Umi Plus kaufen: Dual-SIM-Smartphone mit LTE und Dual--SIM für 219 EuroVorherige Artikel
Jumper EZpad 5SE vorbestellen: Windows 10-Tablet mit Intel-CPU für 195 EuroNächster Artikel

Video: Wüteneder Kunde zerschlägt iPhones in Apple Store

Allgemein, Apple, Hardware, iPhone, News, Sonstiges, Video
Ähnliche Artikel

In Frankreich hat ein wütender Apple Kunde, der sich angeblich wegen eines Garantiefalls ungerecht behandelt gefühlt hat, zahlreiche iPhones in einem Apple Store zerstört. Das Ganze ist nun auf YouTube hoch geladen worden.

Es wird berichtet, dass Apple dem Mann die EU-Garantie von 2 Jahren auf sein Gerät nicht gewährleistet hat. Dies ist für den Franzosen Grund genug, um mit einer Boccia Kugel in den nächsten Apple Store zu laufen, sämtliche iPhones und iPods vom Dock zu nehmen und sie mit einem kräftigen Schlag zu vernichten. Doch damit nicht genug. Bevor er mit lässigem Gang den Ausgang aufsuchte, verpasste er einem MacBook Air beim Vorbeilaufen einen ordentlichen Hieb, welches dadurch beinahe entzweibrach. Der Schaden beläuft sich schätzungsweise auf über 10.000 Euro.

Mann zerstört iPhones in Store

Die Security ließ aber natürlich nicht lange auf sich warten. In einem anderen Video sieht man, wie der Mann sich sogar gegen diese wehren wollte und herum schrie.

Video macht die Runden

In drei Teilen wurde der Vorfall dokumentiert und auf YouTube hoch geladen. Die Medien stürzen sich geradezu auf das Video. Vor allem in Frankreich hat es große Wellen geschlagen. Wir haben euch den ersten Teil oben eingebunden. Beim Zuhören tun einem fast die Ohren weh. Schließlich hört und sieht man so etwas nicht alle Tage.

Bild via

Video: Wüteneder Kunde zerschlägt iPhones in Apple Store
4.07 (81.43%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Allgemein

Apples Streaming- und Zeitungsservice: Preise um zehn Dollar

Apples Streaming- und Zeitungsservice: Preise um zehn Dollar   0

Apples Streaming service, der heute Abend vorgestellt werden wird, ist offenbar das Ergebnis einer von langer Hand geplanten Umstrukturierung Apples hin zu einem Dienstleistungsunternehmen. Bei den Preisen, die Apple für [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting