Google Glass ab sofort im ersten europäischen Land verfügbar - Deutschlandstart nahtVorherige Artikel
Akkuprobleme Adé: iOS 8 beendet Hintergrund-Apps automatisch Nächster Artikel

Soundcloud mit großartigem Update

Apps, News, Review, Software, Sonstiges
Soundcloud mit großartigem Update
Ähnliche Artikel

Die offizielle Soundcloud Applikation für iOS hat gestern den Sprung auf Version 3.0 gemacht. Dabei wurde das Design von Grund auf erneuert und auch sonst hat man der Anwendung einige, neue und nützliche Features spendiert. Wir haben uns das Update sofort runtergeladen und die neue Soundcloud App getestet!

 

New SoundCloud iPhone app_1

Für alle die den Dienst noch nicht kennen, eine kleine Einführung: SoundCloud ist eine Plattform, auf der Musikkünstler und auch unbekannte User ihre Lieder hochladen können. Heute sind dort zahlreiche bekannte Interpreten vertreten. Nutzer haben die Möglichkeit während verschiedener Stellen (z.B. bei Minute 1:24) eines Songs einen Kommentar zu schreiben. Außerdem kann man seinen Lieblingskünstlern auch folgen und Tracks favorisieren oder auch reposten.

Zugegeben: Bislang war die SoundCloud App ein reinstes Desaster. Sie zu nutzen hat keinen Spaß gemacht – es war eine App, die dem Service des 2007 gegründeten Unternehmen nicht wirklich gerecht werden konnte. Zumindest bis heute. Denn ab jetzt kommt ein überaus anspruchsvolles Design und intuitive Gesten zum Einsatz. Laut SoundCloud wurde die App von Grund auf neu entwickelt.

Zunächst gibt es eine kurze Setup-Tour die den Nutzer in die neue App einführen soll. Danach kann es schon losgehen. Der Stream mit allen Künstlern denen man folgt erscheint nun deutlich aufgeräumter und übersichtlicher. Klickt man auf einen Track, öffnet sich eine neue Seite mit dem Albumcover als Hintergrund. Mit zunehmendem Verlauf des Titels, ändert sich auch die Ansicht auf das Cover. Streicht man von rechts nach links oder umgekehrt, so kann man zwischen den einzelnen Liedern schnell und einfach wechseln. Streicht man jedoch auf der Höhe der Waveform, so kann man im Track selber vor- und zurückspulen. Ein simpler Tab, und schon stoppt man das Lied. Ein einfacher und intuitiver Swipe von oben nach unten reicht und man befindet sich wieder im Stream.

Auch die Tab Bar ist jetzt in drei, beziehungsweise vier Kategorien unterteilt: Home (Stream), Suche, Account und Aktuell laufender Track. Und die eigenen Gefällt-Mir-Angaben und Playlists sind nun einfach zu finden. Gleiches gilt für Interpreten Profile und das UI in der Suche.

Alles in einem wirkt SoundCloud 3.0 sehr durchdacht und ansprechend. Einem Download können wir nun nichts mehr entgegensetzen – ein rundum gelungenes Update.

[appbox id336353151 appstore ]

Soundcloud mit großartigem Update
3.96 (79.2%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x