Xiaomi Redmi Pro kaufen: Android-Smartphone mit DecaCore-CPU und LTE für 229 EuroVorherige Artikel
Neue MacBooks lassen auf sich warten - ist ein Neukauf wirklich nötig?Nächster Artikel

Werbung im App Store startet im Oktober

Apple, News
Werbung im App Store startet im Oktober
Ähnliche Artikel

Ab Oktober können App-Entwickler Werbung im App Store schalten. Sie funktioniert ähnlich wie Anzeigenwerbung bei Google und Interessenten erhalten ein Startbudget.

Wer als Entwickler im App Store für seine App werben möchte, kann das ab dem 5. Oktober tun. Dann startet Apples neues Ad-Programm im App Store. Seit gestern läuft die Vorregistrierung. Interessierte Entwickler erhalten 100 Euro Startguthaben. Google schnürt für sein AdWords- und Ad-Sense-Programm regelmäßig ähnliche Angebote. Das Prinzip ähnelt sich auch sehr: Suchergebnisse können gegen Geld besser platziert werden. Das Ziel ist allerdings, dass Suchvorgänge schneller zum gesuchten Ziel führen. Und ähnlich wie bei Google werden Search Ads gekennzeichnet, im App Store durch die Farbe blau.

Beliebtheit fraglich

Wie gut das Programm bei Nutzern ankommt, muss freilich abgewartet werden. Es kommt sicher wesentlich darauf an, ob Apple die Entwickler gut disziplinieren kann. Auch die Kenntlichmachung der Ads ist entscheidend für die Akzeptanz. Werbung kann ortsbasiert, als auch mit Kenntnis von Geschlecht und Gerät, sowie Tageszeit ausgespielt werden. Apple versichert allerdings, dass die Privatsphäre weiterhin gewahrt bleibt. iAds, Apples Werbenetzwerk, soll unter anderem daran gescheitert sein, dass es Werbetreibenden zu wenig Auskünfte über die Nutzer gegeben hat.

Werbung im App Store startet im Oktober
4 (80%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting