App Review: Zalando Mode - Schrei vor GlückVorherige Artikel
Trendwende! Immer weniger SMS in Deutschland versendetNächster Artikel

WWDC-Leak zeigt iPhone 6 – Fake oder echt? VIDEO

Allgemein, Apple, Gerüchte, iPhone, Video
WWDC-Leak zeigt iPhone 6 – Fake oder echt? VIDEO
Ähnliche Artikel
Am Montag findet ja die jährliche World Wide Developers Conference, kurz WWDC, in Kalifornien statt. Das Tim Cook neue Software, wie zum Beispiel OSX Yosmite oder iOS 8 vorstellen wird, gilt als sicher.

Doch nun erreicht uns ein Video unserer französischen Kollegen von nowhereelse.fr dies zeigt die Vorbereitungen im Moscown Center wo die WWDC stattfindet. Anscheinend wird gerade die Keynote-Präsentation geprüft. Doch sehe da – ein iPhone auf der riesigen Leinwand. Okay könnte das iPhone 5S mit neuer Software sein. Doch dann – nächste Folie. Ein weißer iPhone Hintergrund – und das ist ganz bestimmt nicht mehr das 5S. Abgerundete Ecken, neues Design und größer. DAS ist das iPhone 6.

Das iPhone auf der Folie sieht den Leaks der vergangenen Monate überraschend ähnlich und legt die Frage nahe – fake oder echt?

[su_youtube url=https://www.youtube.com/watch?v=HVSryGYWW8k]

Natürlich ist die Qualität sehr schlecht, was eine nähere Bestimmung des iPhone erschwert bis unmöglich macht. Weiters wirkt es sehr seltsam, dass Apple jemanden in dem Saal filmen lässt, in dem man ein neues iPhone vorstellen wird, mit dem niemand gerechnet hat. Es ist sicherlich auch nicht schwer dieses Video zu fälschen, wir sind also skeptisch.

Aber würde ein iPhone überhaupt Sinn machen?

Ja. Apple wird iOS 8 vorstellen. So viel ist sicher. iOS 8 wird Healthbook enthalten. Dies gilt ebenfalls als sicher. Healthbook wird wahrscheinlich in Verbindung mit einer iWatch oder einem anderen tragbaren, mobilen Gerät funktionieren. Nun wäre es in meinen Augen logisch das dieses tragbare Geräte, nennen wir es mal iWatch, in Verbindung mit dem iPhone 6 vorgestellt wird. Denn sowas würde wahrscheinlich mehr Akku verbrauchen, eine gewisse Art der Kommunikation voraussetzen usw. Ich persönlich hätte diese Kombination also die Verbindung zwischen iPhone 6 und iWatch für den Herbst erwartet. Aber warum den nicht, das ganze schon in den Sommer/Frühling vorziehen, der Herbst ist mit iPads doch bereits voll genug?

Es bleibt also weiter spannend was wir am Montagabend genau sehen werden. Eines ist aber bereits jetzt sicher. Alle Infos bekommt ihr direkt aus erster Hand wenn ihr ab 18:30 auf live.apfellike.com vorbeischaut und mit uns die WWDC verfolgt.

Wir freuen uns auf euch.

Was haltet ihr von dem Video? Fake oder echt?

Bildquelle

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Exklusiv im iPhone 16 Ultra: Periskopkamera kommt wohl noch später

Exklusiv im iPhone 16 Ultra: Periskopkamera kommt wohl noch später   0

Mit einer sogenannten Periskop-Kamera lässt sich ein deutlich stärkerer optischer Zoom realisieren. Bei Samsung und Huawei findet sich dieses Feature schon lange, im iPhone nicht. Das bleibt auch erstmal so [...]

0
Would love your thoughts, please comment.x