Samsung

iPhone X: Verringerte Bestellungen verursachen Ärger bei Samsung

19 Februar 2018 - von Roman van Genabith

Apples Drosselung der Bestellungen für das iPhone X bringt Samsungs Kalkulationen durcheinander. Dort hatte man mit einer stärkeren Nachfrage nach OLED-Displays gerechnet und hat nun viel zu viel auf Lager. Schlimmer noch: Man wird sie nicht los. Apples iPhone X-Produktion verursacht bei seinem Displayzulieferer Samsung einiges Durcheinander. Die südkoreanische Tochter Samsung Display fertigt die OLED-Panels, die im iPhone X zum Einsatz kommen. Es ist bekanntlich Apples erstes OLED-iPhone und Samsung der einzige Zulieferer. Bislang hatte sonst kein anderes Unternehmen die Qualität erreicht, die Apple fordert. Weil man bei Samsung mit

MEHR
Samsung

Bericht: Samsung Galaxy S9 kommt mit Face ID und Animojis – oder so ähnlich

04 Januar 2018 - von Lukas

Samsung hat heute seinen neuen Exynos 9 Series 9810 Prozessor vorgestellt, der aller Voraussicht nach im neuen Flaggschiff Galaxy S9 zum Einsatz kommen wird. Zwischen den Zeilen liest man hier Features heraus, die uns vom iPhone X ziemlich bekannt vorkommen. Unter anderem die Rede ist von der Möglichkeit, Gesichtsdaten zu verarbeiten. Damit soll man “realistische Gesichts-Tracking Filter” anwenden können. (Animojis) Auch eine erhöhte Sicherheit für Entsperrvorgänge ist gegeben. (Face ID) Für all das soll der neue Exynos 9 Series 9810 sorgen. By utilizing both hardware and software, hybrid face detection enables realistic face-tracking

MEHR
Samsung

Bericht: iPhone mit Face ID 2, weniger Rand – Samsung überfordert

03 Januar 2018 - von Lukas

Die Technologie-Analysten von TrendForce gehen davon aus, dass Apple dieses Jahr die zweite Generation von Face ID enthüllen wird. Diese komme in den beiden Flaggschiff-iPhones Ende 2018, während ein iPhone SE 2 die Mittelklasse bedienen soll. Die Analyse ist zwar nicht wahnsinnig weit hergeholt, aber dennoch auf mehreren Ebenen ziemlich spannend. So gehen die Experten und Marktforscher von TrendForce nicht nur von einem massiven Anstieg an iPhone Verkäufen aus, sondern vermuten gleichzeitig Einbüßen bei Samsung. Das Unternehmen aus Südkorea werde extreme Probleme haben, mit Face ID mitzuhalten, heißt es im Bericht. Für

MEHR
Samsung

Samsung und Apple beherrschen den Smartphonemarkt: Dahinter tauchen die jungen wilden auf

06 November 2017 - von Roman van Genabith

Apple verkaufte im vergangenen Quartal erneut mehr Smartphones. Mit Blick auf den Weltmarkt blieb der Marktanteil des iPhones indes konstant. Samsung ist nach wie vor uneinholbar vorn. Kein Unternehmen verkauft mehr Smartphones als Samsung, das zeigen aktuelle Zahlen der Marktforscher von IDC. Die Südkoreaner setzten im vergangenen Quartal 83,3 Millionen Geräte ab, rund 9,5% mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil von Samsung liegt somit bei 22,3%. Apple kam bekanntlich auf 46,7 Millionen verkaufte iPhones. Das war ein Plus von 2,6%, reichte aber nicht, um den Marktanteil von Apple zu steigern,

MEHR
Samsung

Zum Lachen/Weinen: Samsung’s neue Anti-iPhone X-Werbung

06 November 2017 - von Lukas

Das iPhone X schlug erwartungsgemäß ein wie eine Bombe. Apple hat bereits Rekordumsätze prognostiziert und die Lieferzeiten liegen im Moment bei eineinhalb Monaten. Dass der Konkurrenz das natürlich nicht schmeckt, sieht man zum Beispiel in der neuen Samsung Werbung ‘Grow up with an upgrade to Galaxy’. Die Koreaner sind bekannt dafür, fast jedes Jahr gegen das neuste iPhone in einem YouTube Clip zu bashen. Anstatt selber die wirklich guten Flaggschiffe durch neue Features zu bewerben, fährt man beim iPhone Release gegen Ende Jahr meist eine aggressivere Werbestrategie, indem man die Konkurrenz schlecht

MEHR
Samsung

KGI: Apple ist für Android Konkurrenz schon im Jahre 2019

03 Oktober 2017 - von Lukas

KGI’s Ming-Chi Kuo hat erneut eine Analyse veröffentlicht, in der er Apple und den Stand der Dinge beim iPhone Bauer bewertet. Er ist neuerdings der Meinung, dass Apple mit dem iPhone X der Konkurrenz aus dem Android Lager sogar zweieinhalb Jahre voraus sein könnte. Obgleich dies nur Einschätzungen eines Analysten sind und man solche Aussagen natürlich relativiert betrachten muss, sind zweieinhalb Jahre in einer so schnelllebigen Zeit wie heute ein unheimlicher Vorsprung. Kuo bezieht sich einmal mehr auf die True-Depth-Kamera, die im iPhone X hauptsächlich für die Gesichtserkennung zuständig ist.

MEHR
Samsung

Krass: So heftig verdient Samsung mit dem iPhone X

02 Oktober 2017 - von Lukas

Dass Samsung nicht böse ist, wenn es dem Konkurrenten Apple gut läuft, ist hinlänglich bekannt. Mit den Verkäufen des neuen iPhone X jedoch steigen die Umsätze der Koreaner pro verkaufte Einheit nochmals massiv. Counterpoint Technology Market Research hat für das Wall Street Journal eine Analyse gemacht, die sehr positiv für Samsung ausfiel. Stolze 110 Dollar soll Samsung mit jedem iPhone X, das verkauft wird, verdienen. Während Samsung natürlich das riesige und teure Display der neuen iPhone Modelle produziert, gibt es aber noch eine ganze Reihe an weiteren Komponenten – hauptsächlich

MEHR
Samsung

Apfellike von der IFA: Die neuen Smartphones von Samsung, Sony, LG und mehr

03 September 2017 - von Lukas

Apfellike war für euch auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin, um vor der nun angekündigten iPhone 8 Präsentation von Apple einmal zu beobachten, mit was die Konkurrenz aktuell so aufwarten kann. Wir haben etliche Pressekonferenzen besucht und Smartphones ausgetestet. Das hier sind unsere Erfahrungen, Eindrücke, Fotos und Behind-the-Scenes Berichte der IFA 2017. Wir schreiben hier gewiss keine Datenblätter ab, sondern geben euch unsere Eindrücke vom Hands-On und der Vorstellung der Geräte weiter. Zu unserem Podcast live von der IFA Samsung Samsung hat sich dieses Jahr eher zurückgezogen und bereits vor der IFA

MEHR
Samsung

Apfelplausch #4: Keynote bestätigt + Livebericht von der IFA in Berlin

03 September 2017 - von Lukas

Einen schönen Sonntag zusammen! Es melden sich wieder Roman und Lukas mit einem neuen Apfelplausch bei euch. Heute sprechen wir ganz kurz über Apple‘s Keynote Einladung und dann von unseren Eindrücken der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Wir befinden zurzeit noch in Berlin auf der IFA Messe, wo unter anderem Samsung, Sony und LG neue Smartphones vorgestellt haben. Das nahmen wir uns zum Anlass, einen speziellen Apfelplausch direkt auf der Messe aufzunehmen. Wir werfen gemeinsam einen Blick auf die Konkurrenz von Apple vor dem iPhone 8: Genauer geht es um das neue

MEHR
Samsung

Tellerrand: Samsung präsentiert Note 8 und stichelt gegen Apple

24 August 2017 - von Lukas

Eine Woche vor der Internationalen Funkausstellung in Berlin hat Samsung gestern Abend sein neustes Modell der Note Reihe vorgestellt. Wir wollen in alter Tradition auch über die bedeutenden Smartphones der Konkurrenz berichten und euch damit auf den neusten Stand bringen. Nach dem explosiven Verkaufsstart des Note 7 im letzten Jahr musste Samsung das Telefon aus bekannten Gründen leider recht schnell zurückrufen. Das passierte, obwohl das Telefon bei den meisten extrem gut ankam. Samsung hat auf der gestrigen Pressekonferenz auch nichts davon verschwiegen, ja sogar die Fehler eingestanden und gemeint, man

MEHR
Samsung

Messgenauigkeit: Apple Watch an erster Stelle, Samsung letzter

25 Mai 2017 - von Lukas

Smartwatches sind mittlerweile zuhauf am Markt erhältlich. Auch die ganzen chinesischen Hersteller tummeln sich, wobei ein kritischer Aspekt immer wichtiger wird: Fitness bzw. deren Aufzeichnung und Messung. Laut einer neuen Studie schneidet hier die Apple Watch von allen am besten ab. MDPI hat gestern eine detaillierte Studie über Fitness-Armbänder, die sensorbasiert Gesundheitsdaten des Menschen aufzeichnen, veröffentlicht. Betrachtet wurden die Herzfrequenz sowie der Energieverbrauch. In Sachen Herzfrequenz Messung konnte die Apple Watch die niedrigste Fehlerquote aller getesteten Geräte aufweisen. Die Referenz waren stets teure medizinische Messgeräte. Im Durchschnitt lag die Uhr von Apple nur

MEHR
Samsung

Touch ID im Display: Es ist kompliziert

18 April 2017 - von Roman van Genabith

Apples Probleme mit der Touch ID-Integration ins Display lassen sich vielleicht besser einordnen, wenn man den Blick auf dessen Hauptkonkurrenten richtet. Samsung wollte den Fingerabdrucksensor zunächst auch nicht auf die Rückseite verlagern, stand jedoch vor unlösbaren Problemen. Zuletzt wurde viel über einen möglichen Positionswechsel oder sogar ein zeitweises Aus von touch ID im iPhone 8 berichtet, mit allen Konsequenzen und offenen Fragen, die damit verbunden wären. Nun zeigt sich, dass Apple mit dem Problem der Integration eines Fingerabdrucksensors in ein Display nicht allein ist. Samsung wollte offenbar ebenfalls einen Fingerabdruckleser

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting