Black Friday-Aktion: iPhone oder Mac kaufen und bis zu 200 Euro iTunes-Guthaben mitnehmenVorherige Artikel
Weihnachtsurlaub für den App Store: Apple informiert Entwickler über AuszeitNächster Artikel

WhatsApp räumt auf: Ältere iOS-Version wird bald nicht mehr unterstützt

Apps, News
WhatsApp räumt auf: Ältere iOS-Version wird bald nicht mehr unterstützt
Ähnliche Artikel

WhatsApp wird demnächst die Unterstützung für einige ältere Betriebssysteme und Plattformen abschalten. Betroffen sind auch ältere iOS-Versionen. Hier kann WhatsApp auch heute schon nicht mehr vollumfänglich genutzt werden. Daneben ist auch bei Windows Phone bald Feierabend.

Die zu Facebook gehörende Messenger-App kann bald nicht mehr unter einigen älteren Betriebssystemen genutzt werden. Die Kompatibilität zu mehreren Android-Versionen wird Anfang kommenden Jahres beendet, auch iOS ist in früheren Versionen betroffen.

Wie WhatsApp unlängst auf seinen Webseiten mitgeteilt hat, wird es bald nicht mehr möglich sein, WhatsApp auf Geräten zu nutzen, die noch iOS 8 installiert haben. Wer hingegen wenigstens iOS 9 oder höher einsetzt, kann WhatsApp auch weiterhin verwenden. Auch Android unter der Version 2.3, die zugegebenerweise schon wirklich antik ist, wird in Bälde von WhatsApp nicht mehr unterstützt.

Abschaltung des Supports älterer iOS- und Android-Versionen erfolgt zum Februar 2020

Wie es weiter heißt, beendet WhatsApp den Support für iOS 8 und Android 2.3 ab dem 01. Februar 2020. Schon heute kann unter Geräten, auf denen noch immer iOS 8 läuft, kein neues WhatsApp-Konto mehr erstellt werden, eine Telefonnummer erneut zu registrieren ist ebenfalls schon nicht mehr möglich.

Für Windows phone ist schon vorher Schluss

Weiter wird WhatsApp auch bei Windows Phone bald die Lichter abschalten. Hier ist es schon Ende des Jahres vorbei, WhatsApp weist allerdings darauf hin, dass auch jetzt schon die Nutzung auf Geräten mit Windows Phone eingeschränkt sein kann. Microsoft hat allerdings ohnehin schon vor geraumer Zeit der gesamten Plattform den Todesstoß versetzt.

WhatsApp räumt auf: Ältere iOS-Version wird bald nicht mehr unterstützt
4.05 (81.05%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

iPad Pro: Kommt Smart Keyboard mit Hintergrundlicht und magischen Tasten?

iPad Pro: Kommt Smart Keyboard mit Hintergrundlicht und magischen Tasten?   0

Zum iPad Pro gibt es vielleicht bald auch ein Smart Keyboard mit Hintergrundbeleuchtung. Zudem bekommt die Tastatur womöglich auch die Tasten des Magic Keyboards, das Apple im neuen 16 Zoll-MacBook [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting