MacBook Air

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. MacBook Air

Das Macbook Air ist das schlanke und dünne Macbook von Apple.

MacBook Air

Kuo-Report: Neue MacBook-Tastatur zuerst im 16 Zoll-Modell ab Oktober

25 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Apple wird schon dieses Jahr das Butterfly-Keyboard im MacBook gegen ein neueres Modell austauschen, das zuverlässiger ist als die aktuell verwendeten Tastaturen, sagt der Analyst Ming-Chi Kuo. Allerdings werden nicht alle Modelle die neuen Tastaturen sofort erhalten. Ist ein besseres Keyboard für euch ein Kauf/Nicht-Kaufgrund? Apple wird wohl schon recht bald dem berüchtigten Butterfly-Keyboard ein Ende setzen, über diese Prognose verschiedener Analysten hatten wir bereits in einer früheren Meldung berichtet. Nun ist der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo von TF International Securities ein wenig konkreter geworden. In einer neuen Notiz für

MEHR
MacBook Air

16 Zoll-MacBook: Start im Oktober und ziemlich teuer?

24 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Im Herbst kommen wohl nicht nur neue iPhones: Auch komplett neue MacBooks werden dem Vernehmen nach vorgestellt – darunter ein bereits länger erwartetes Modell mit 16 Zoll großem Bildschirm. Apple könnte schon im Oktober eine Reihe komplett neuer MacBooks vorstellen, das berichteten unlängst asiatische Wirtschaftsmedien. Dabei wird explizit das neue 16 Zoll-MacBook erwähnt. Von diesem neuen Gerät – vermutlich ein MacBook Pro – hatten Analysten bereits zu verschiedenen Gelegenheiten gesprochen, Apfellike.com berichtete. Zuletzt war allerdings wieder von einem Start frühestens Anfang 2020 die Rede gewesen. Nun aber heißt es, bereits

MEHR
MacBook Air

So wurde das MacBook Air günstiger: Apple spart bei der SSD

15 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Apple hat beim modernisierten MacBook Air die SSD deutlich langsamer gemacht. Das ist anscheinend der Preis dafür, dass es den Rechner nun ein wenig günstiger gibt. Apple hat kürzlich das MacBook Air 2018 mit Retina-Display ein wenig modernisiert und im gleichen Atemzug sein gesamtes Lineup umgestellt, Apfellike.com berichtete. In Folge ist das MacBook Air nun auch etwas günstiger geworden: Die Einstiegs-Konfiguration kostet nun noch 1.249 Euro. Studierende oder deren Eltern sowie Angehörige von Bildungseinrichtungen wird im Rahmen des Back to School-Programms 2019 noch einmal ein Rabatt gewährt und sie erhalten

MEHR
MacBook Air

Kein 12 Zoll MacBook mehr: Apple stoppt Verkauf

09 Juli 2019 - von Lukas

Im Zuge einer kleinen Neustrukturierung seiner MacBook Lineup hat Apple heute das 12 Zoll MacBook sowie das alte MacBook Air aus dem Sortiment gestrichen. Die Modelle können seit wenigen Minuten nicht mehr bei Apple selber bestellt werden. Soeben hat Apple das MacBook Air aktualisiert und billiger gemacht. Auch das Einsteiger MacBook Pro wurde aufgewertet. Wir haben soeben schon berichtet. Doch eine Randnotiz darf nicht untergehen: Apple hat nämlich zudem den Verkauf des MacBook 12 Zoll gestoppt. Es verschwand vorhin von der Homepage. Ebendies passierte auch mit dem alten MacBook Air,

MEHR
MacBook Air

BREAKING: MacBook Air aktualisiert – jetzt billiger | Einsteiger-MacBook Pro jetzt mit TouchBar

09 Juli 2019 - von Lukas

In diesen Minuten hat Apple seine beiden TOP Laptops aktualisiert. Das MacBook Air bekommt ein True Tone Display und kostet nur noch ab $1099 – für Schüler und Studenten gar nur mehr $999. Zudem wurde das Einsteiger MacBook Pro aufgewertet, mit True Tone Display, TouchBar und den 8. Generationen Quad-Core Prozessoren. Damit bekommt das MacBook Pro auch Touch ID und den T2 Chip. Es ist unter dem Strich mit 1.200 US-Dollar noch genau gleich teuer wie der Vorgänger. Das MacBook Air auf der anderen Seite ist nun knapp 200 Dollar günstiger

MEHR
MacBook Air

Butterfly-Keyboard bald Geschichte? Apple soll schon 2019 neues Tastaturdesign bringen

04 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Ist das Butterfly-Keyboard bald Geschichte? Der Analyst Ming-Chi Kuo sagt ein ganz neues Tastatur-Design im MacBook voraus. Bereits dieses Jahr könnten wir erste neue Modelle mit den neuen Tasten sehen. Apple verabschiedet sich vom Butterfly-Keyboard, das zumindest sagt Ming-Chi Kuo. Der bekannte Analyst gilt als gut vernetzt bei Apple und lag mit seinen Einschätzungen schon häufig richtig, viele Nutzer dürften sich freuen, wäre das auch hier der Fall. Denn das Butterfly-Keyboard, von Apple 2015 im 12 Zoll-MacBook eingeführt, hat eine lange Geschichte voller Probleme und defekter MacBooks. Apple hat inzwischen

MEHR
MacBook Air

Apple registriert unbekanntes 13 Zoll-MacBook in FCC-Datenbank

04 Juli 2019 - von Roman van Genabith

Ein bisher noch unbekanntes MacBook wurde bei der amerikanischen Regulierungsbehörde FCC registriert. Es gehört zu den sieben neuen Modellen, die bereits zuvor in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission aufgetaucht waren und dürfte innerhalb der kommenden Monate vorgestellt werden. Apple hat ein neues MacBook bei der amerikanischen Aufsichtsbehörde FCC registrieren lassen, wie jüngst entdeckt wurde. Es trägt die Modellnummer A2159. Dieses neue Modell gehört zu jener Reihe neuer MacBooks, die Apple bereits zuvor in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission angemeldet hatte, wie Apfellike.com früher berichtete. Insgesamt sieben neue Macs, alles Notebooks,

MEHR
MacBook Air

MacBook Air und MacBook Pro ohne Touch Bar: Kleines Update im Herbst?

26 Juni 2019 - von Roman van Genabith

Das MacBook Air könnte in wenigen Monaten ein kleines, performancetechnisches Update erhalten. Auch die MacBook Pro-Variante ohne Touch Bar könnte Apple bald ein wenig aufrüsten, nachdem diese bei früheren Updates übergangen worden war. Apple könnte das MacBook Air bald ein wenig besser ausstatten. Im Herbst könnte das 13 Zoll-Notebook ein Update des Prozessors erhalten, das vermuten Analysten des Branchenbeobachtungsunternehmens IHS Markit. Von dort war zuvor bereits vermutet worden, dass Apple im Herbst ein neues, 16 Zoll-MacBook bringen könnte, über dessen mutmaßliche Spezifikationen berichten wir in einer weiteren Meldung. Das MacBook

MEHR
MacBook Air

Neue MacBooks: Sieben Modelle von Apple bei den Behörden registriert

13 Juni 2019 - von Roman van Genabith

Apple hat neue MacBook-Modelle in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission registriert. Sie dürften im Laufe der nächsten Monate auf den Markt kommen. Viel ist über die neuen MacBooks aber noch nicht bekannt. Apple hat weitere MacBooks in einem behördlichen Register eingetragen. Es ist die sattsam bekannte Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission, die immer wieder neue Apple-Geräte verraten hatte. Apple registriert hier regelmäßig neue Produkte, bevor sie auf den Markt gebracht werden, die dort ebenso regelmäßig aufgespürt werden. Besonders viel verrät Apple hiermit aber nicht, denn die Einträge sagen meist so gut

MEHR
MacBook Air

MacBooks gehäuft mit Displayproblemen durch schlecht verbautes Kabel: Seid ihr auch betroffen?

24 Januar 2019 - von Roman van Genabith

Das MacBook Pro hat möglicherweise einen Designfehler, der zu Problemen mit dem Bildschirm bis hin zu einem Totalausfall führen kann. Wie iFixit herausfand, hat Apple offenbar ein ungeeignetes Flachbandkabel verbaut und weigert sich in Einzelfällen, das Problem zu beseitigen. Habt ihr auch schon schlechte Erfahrungen gemacht? Apple könnte einem weiteren systemischen Problem mit seinem MacBook Pro entgegensehen. Es betrifft anscheinend alle Modelle, die seit 2016 verkauft wurden. Der Reparaturdienstleister iFixit beobachtete zuletzt eine starke Zunahme von Problemen mit dem Bildschirm der ‚Geräte. Nutzer klagten über eine ungleichmäßige Ausleuchtung, bei einigen

MEHR
MacBook Air

Schon wieder der Staub: Apple wegen Millionen defekter Macs verklagt

29 November 2018 - von Roman van Genabith

Apple muss sich mit einer neuen Sammelklage auseinandersetzen. Erneut geht es um Staub im Mac. Diesmal aber klagen die Kläger gegen den Staubfilter. Ein wenig irritierend wirkt die Sammelklage auf den ersten Blick schon, die da von der Kanzlei Hagens Berman gegen Apple angestrengt wird. Darin wird dem Unternehmen vorgeworfen, Staubfilter in die Macs eingebaut zu haben. Konkret sollen eben diese Filter dazu führen, dass die Geräte beschädigt werden – durch Staub. Der führe im inneren der Rechner zu Überhitzungen. Diese sorgten für eine Drosselung der Performance. Außerdem sei in

MEHR
MacBook Air

Mac verkauft sich schlecht, während der restliche Notebook-Markt wieder wächst

22 November 2018 - von Roman van Genabith

Apple konnte zuletzt deutlich weniger Macs verkaufen. Der Marktanteil brach spürbar ein, damit schrumpfte der Mac-Absatz entgegen des globalen Trends. Ein Grund für die Zurückhaltung der Verbraucher dürfte das lange Warten  auf das MacBook Air gewesen sein. Es geht weiter abwärts mit den Mac-Verkäufen. Apple hat zuletzt erneut deutlich weniger Geräte verkaufen können. Wie aktuelle Zahlen zeigen, lag der Marktanteil des MacBooks im weltweiten Notebook-Geschäft im dritten Quartal 2018 nur mehr bei 7,9%. Im Vorjahreszeitraum lag der Marktanteil noch bei 10,4%. Somit ist Apple auf den fünften Platz bei den

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting