iPad Pro

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. iPad Pro

iPad Pro

Mac und iPad: Mini-LED-Displays in mehr Modellen ab 2021

24 September 2020 - von Roman van Genabith

Im iPad und MacBook sollen im kommenden Jahr mehr Mini-LED-Displays eingesetzt werden, als bis jetzt erwartet wurde. Möglich werden soll das durch eine leistungsfähigere Lieferkette und mehr Wettbewerb der Fertiger untereinander. Das würde auch Mini-LED-Displays nicht nur in den Top-Modellen bedeuten. Apple soll den Einsatz der neuen Mini-LED-Displays in verschiedenen Produkten beschleunigen. Der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo geht davon aus, dass im kommenden Jahr in iPads und MacBooks mehr Mini-LED-Panels eingesetzt werden, als zuvor vermutet worden war. In einer entsprechenden Notiz schreibt der Analyst von TF International Securities, Apple werde

MEHR
iPad Pro

Mini-LED im iPad: Apple bereitet Produktion vor

03 Juli 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro dürfte im nächsten Jahr ein Mini-LED-Display erhalten. Die Lieferkette werde aktuell auf die Produktion von Panels vorbereitet, die diese neue Technik nutzten, heißt es aktuell aus Industriekreisen. Auch das MacBook Pro dürfte früher oder später die neuen Bildschirme erhalten. Apple wird in der nächsten Zeit zweifellos die Mini-LED-Displaytechnik bei ersten Produkten seines Portfolios einführen, wir hatten bereits verschiedentlich hierüber berichtet, etwa hier und hier. Das iPad wird wohl zuerst die neuen Panels erhalten. Zudem ist wahrscheinlich, dass Apple hier zunächst das iPad Pro mit den neuen Mini-LEDs

MEHR
iPad Pro

Kommt das iPad Air auch bald mit Magic Keyboard-Support?

12 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro ist vielleicht bald nicht mehr das einzige iPad-Modell, an dem Nutzer mit dem neuen Magic Keyboard arbeiten können. Ein Leak sieht auch einen Magic Keyboard-Support für weitere Modelle. Anbieten würde sich hier etwa das iPad Air, das dem Vernehmen nach bald ein Update bekommen soll. Apple wird Nutzer in Zukunft vielleicht auch an weiteren Modellen mit dem neuen Magic Keyboard mit Trackpad arbeiten lassen. Stand heute ist dies an den aktuellen Modellen des iPad Pro mit 11 beziehungsweise 12,9 Zoll großem Display möglich. Das Magic Keyboard ist

MEHR
iPad Pro

iPad Pro: Nächste Version soll schnelles 5G, A14-CPU und Mini-LED bekommen

03 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro soll in der nächsten Version mit schnellem 5G kommen. Auch die hohen Frequenzen im mmWave-Band sollen hierbei unterstützt werden, dies werde ermöglicht durch ein Modem von Qualcomm, das behaupten aktuell Leaker. Angetrieben werden soll die nächste iPad Pro-Version von einem A14-CPU. Apple wird das kommende Update für das iPad Pro mit einem leistungsfähigen Support des neuen 5G-Standards ausstatten. Ein Leaker, der in der Vergangenheit einige zutreffende Prognosen in Bezug auf neue Produkte von Apple abgegeben hatte, äußerte sich nun diesbezüglich auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. with mini led

MEHR
iPad Pro

Bekommt das iPad Air bald einen USB-C-Anschluss?

03 Juni 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Air erhält vielleicht auch bald einen USB-C-Anschluss. Bis jetzt ist dieser nur dem iPad Pro vorbehalten, alle anderen Modelle werden nach wie vor mit einem Lightning-Anschluss ausgestattet. Darüber hinaus plane Apple ein neues iPad Mini für das kommende Jahr, heißt es in Zuliefererkreisen. Apple werde das iPad Air in seiner nächsten Version mit einem USB-C-Anschluss ausstatten, das berichtet aktuell das japanische Blog Mac Otakara unter Verweis auf Informationen, die man aus Apples Zuliefererkette erhalten haben will. Danach könnte ein iPad Air mit USB-C-Anschluss auch darüber hinaus in weiten

MEHR
iPad Pro

2021 sollen iPad Pro, MacBook Pro und iMac das Mini-LED-Display erhalten

26 Mai 2020 - von Roman van Genabith

2021 soll der erste iMac mit einem Mini-LED-Display kommen, das zumindest wird aktuell in Expertenkreisen vermutet. Auch das iPad Pro und einige MacBook-Modelle werden wohl über kurz oder lang mit dem neuen Displaytyp ausgestattet werden. Nun geht eine neue Einschätzung auf einen möglichen Zeitplan ein. Apple wird im kommenden Jahr damit beginnen, verschiedene Geräte aus seinem Portfolio mit dem neuen Mini-LED-Display auszustatten, diese Annahme greift aktuell wieder der Analyst Jeff Pu auf. In einer Notiz für GF Securities schreibt der Branchenbeobachter, Apple werde 2021 zunächst einen 27 Zoll-iMac bringen, der

MEHR
iPad Pro

iPad und MacBook mit Mini-LED-Display ab 2021: Analyst sieht explodierende Verkaufszahlen

08 Mai 2020 - von Roman van Genabith

Erste iPads und MacBooks mit Mini-LED-Display sehen wir vielleicht erst kommendes Jahr. Die Covid-19-Krise hat deren Entwicklung aber nicht langfristig gestört, meinen Beobachter. Im Gegenteil: Im kommenden Jahr sei mit einem starken, durch Mini-LED getriebenem Wachstum bei den Verkäufen zu rechnen. Apple wird im kommendem Jahr seine ersten Geräte mit einem Mini-LED-Display vorstellen, das geht aus Prognosen hervor, die der Analyst Ming-Chi Kuo von TF Internationale Securities zuletzt in einer aktuellen Notiz zusammengefasst hat. Der Zeitplan ergibt sich aus der Annahme, dass die Massenfertigung von Mini-LED-Panels sowie den dafür nötigen

MEHR
iPad Pro

Wir testen das neue iPad Pro 2020 + Magic Keyboard: JETZT im neuen Podcast!

28 April 2020 - von Lukas

Der iMac bekommt dieses Jahr vielleicht ein Update, das iPhone 12 Pro kommt dafür vielleicht später – und in einem Sonderteil hört ihr eine ausführliche Besprechung zum neuen iPad Pro im Alltagseinsatz – das und mehr sind die Themen der heutigen Sendung und damit willkommen zum Apfelplausch 142. Zunächst geht es natürlich wie immer mit Hörer-Post los, diesmal von letzter und voriger Woche, weil wir zuvor nicht dazu kamen. Podcast direkt anhören Apfelplausch auf iTunes / Podcast App Apfelplausch auf Spotify Die heutigen Themen 00:00:00: Intro und Gelaber 00:02:15: Hörerpost: iPhone-Anruf-Bug |

MEHR
iPad Pro

iPhone 12 geht vor: Apple soll iPad Pro erst nächstes Jahr aktualisieren

21 April 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro wird vielleicht tatsächlich erst im kommenden Jahr aktualisiert. Apple könnte zunächst alles daran setzen, das iPhone 12 möglichst pünktlich auf den Markt zu bringen, vermuten nun weitere Quellen im Umfeld der Fertiger in Asien. Wird Apple das iPad Pro erst im kommenden Jahr abermals aktualisieren? Vor kurzem tauchten Bereits Vermutungen auf, wonach Apple das zuletzt noch für dieses Jahr erwartete Update des iPad Pro auf das nächste Jahr verschieben könnte. Unter anderem hatten Analysten von GF Securities vermutet, das Mini-LED-Display und dessen komplexe Anforderungen an die Fertigung

MEHR
iPad Pro

Corona-Krise: Kommt das iPad Pro mit Mini-LED-Display, 5G und neuem Prozessor doch erst nächstes Jahr?

18 April 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro mit Mini-LED-Display und 5G kommt womöglich erst im nächsten Jahr. Das komplexe neue Display trägt womöglich die Schuld daran, aber auch die momentane Krise dürfte ihren Anteil daran haben. Apple wird sein nächstes iPad Pro womöglich erst im kommenden Jahr vorstellen, das vermutet der Analyst Jeff Pu zuletzt. In einer Notiz für Investoren seiner Firma GF Securities aus China spricht er davon, dass das iPad Pro mit einem Mini-LED-Display vielleicht erst 2021 auf den Markt gebracht wird. Schon lange wird über Apple-Produkte mit einem Mini-LED-Display spekuliert, auch

MEHR
iPad Pro

Tatsache: A12Z im neuen iPad Pro ist mit altem Prozessor identisch

15 April 2020 - von Roman van Genabith

Das iPad Pro in seiner Neuauflage von 2020 kommt tatsächlich nicht mit einem neuen Prozessor. Der A12Z ist mit dem alten A12X in jeder Hinsicht identisch, mit Ausnahme einer winzigen Kleinigkeit: Die Version im neuen iPad Pro verfügt über acht aktive GPU-Kerne. Apple hat das neue iPad Pro tatsächlich nicht mit einer neuen CPU ausgestattet, das bestätigten nun eingehendere Analysen der Mitarbeiter von TechInsights. Der Hardwarespezialist hatte schon recht früh die Vermutung aufgebracht, dass das neue iPad Pro im wesentlichen mit der alten CPU ausgestattet sein könnte, die Apple damals

MEHR
iPad Pro

iFixit sagt: Am neuen iPad Pro ist nur der LiDAR-Scanner neu

30 März 2020 - von Roman van Genabith

iFixit hat das neue iPad Pro auseinandergenommen und sich einen Eindruck von den Neuerungen und auch der Reparierbarkeit verschafft. Das Ergebnis ist durchwachsen: Unterm Strich bleibt als einziges echtes Highlight der LiDAR-Sensor, aber auch der ist nicht ganz so leistungsfähig wie gedacht. Apples neues iPad Pro kam umgehend unters Messer: Der Reparaturspezialist iFixit baut in kürzester Zeit alle neuen Produkte von Apple auseinander, der Teardown des neuen iPad Pro ist jetzt im Video zu sehen. iFixit hat dabei herausgefunden, dass die einzige echte Neuerung wie zu erwarten der neue LiDAR-Sensor

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting