidung ist allerdings nicht endgültig. Aus Sicht des Gremiums hatte sich Facebook nicht ausreichend mit allen Aspekten seiner Entscheidung aus dem Januar beschäftigt. Donald Trump bleibt auf Facebook nach wie vor gesperrt: Das unabhängige Aufsichtsgremium des sozialen Netzwerks, das mit verschiedenen Nutzer der Plattform sowie Personen des öffentlichen Lebens besetzt ist, hat heute

MEHR
Facebook

Datenpanne bei Facebook: Noch immer Daten von halber Milliarde Nutzer ungeschützt online

07 April 2021 - von Roman van Genabith

Facebook hat vor knapp zwei Jahren eine halbe Milliarde Datensätze von Nutzern verloren, in denen unter anderem auch die Namen der Anwender enthalten waren. Zwar wurde dieses Loch bei Facebook schon lange gestopft, die Daten sind aber weiterhin an anderer Stelle im Netz einsehbar und dagegen kann Facebook nur wenig tun. Das soziale Netzwerk Facebook musste 2019 eine Datenpanne von erheblichen Ausmaßen einräumen. Dem Netzwerk waren Datensätze von 533 Millionen Nutzern abhanden gekommen, diese Daten lagerten auf einem unzureichend gesicherten Server in Facebooks Cloud und waren von findigen Personen abgegriffen

MEHR
Facebook

Im schlimmsten Fall lebensgefährlich: Apple lässt eine Million gefälschter Apple-Produktanzeigen von Instagram löschen

19 März 2021 - von Roman van Genabith

Apple hat im letzten Jahr eine große Menge gefälschter Produkt-Posts von Facebook und Instagram entfernt. Diese frustrieren nicht nur die getäuschten Nutzer, sie gefährden im schlimmsten Fall auch Leben. Instagram ist bis jetzt aber offenbar nicht besonders engagiert dabei, die Fake-Posts von seiner Plattform zu verbannen. Auf Instagram und Facebook können Kunden seit geraumer Zeit auch einkaufen. Die Shopping-Option ist direkt in die Plattform integriert worden und bringt Käufer und Verkäufer unkompliziert zusammen. Dieses auch Social Commerce genannte Einkaufsverhalten tritt zusehends in Konkurrenz zum klassischen Onlineshopping über bekannte und etablierte

MEHR
Facebook

Kommt bald ein Clubhouse von Facebook?

12 Februar 2021 - von Roman van Genabith

Facebook arbeitet angeblich an einer Kopie von Clubhouse: Der Audio-Chat-Dienst für das iPhone ist aktuell in aller Munde und wo immer sich ein neuer Hype im Social Media-Sektor breit macht, ist Facebook stets nicht weit. Gibt es bald eine Facebook-Version von Clubhouse? Möglich ist das, eine Sprecherin des Konzerns wird von der New York Times mit einer Aussage zitiert, die sich durchaus in diese Richtung deuten lässt: Bei Facebook habe man in den letzten Jahren immer daran gearbeitet, Menschen per Audio und Video zu verbinden und man werde auch für

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting