Tim Cook

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Tim Cook

Tim Cook

Interne Pläne geleakt: Apple AR-Headset Release, Features etc.

09 November 2017 - von Lukas

Das Apple AR-Headset kommt. 2020 soll es schon soweit sein, berichtet Bloomberg nun unter Berufung auf Insider Quellen. Die Seite ist für gewöhnlich extrem gut mit den Apple Plänen und leitenden Kräften verstrickt. Nun hat Bloomberg Auskunft von anonymen Insidern bekommen. Es geht um einen Nachfolger für das iPhone, titel Bloomberg. Apple arbeite momentan hart daran, ein AR Headset auf die Reihe zu bekommen. Obwohl man einen extrem aggressiven Plan verfolge, sollen die Technologien für das Gerät bereits 2019 fertig werden. 2020 könnte es dann verkauft werden. Das Headset soll mit

MEHR
Tim Cook

Rekord: Apple veröffentlicht Quartalszahlen für Q4 2017

02 November 2017 - von Lukas

Apple.Inc hat vor wenigen Minuten die Geschäftszahlen fürs vierte Quartal 2017 publiziert. Damit ist das geschäftliche Jahr 2017 abgeschlossen. Kalendertechnisch ist zwar erst das dritte Quartal vergangen, doch wir kennen die finanziellen Zyklen vieler großer Unternehmen, die nicht mit dem Kalender einhergehen. Vor allem Investoren blicken gespannt auf die Zahlen. Zuletzt hatte AAPL ein neues Allzeithoch erreicht. Das iPhone X und die damit verbundenen Erwartungen verliehen dem Papier mächtig Aufwind. Wie sich das X verkauft hat, können wir jedoch erst nach Veröffentlichung der Q1 Zahlen im nächsten Jahr abschätzen. In der Zwischenzeit schauen

MEHR
Tim Cook

Fake News und Steuern: Tim Cook gibt Interview

02 November 2017 - von Lukas

CNBC hat Apple Geschäftsführer Tim Cook gestern ein Interview gegeben, in welchem es vordergründig um Fake News und das Steuerzahlen ging. Natürlich ließ es sich Cook nicht nehmen, dem Interviewer das brandneue iPhone X zu zeigen und Face ID zu erklären. Das Telefon kommt morgen auf den Markt. Cook gab zum Beispiel an, dass alle Face ID Daten sicher und nur offline auf dem Gerät selber gespeichert sind. Allerdings drehten sich die weiteren Fragen von CNBC um andere Dinge als die tollen neuen Apple Produkte. Anders als der Vorgänger Steve

MEHR
Tim Cook

Tim Cook per E-Mail: Mac Mini ist nicht tot

20 Oktober 2017 - von Roman van Genabith

Der Mac Mini hat eine Zukunft, das bekräftigte nun Applechef Tim Cook. Der kleine Kompaktrechner sei Cupertino auch weiterhin wichtig, Details blieb er allerdings schuldig. Es ist immer spannend, wenn Tim Cook oder Phil Schiller persönlich Mails von Kunden beantworten, dies tun die Apple-Manager nämlich immer wieder und dabei ergibt sich bisweilen Erstaunliches, so auch nun: Der Mac Mini ist noch nicht tot. Eine Neuauflage wird immer wahrscheinlicher. Apple hat den Mac Mini seit drei Jahren nicht mehr aktualisiert und viele Kunden und Beobachter rechneten schon mit einem Aus des

MEHR
Tim Cook

Apfelplausch #11: Apple’s Zukunft, Tim Cook und Jony Ive im Interview

15 Oktober 2017 - von Lukas

Einen schönen Sonntag Nachmittag zusammen. Eine ganze Apfelwoche ist wieder rum und damit Zeit für einen frischen Apfelplausch. Roman und Lukas haben sich die spannendsten Themen zusammengesucht und darüber im Apfelplausch #11 diskutiert. Wir sprechen heute über die neusten Interviews mit der Apple Führungsriege, Gerüchte um Spielberg Filme auf Apple Music und die Zukunft des iPhones und Apple allgemein. Konkreter gehen wir auf Tim Cook’s Äußerungen zur Steuerpolitik und Augmented Reality ein. Doch auch Jony Ive’s Überlegungen zur Zukunft von Apple wollen wir diskutieren. Der Apfelplausch #11 ist ab sofort online

MEHR
Tim Cook

Eine Reise in die alte Welt: Tim Cook besucht Stockholm

12 Oktober 2017 - von Roman van Genabith

Tim Cook reist durch Europa. Bislang machte er unter anderem Station in Frankreich und England. Heute führte ihn sein Weg nach Stockholm. Der Applechef Tim Cook macht derzeit eine ausgedehnte Europa-Visite. Zunächst war er in Frankreich beim französischen Präsidenten zu Gast. Während allgemein gemunkelt wurde, der CEO werde versuchen gutes Wetter für eine Apple-freundliche europäische Steuerpolitik zu machen, kam es am Ende wohl umgekehrt. Gestern besuchte Cook dann England, wo er im Rahmen der Eröffnung der Oxford Foundry, einer Einrichtung der Oxford University, die Uni-Ausgründungen unterstützen sollvor Studenten und Professoren

MEHR
Tim Cook

Überraschung: Zahlt Apple in Europa künftig mehr Steuern?

11 Oktober 2017 - von Roman van Genabith

Tim Cook hat keine Lust mehr: Künftig zahlt Apple womöglich in jedem Land Steuern auf die dort erwirtschafteten Gewinne, eine späte Folge europäischer Steuerinitiativen. Es ist eine interessante Wendung, die sich da ergab, als Applechef Tim Cook nach Frankreich kam, um den französischen Präsidenten Macron zu treffen. Es war bereits erwartet worden, dass der CEO erneut versuchen werde eine weiterhin gnädige Steuerpolitik der EU-Staaten zu erreichen. Am Ende des Tages scheint es umgekehrt zu kommen. Apple akzeptiert neue Steuer-Realität Schon lange fordern Regierungen, dass multinationale Firmen ihre in einem Land

MEHR
Tim Cook

Tim Cook packt aus: Darum kommen keine Apple Glasses

11 Oktober 2017 - von Lukas

Der Apple CEO hat gegenüber “The Independent” auf seiner Europa Tour ein wirklich spannendes und offenes Interview gegeben. Hauptsächlich ging es um Augmented Reality, Apples zukünftige Pläne damit und um seine Einschätzungen aktueller Probleme auf der Welt. AR, so Tim Cook, wird in nahezu allen Bereichen einsetzbar sein. Nicht nur einige wenige Menschen werden davon profitieren, sondern “alle”. Wie damals der App Store, dessen Erfolg von den meisten 2008 noch heftig bestritten wurde, wird AR exponentiell wachsen und irgendwann abheben. AR is like that. It will be that dramatic. Bereiche

MEHR
Tim Cook

Termin: Was macht Tim Cook heute in Frankreich?

09 Oktober 2017 - von Lukas

Wie unter anderem von iPhone.fr berichtet wird, besucht Apples CEO Tim Cook heute Frankreich, um vermutliche einige Europa bezogenen Themen zu besprechen. Cook hat angeblich gleich am Nachmittag einen Termin mit dem französischen Präsidenten. Das Treffen mit Emmanuel Macron, der bekanntlich erst wenige Monate im Amt ist, findet um 16:15 lokaler Zeit statt. Die Gesprächsthemen sind zwar nicht öffentlich, doch kann man sie sich erdenken. Cook wird vermutlich einige Dinge rund um Bildung, Startups, Europa als Ganzes sowie Steuern mit Frankreichs Oberhaupt diskutieren. Der Apple Chef hat sich zu allen Bereichen mehrfach

MEHR
Tim Cook

Apple Keynote: So könnt ihr den Livestream heute verfolgen

12 September 2017 - von Lukas

Auf der Apple Homepage oder auf dem Apple TV wird heute das große Apple Event live übertragen. Wir geben euch jetzt noch einige Antworten auf die beliebtesten Fragen. Auf welchen Geräten kann ich die Keynote heute anschauen? Apple schreibt auf der eigenen Homepage, dass iOS 9 und neuer, macOS 10.11 und neuer mit Safari oder Windows 10 mit dem Edge Browser nötig sind, um den Stream verfolgen zu können. Grundsätzlich könnt ihr jedes iOS Gerät, jeden Mac und jeden Windows Rechner mit diesen Systemvoraussetzungen benutzen. Wenn ihr ein Apple TV habt,

MEHR
Tim Cook

250 Träumer bei Apple: Tim Cook setzt sich für illegale Einwanderer ein

04 September 2017 - von Roman van Genabith

Applechef Tim Cook stellt sich demonstrativ hinter seine Mitarbeiter, die illegal in die USA eingewandert sind. Andere Tech-Firmen tun es Apple gleich. Tim Cook und die amerikanische Politik, das ist derzeit keine Geschichte der großen Liebe. Mehrfach kritisierte der CEO bereits die Entscheidungen der Trump-Administration, etwa das Pariser Klimaschutzabkommen betreffend. Nun äußerte sich Cook zur geplanten Abschaffung einer US-Verwaltungsvorschrift, die es illegal in die USA eingewanderten Kindern erlaubt im Land zu bleiben und legal zu arbeiten. 250 Träumer bei Apple Diese befristeten Arbeits- und Aufenthaltserlaubnisse werden für jeweils zwei Jahre

MEHR
Tim Cook

Tim Cook verkauft großes Aktienpaket und macht Millionen

30 August 2017 - von Roman van Genabith

43 Millionen Dollar nahm Tim Cook unlängst durch den Verkauf von Apple-Aktien ein. Sie standen ihm im Rahmen seines Vertrages zu und wurden teils erfolgsbasiert zugesichert. Applechef Tim Cook hatte jüngst einen äußerst erfolgreichen Trade zu verzeichnen: Als er sich am 24. August von rund 56.000 Apple-Aktien trennte, nahm der CEO des iPhone-Konzerns damit rund 43 Millionen Dollar ein. Der Verkauf war so oder ähnlich zu erwarten gewesen. Erfolgsbasiertes Aktienpaket Die Hälfte der verkauften Aktien standen Cook so oder so zu. Die andere Hälfte war an den Erfolg des Unternehmens

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting