Samsung

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Samsung

Samsung ist ein koreanischer Mischkonzern. Umsatz generieren tut man unter anderem durch Waschmaschinen, Smartphones und Tablets oder auch Versicherungen. Meistens spricht man aber von Samsung, dem Hersteller von Unterhaltungselektronik.
Samsung Electronics ist der weltweit größte Fernseher- und Handy-Hersteller.

Samsung steht immer wieder in der Kritik, sei es wegen kopierter Produkte oder Korruptionsvorwürfen oder auch Arbeitsbedingungen.

Featured - Samsung

Aktuellste News - Samsung

Samsung

Samsung schneller als Apple: Galaxy S24 überholt iPhone 15 bei Downloads im 5G-Netz

17 April 2024 - von Roman van Genabith

In den neuesten 5G-Speedtests scheint das aktuelle Topmodell von Samsung das iPhone 15 oftmals zu übertreffen. Dies geht aus Daten des Geschwindigkeitstest-Anbieters Ookla hervor. Die Messungen in verschiedenen Ländern zeigen, dass das Smartphone von Samsung in einem Großteil der Testgebiete höhere Datenraten liefert als Apples Gerät. In Ooklas umfassenden Vergleich der 5G-Geschwindigkeiten zwischen Apples iPhone 15 und dem Samsung Galaxy S24, der global durchgeführt wurde, zeichnete sich ein Vorsprung für das Samsung-Smartphone ab. Samsung-Nutzer oft mit schnelleren Datenraten unterwegs Im Detail konnten die Samsung-Geräte in sieben der insgesamt fünfzehn Ländern,

MEHR
Samsung

Schwache iPhone-Verkäufe: Samsung zieht wieder an Apple vorbei

16 April 2024 - von Roman van Genabith

Seit Jahresbeginn hat Apple einen spürbaren Rückgang bei den iPhone-Verkäufen zu verzeichnen. Im ersten Quartal sind die Lieferzahlen um beinahe 10% gesunken. Als Konsequenz daraus hat Samsung die Führung im Smartphone-Verkauf zurückerobert. Apple musste in den ersten drei Monaten des Jahres 2024 einen weltweiten Rückgang der iPhone-Verkäufe um etwa 9,6% hinnehmen, wie die Daten des Marktforschungsinstituts IDC belegen. In diesem Zeitraum konnte Apple weltweit ungefähr 50,1 Millionen Geräte verkaufen. Zum Vergleich: Im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurden noch etwa 55,4 Millionen iPhones abgesetzt. Somit verzeichnete Apple den stärksten Absatzrückgang im

MEHR
Samsung

Nicht mehr an der Spitze: Samsung löst Apple als erfolgreichster Smartphonehersteller ab

09 April 2024 - von Roman van Genabith

Samsung hat sich die Führung im globalen Smartphone-Markt von Apple zurückerobern können. Nachdem der US-amerikanische Tech-Gigant kurzzeitig an die Spitze der weltweiten Smartphone-Auslieferungen vorrückte, musste er nun diesen Platz wieder seinem südkoreanischen Konkurrenten überlassen. Letztes Jahr gelang Apple die Überraschung, indem es mehr Smartphones verkaufte als Samsung, das traditionell in dieser Kategorie führt. Diese Errungenschaft war zwar historisch, blieb aber nicht lang unangefochten, da Samsung die Führung in den Verkaufszahlen nun wieder übernommen hat. Laut Erhebungen von Counterpoint Research, die von Berichten südkoreanischer Medien zitiert werden, setzte Samsung im ersten

MEHR
Samsung

Foldables: Samsung will faltbare Bildschirme an Apple liefern

13 Dezember 2023 - von Roman van Genabith

Samsung Display plant, seine Expertise im Bereich faltbarer Displays gewinnbringend bei Apple einzusetzen und hat aus diesem Grund innerbetriebliche Umstrukturierungen vorgenommen. Der renommierte Hersteller von Bildschirmen sieht in Apple einen bedeutenden Abnehmer für seine über Jahre hinweg perfektionierten faltbaren Bildschirmtechnologien. Obwohl noch keine konkreten Produkte oder Einführungstermine feststehen, deuten die internen Schritte bei Samsung Display darauf hin, dass zukünftige Apple-Geräte möglicherweise mit Faltbildschirmen ausgestattet werden könnten. Samsung Display, das bereits als führender Lieferant von OLED-Displays für Apple bekannt ist, hat eine spezielle Einheit ins Leben gerufen, die sich auf die

MEHR
Samsung

Wird Apple aufgebrochen? | warum weckt das iPhone nicht mehr? | bleibt die Apple Watch langweilig? – Apfelplausch 310

13 Oktober 2023 - von Roman van Genabith

Eigentlich war der Start von iOS 17 ja recht geräuschlos verlaufen: Keine größeren Bugs oder Probleme, die den Nutzern den Tag verhagelten, wurden berichtet, doch das neue System hat doch so einige Baustellen, die so langsam offensichtlich werden. Darüber und über viele kleine Schlaglichter aus der iPhone- und Mac-Gerüchteküche wollen wir heute sprechen. – willkommen zum Apfelplausch 310. In dem ich mich zurückmelde aus dem Urlaub und in dem natürlich eine Konstante bleibt: Wir beginnen mit ein wenig Post von euch, über die wir auch heute wieder trefflich diskutieren können,

MEHR
Samsung

Grüne Blasen haben niemandem etwas getan: Samsung drängt jetzt auch für RCS am iPhone

12 Oktober 2023 - von Roman van Genabith

Apple wird jetzt auch von Samsung gedrängt, RCS in der Nachrichten-App am iPhone zu unterstützen. Wie zuvor Google, transportiert auch Samsung die Botschaft in einer launigen Werbung. Die Unterstützung von RCS (Rich Communication Services) in der Apple Nachrichten-App ist schon seit einiger Zeit ein Thema, das diskutiert wird. Der Druck auf Apple, diese Funktion in ihre App einzubinden, nimmt zu, sowohl von Seiten von Google als auch von Samsung. In einer Werbung von Samsung wird humorvoll darauf hingewiesen, dass die verschiedenen Farben der Sprechblasen in der Nachrichten-App eine Einschränkung für

MEHR
Samsung

iPhone 15-Bildschirm: Samsung fast mit Monopol

12 September 2023 - von Roman van Genabith

Apple setzt bei den Displays für das iPhone 15 massiv auf Panels von Samsung. Die übrigen Zulieferer, die ebenfalls Panels produzieren, kommen mit dem Fertigungsprozess nicht wie erwartet voran. Einschätzungen zufolge wird Samsung voraussichtlich einen erheblich größeren Anteil an den Displays des iPhone 15 von Apple liefern als erwartet. Zuletzt haben die Südkoreaner ihre Bestellungen für Vorprodukte erweitert, um der gesteigerten Nachfrage gerecht zu werden. Dadurch könnte das Risiko von Lieferschwierigkeiten möglicherweise verringert werden. Normalerweise setzt Apple gerne auf eine vielfältige Gruppe von Zulieferern für seine Hauptkomponenten. Dies geschieht sowohl

MEHR
Samsung

iPhone 15: Wohl keine Displays aus China verbaut

06 März 2023 - von Roman van Genabith

Apple wird das iPhone 15 wohl im September vorstellen Es wird dann aber wohl ohne Displays vom chinesischen Fertiger BOE erscheinen, das Unternehmen hat noch immer Schwierigkeiten mit Apples Qualitätsstandards. Apple bezieht seine Displays für das iPhone nach wie vor zu großen Teilen von Samsung Display, daneben ist auch LG Display ein Teil der Lieferkette. Dahinter hat sich schon vor Jahren BOE in Stellung gebracht, der größte chinesische Fertiger von Displays. Doch das Unternehmen hatte stets Probleme, Apples Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, diese finden offenbar auch 2023 kein Ende. Erneut

MEHR
Samsung

Nackenschlag für Samsung: Apple will Displays selbst entwickeln

11 Januar 2023 - von Roman van Genabith

Apple möchte in Zukunft nicht nur seine Modems selbst entwickeln. Neben den Funk-Chips und eigenen Prozessoren sollen auch bald Displays aus eigener Entwicklung in den Produkten zum Einsatz kommen. Für die derzeitigen Fertiger wäre das eine ungünstige Entwicklung. Apple arbeitet offenbar daran, in noch einem weiteren Aspekt unabhängiger von externen Partnern zu werden: In Zukunft möchte das Unternehmen auch seine Displays selbst entwickeln, wie zuletzt die Agentur Bloomberg berichtet hat. Unter Berufung auf Quellen im Unternehmen, die mit den Plänen vertraut sind und nicht namentlich genannt werden möchten heißt es,

MEHR
Samsung

OLED-iPads: Apple veranlasst Samsung zu Planänderungen

22 Dezember 2022 - von Roman van Genabith

Apple möchte offenbar in Bälde erste iPads mit OLED-Display auf den Markt bringen. Dafür übt man scheinbar auch sanften Einfluss auf Samsung aus, von wo Apple noch immer die aller meisten OLED-Displays bezieht. Dort soll die Arbeit an neuen OLED-Generationen zunächst zurückgestellt worden sein. Apple möchte offenbar schon relativ bald erste iPad-Modelle mit OLED-Display auf den Markt bringen. Diese sollen wohl von Samsung Display bezogen werden, das ist naheliegend, noch immer stammen die meisten OLED-Displays in Apple-Produkten von den Südkoreanern. Nun wirkte Apple offenbar auf Samsung Display ein, damit man

MEHR
Samsung

Kein Speicher aus China: Apple bestellt iPhone-SSDs bei Samsung

24 November 2022 - von Roman van Genabith

Apple wird nun wohl doch keinen Speicher aus chinesischer Produktion kaufen. Das Unternehmen, das Apple bereits als Zulieferer ins Auge gefasst hatte, ist auf einer schwarzen Liste amerikanischer Sanktionen gelandet. Samsung wird in die Bresche springen. Im iPhone sollten eigentlich schon bald Speicherbausteine aus China zum Einsatz kommen. Apple war mit dem Unternehmen Yangtze Memory Technologies bereits handelseinig geworden und hatte die Absicht, bis zu 40% der NAND-Speichermodule für das iPhone von dort zu beziehen. Hierzu sollte die 128-lagige 3D-Version der Bausteine des Unternehmens genutzt werden, dazu wird es nun

MEHR
Samsung

Samsung-Prozessoren fürs iPhone? So wollen die Südkoreaner TSMC einheizen

05 Oktober 2022 - von Roman van Genabith

Das iPhone läuft seit Jahren mit Chips von TSMC. Das muss allerdings nicht für immer so bleiben: In Zukunft könnten auch wieder Samsung-Prozessoren im iPhone rechnen, denn dort hat man sich vorgenommen, an die Weltspitze der Halbleiter zurückzukehren – ein langer und schwieriger Weg. Apples A-Series-Chips werden seit langem ausschließlich von TSMC bezogen, doch es gab auch eine Zeit vor diesem Monopol. Bis einschließlich zum iPhone 6s hatte Apple auch noch Prozessoren von Samsung im iPhone verbaut, doch mit der Einführung des iPhone 7 gewann TSMC einen derart deutlichen technischen

MEHR