Kostenlos: Telekom verschenkt im Advent wieder TagesflatratesVorherige Artikel
Apfelplausch #70: Lukas Black Friday Hass | Apple TV Stick Gerüchte | Tim Cooks Alltag | USA verbieten Alexa bei uns?Nächster Artikel

Verwandeln Sie Ihr iPhone in einen sicheren Tresor mit diesen 6 Tipps

Empire
Verwandeln Sie Ihr iPhone in einen sicheren Tresor mit diesen 6 Tipps

Ihr iPhone…. bedeutet Ihnen schon ziemlich viel, oder? Darauf sind Ihre E-Mails, Ihre anderen E-Mails, Ihre Nachrichten, Ihre Kalender, Ihre Finanzinformationen, Ihr Zeitplan, jedes einzelne Foto und Video Ihrer Kinder, alle Ihre Apps für Angebote und Rabatte in der ganzen Stadt. Oh, und alle Ihre Kontakte und Ihre Telefonnummern auch.

Der Gedanke daran, dass Ihr iPhone gehackt wird ist irgendetwas zwischen schrecklich und schwindelerregend, weshalb Sie nie sicher genug sein können, wenn Sie Ihr Smartphone vor den Gefahren von Hackern, Cyberkriminellen und Spammern schützen. Da Sie Ihr iPhone überall hin mitnehmen, ist es von Natur aus einem höheren Risiko ausgesetzt als beispielsweise Ihr Desktop-PC, der seit vier Jahren an der gleichen Stelle steht.

Hier sind sechs Tipps, um Ihr iPhone so sicher wie möglich zu halten, egal wo Sie sind.

Sorgen Sie dafür, dass nur Sie es öffnen können:

Passwörter sind immer noch eine gute Möglichkeit, das Gesindel fernzuhalten, besonders wenn es sich um einen Satz handelt, den sie so schnell nicht erraten werden. Aber Apple hat den Einsatz von Gesichts-ID und Touch-ID erhöht, was bedeutet, dass das Gerät nur dann startet, wenn es Ihr Gesicht sieht oder Ihren Fingerabdruck scannt.

Verringern Sie Ihre Sperrzeit:

Denken Sie daran, dass der einfachste Weg, Informationen von Ihrem iPhone zu stehlen, darin besteht, einfach Ihr iPhone selbst zu stehlen. Wenn Sie sich an öffentlichen Orten befinden, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Diebe jeden Moment ausnutzen, wenn ein Handy unbeaufsichtigt ist, auch wenn es nur eine Sekunde lang ist. Wenn Ihre Sperrzeit auf eine Stunde festgelegt ist, laden Sie im Grunde genommen Diebe ein, so viele Informationen wie möglich von Ihrem Handy zu stehlen. In 60 Minuten kann man viele Dinge anstellen. Stellen Sie Ihre Sperrzeit auf 5 Minuten oder noch weniger ein, um sicherzustellen, dass, wenn sich jemand anders Ihr Gerät schnappt, es gesperrt wird, bevor es Probleme verursacht.

Installieren Sie eine Antivirus-Software:

Es ist irgendwie faszinierend, dass so wenige Leute wissen, dass Antivirensoftwares nicht nur für Laptops und Desktops geeignet sind. Wenn Sie ein bisschen nachforschen, können Sie die beste Option für Ihr iPhone finden. Unter den top Auswahlen für iPhone Sicherheit sind Total AV, AVG, und Avast.

Aktivieren Sie Ihren Datenschutz:

Apple hat eine raffinierte kleine Funktion, die Sie verwenden können, wenn Sie Ihr Handy ausschalten möchten, wenn ein Dieb versucht, Ihr Passwort zu erraten, besonders wenn Sie nur die vierstellige Standardvariante verwenden. Wenn das Telefon aktiv ist, startet es eine Reihe von Wartezeiten für die zukünftige Passworteingabe wenn man das Passwort ein paar Mal falsch eingegeben hat. Wenn die Person 10 Mal hintereinander das Passwort falsch eingegeben hat, werden die Daten des Telefons gelöscht und können nicht abgerufen werden, ohne dass das zusätzliche Sicherheitsprotokoll korrekt beantwortet wird.

Benutzen Sie die ‘Mein iPhone finden’ Funktion:

Dies ist wahrscheinlich die beste Sicherheit von allem, die auf Ihrem Smartphone standardmäßig vorhanden ist. Wenn es aktiviert ist, können Sie ein anderes iOS-Gerät oder Ihren eigenen Computer verwenden, um zu sehen, wo sich das Smartphone befindet. Wenn Sie glauben, dass jemand es gestohlen hat und sich noch in der unmittelbaren Umgebung befindet, können Sie Sounds aktivieren, die dann vom iPhone selbst abgespielt werden. Und wenn Sie überzeugt sind, dass es für immer weg ist, können Sie die Funktion nutzen, um es zu sperren und Ihre Daten aus der Ferne zu löschen.

Multi-Faktor Verifizierung:

Die zwei Schritte sollten nicht nur eingesetzt werden, wenn schon das Schlimmste passiert ist, es ist auch eine gute Möglichkeit das Ihr Handy vor Hackern zu schützen. Sie richten praktisch eine Sicherheitsfrage oder etwas, was weiter geht, als Ihr Passwort ein. Dies kann von Ihrem Fingerabdruck bis hin zu einem bestimmten Code reichen, den Sie sich merken, bei dem  Sie das richtige Bild von einem Anmeldebildschirm auszuwählen.

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Empire

Champions League per App verfolgen – so geht’s

Champions League per App verfolgen – so geht’s

Fußball ist des Deutschen liebster Sport. Dies gilt sowohl für das selbst ausüben der Sportart, als auch für das mitfiebern beim Spiel der Lieblingsmannschaft vor dem Fernseher. Doch mittlerweile ist [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting