Apple

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Apple

Apple

Bericht: Apple kooperiert mit der größten Autovermietung der Welt

27 Juni 2017 - von Lukas

Wie Bloomberg berichtet, hat sich Apple für ein Projekt mit dem weltweit größten Automobilvermietungskonzern zusammengetan, zu teilweise ungeklärten Zwecken. Es handelt sich beim Kooperationspartner um den bekannten Amerikaner „The Hertz Corporation“. Geht es um ein Apple Auto, um Software für selbstfahrende Autos, um einen Apple CarSharing Dienst oder nur um CarPlay? Wir wissen nicht viel, nicht einmal ob der Bericht auf der Wahrheit basiert. Weder Apple noch Hertz nahmen bisher Stellung dazu. Die Hertz Aktien sind jedoch um rund 14% in die Höhe geschossen. Die Öffentlichkeit erwartet immer recht viel,

MEHR
Apple

MUST-SEE: Scott Forstall im Interview über das erste iPhone

22 Juni 2017 - von Lukas

Scott Forstall. Er gehört ohne Zweifel zu den Männern, die Apple zu dem gemacht haben, was es heute ist. Fast 5 Jahre nach seinem Rauswurf nach dem iOS 6 Desaster, sprach er nun gut 40 Minuten über die Entstehung des iPhones, seine Arbeit mit Steve Jobs und andere witzige bzw. interessante Geschichten, die bisher noch nie erzählt wurden. Spannendes von der Entstehung des iPhones Forstall erzählte unter anderem von dem Abendessen mit Steve Jobs, während dem die beiden auf die Idee kamen, das iPhone zu machen. Sehr spannend sind auch die Geheimnistuereien, welche bei

MEHR
Apple

iPhone 8: Keynote Datum, Neues zu Touch ID und ein Case Leak

26 Mai 2017 - von Lukas

Über Nacht erreichte uns ein richtiger Schwall an neuen Infos zum kommenden iPhone. Economic Daily News aus China berichtet (via Digitimes), dass wir wohl einen völlig neuartigen Touch ID Button sehen werden. Zudem wurde der angebliche Keynote- und Launch-Termin sowie ein iPhone 8 Case geleakt. Zunächst kurz zu TouchID, obwohl ihr das wahrscheinlich bald nicht mehr hören könnt. Die Diskussion, ob wir den Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite oder direkt im Display sehen werden, nimmt kein Ende. Nach jetzigem Stand wird jedoch ein Sensor im Display das Rennen machen. Das chinesische Blatt Economic Daily News

MEHR
Apple

Apple Music Testphase teilweise nicht mehr gratis

22 Mai 2017 - von Lukas

Aus bisher völlig ungeklärten Gründen hat Apple in aktuell drei Ländern die Testphase für Apple Music kostenpflichtig gemacht. Seit dem Launch Mitte 2015 kann man in so gut wie allen Ländern der Welt, in denen Apple Music und iTunes verfügbar sind, drei Monate völlig kostenfrei den Apple Musik Streaming Dienst testen. Das änderst sich jetzt aber für Interessenten in der Schweiz, Spanien und Australien. Hier bezahlt man in den ersten drei Monaten nun ca. einen Euro pro Monat. In Spanien ist es genau ein Euro, in der Schweiz ein Franken und in Australien

MEHR
Apple

Spektakulärer Apple Store in Mailand angekündigt

16 Mai 2017 - von Lukas

Die Apple Store können in manchen Orten sogar das Highlight der Einkaufsgegend sein. Die kultigen Geschäfte waren von Anfang an mehr als ein bloßer Elektronikladen. Diese These unterstreicht auch ein neu angekündigter Store in Mailand. Diesen sollen Besucher durch einen Zugang inmitten einer Fontäne erreichen. Der gesamte Store wird unterirdisch geplant, und zwar unter dem bekannten Piazza del Liberty, auch Liberty Square genannt. Zusammen mit den doch recht bekannten Designern und Architekten von Foster and Partners soll der Bau ermöglicht werden. Dabei ist die Location wohl das unspektakulärste am Laden. Der unterirdische Store sowie der Zugang durch

MEHR
Apple

Apple hat gerade dieses Unternehmen für 200 Mio. gekauft

15 Mai 2017 - von Lukas

Nicht weniger als 200 Millionen Dollar hat Apple laut TechCrunch Insiderinformationen für „Lattice Data“ ausgegeben. Das Unternehmen war zuvor bereits in Gesprächen mit Amazon und sogar Samsung. Das Startup konzentriert sich auf die Strukturierung von „Dark Data“, um daraus wertvolle Infos zu ziehen. Unfassbare 4,4 Zettabytes an weltweiten Daten waren 2013 verfügbar. Diese Zahl soll bis 2020 aber um das Zehnfache ansteigen. Gut Dreiviertel aller Daten sind laut dem Bericht aber sogenannte „schwarze Daten“. Das heißt, sie sind unstrukturiert und nicht wirklich auswertbar. Lattice Data hat bisher einen guten Job damit gemacht, genaue diese

MEHR
Apple

„Wahrscheinlich“: Zwei neue Hardware Produkte zur WWDC

13 Mai 2017 - von Lukas

Der durchaus vertrauenswürdige und bekannte Apple Analyst Ming-Chi Kuo von KGI geht davon aus, dass Apple nächsten Monat auf der weltweiten Entwicklerkonferenz gleich zwei neue Hardware Produkte vorstellen wird. Konkret soll es sich dabei um einen Siri Lautsprecher und um eine neues 10,5 Zoll iPad handeln. Beide Apple Produkte tauchen schon seit Jahren immer wieder unter den Gerüchten auf. In etwas mehr als drei Wochen soll sich aber endlich der Vorhang öffnen. Die Gerüchte Mit einer Wahrscheinlichkeit von 70% sieht Kuo das neue iPad in den Händen eines stolzen Tim Cook auf der WWDC. Er

MEHR
Apple

Patent: Apple Pläne, vor denen sich Google fürchtet

12 Mai 2017 - von Lukas

Habt ihr schon einmal versucht, Siri in einer lauten Umgebung zu verwenden? Ja? Dann ist es wohl bei diesem einen Versuch geblieben. Apple möchte diese Schwäche und andere von Siri jedoch attackieren. Abgesehen von einem hohen Geräuschpegel kann es auch einfach unangenehm sein, mit Siri über die Sprache zu kommunizieren. Genau dafür möchte Apple nach einem neuen Patent eine Oberfläche entwickeln, die wie iMessage aussieht. Schreiben würden die Nutzer nicht aber mit ihren Freunden und Verwandten, sondern mit Siri. Siri vs. Google? Google hat das bereits seit einiger Zeit in manchen

MEHR
Apple

Spannend: Kommt das iPhone 8 mit gratis AirPods?

08 Mai 2017 - von Lukas

JPMorgan veröffentlichte unlängst Analysen, wonach das iPhone 7S mit einer Glasrückseite kommen soll. Zudem hält man es für möglich, dass beim iPhone 8 (dem „OLED Modell“) standardmäßig AirPods beigelegt werden. Diese Einschätzung ist aber leider nicht all zu ernst zu nehmen. Gerade in Anbetracht des recht hohen Preises der AirPods sowie den aktuellen Lieferengpässen der Kopfhörer. JPMorgan kann zudem noch keine wirklichen Treffer mit seinen Apple Prognosen vorweisen. Der Analyst schätzt die Mehrkosten des iPhone 8 gegenüber dem 7er auf Grund der Bauteile übrigens auf bis zu 80 Dollar. Die Kosten würden dann also nochmals um einiges

MEHR
Apple

Kann Donald Trump Apple und Co. umstimmen?

06 Mai 2017 - von Lukas

Es ist kein Geheimnis, dass riesige US-Konzerne wie Apple oder Starbucks aktuell Milliarden im Ausland parken, da ihre Gewinne beim Einführen in die USA mit bis zu 35% versteuert werden. USA Präsident Donald Trump möchte das bekanntlich ändern. Präsident Trump möchte in verschiedensten Bereichen, etwa für Eigentümer geführte Unternehmen, drastische Steuer Senkungen einführen. Laut den neusten Berichten soll eine Steuer für Unternehmen, die ihr Cash vom Ausland in die USA holen wollen, auf bis zu 10% gesenkt werden. Derartige Abgaben würde man in dieser Form sogar im Ausland nur schwer finden. Was macht Apple mit seinen 257 Milliarden? Apple’s

MEHR
Apple

Video: Der fast fertige Apple Park

30 April 2017 - von Lukas

Laut Apple sollten noch in diesem Monat die ersten Mitarbeiter in den neuen Apple Park in Cupertino einziehen. Ein YouTube Video zeigt den Stand der Dinge. Der neue Campus ist schon beinahe fertiggestellt. Obwohl das Gebäude noch deutlich mehr einer Baustelle als einem fertigen Hauptquartier mit Platz für 12.000 Mitarbeiter ähnelt, kann man deutliche Fortschritte erkennen. Die Verkleidung, das Solardach sowie das Auditorium und R+D Center sehen ziemlich fertig aus. Beim Hauptgebäude selber sind nur noch Detailarbeiten innen sowie außen von Nöten. Am meisten Arbeit ist wohl noch bei der Landschaft und der Begrünung

MEHR
Apple

Must Read: Cook wollte Uber aus AppStore verbannen

24 April 2017 - von Lukas

Die New York Times hat unlängst einen sehr spannenden Bericht veröffentlicht, der die Ausmaße der Uber-Streitigkeiten zeigt. Demnach hat Apple CEO Tim Cook sogar damit gedroht, die App völlig aus dem AppStore zu verbannen. Bereits bekannt war, dass der Taxi-Dienst Uber aus den USA seine Kunden in der Vergangenheit teilweise aufs Extremste getrackt und ausspioniert hat. So wurden Routen nachverfolgt und das, wie die NYT nun berichtet, mithilfe einer Methode, die gegen die AppStore Richtlinien verstößt. Die Uber Ingenieure haben sogar jene von Apple ausgetrickst, um die Spionage vor Ihnen geheim zu halten. Allerdings dauerte es nicht

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting