Homekit: Apple lässt Geräte zertifizieren Vorherige Artikel
Apple veröffentlicht iOS 8.2 Beta 1 und WatchKit für EntwicklerNächster Artikel

end-to-end Verschlüsselung: Whatsapp wird künftig sicherer

Apps, iOS, News, Software, Web
end-to-end Verschlüsselung: Whatsapp wird künftig sicherer

Eine kurze, erfreuliche Nachricht wollen wir euch am Abend nicht vorenthalten. Whatsapp setzt nun auf eine sichere end-to-end Verschlüsselung – aber vorerst nur unter Android. Ob und wann iOS folgt, ist nicht bekannt.

End-to-end“ means that, unlike messages encrypted by Gmail or Facebook Chat, WhatsApp won’t be able to decrypt the messages itself.

In der Vergangenheit gab es kein Thema betreffend, so viel Kritik an den Messenger, wie zur Sicherheit. Davon profitierten auch zahlreiche Konkurrenten, wie beispielsweise Threema oder Telegram. Nun zieht der Dienst von Mitgründer Jan Koum allerdings nach. Mit Hilfe des Open-Source-Entwicklers Open Whisper Systems, werden Whatsapp-Konversationen künftig end-to-end verschlüsselt. Laut der Pressemitteilung, ist dies unter Android bereits der Fall.

Unter end-to-end Verschlüsselung versteht man konkret, dass lediglich beide Chat-Partner (Gruppenchats werden noch nicht unterstützt) Nachrichten lesen können. Weder der Dienst (in dem Fall Whatsapp), noch dritte Parteien können dies tun. Mit 600 Millionen Usern, ist Whatsapp die größte Plattform, welche auf dieses System setzt.

[appbox id310633997 appstore ]

[via]

end-to-end Verschlüsselung: Whatsapp wird künftig sicherer
3.78 (75.56%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting