Neue Facebook-Funktion offiziell vorgestellt!Vorherige Artikel
Rabatte auf PS4-Games im PlayStation StoreNächster Artikel

Apple Watch: Massenproduktion steht angeblich an

Allgemein, Apple, Apple Watch, Gerüchte, News
Apple Watch: Massenproduktion steht angeblich an
Ähnliche Artikel

Bisher hielt man sich in Cupertino mit Informationen zur Apple Watch bedeckt. Als Release-Termin musste man sich lediglich „Anfang 2015“ vormerken. Einem Bericht der DigiTimes zufolge, soll Apple nun die Massenproduktion der Uhr bald starten.

Quanta Computer: Spielverderber?

Einige Zulieferer stünden dabei schon in den Startlöchern, heißt es im Bericht. Mit einer bestellten Ware von zwischen 30 und 40 Millionen Chips, erscheint ein zeitnaher Produktionsstart entsprechend angebracht. Laut 9to5mac, beginnt Apples Zulieferer, Quanta Computer, die Produktion der Einzelteile allerdings erst im Januar 2015.

Preislich wird sich die Watch im Segment von 349 und 5000 Dollar bewegen. Dabei soll sich das Spitzenmodell deutlich von den anderen Uhren abheben, etwa in Form einer Ausführung in Gold. Die Edelstahl-Variante könne man für rund 500 Dollar erwerben.

Es bleibt weiterhin abzuwarten, wann die Apple Watch an den Markt geht. Angela Ahrendts, Chefin der Retail-Abteilung, ließ kürzlich verkünden, dass man im „Frühjahr 2015“ mit dem neuen Wearable rechnen darf.


Die Chipliferanten stehen in den Startlöchern, Quanta Computer, verantwortlich für die Produktion der Einzelteile, soll erst im Januar mit der Produktion starten. Was meint ihr, wann dürfen wir hierzulande mit dem Verkaufsstart rechnen?

Apple Watch: Massenproduktion steht angeblich an
4.17 (83.33%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting