Fotos vom iPhone 12 | Eckiges iPad Air 4 | Wann ist die Keynote? | Ultradünnes MacBook noch 2020 - JETZT im Apfelplausch!Vorherige Artikel
iPhone 12 Pro: Kleine und große Version sollen LiDAR-Sensor erhaltenNächster Artikel

Apple zum App Store: In der Stunde der Krise so wichtig wie nie zuvor

Apple, Geld und Markt, News
Apple zum App Store: In der Stunde der Krise so wichtig wie nie zuvor
Ähnliche Artikel

Apples App Store hat im letzten Jahr 300.000 neue Jobs geschaffen, darauf weist das Unternehmen in einer aktuellen Stellungnahme hin. In der Corona-Krise seien innovative Apps für die Menschen so wichtig wie noch nie. gleichzeitig helfe die App-Ökonomie Apples dem Arbeitsmarkt auf nie dagewesene Weise.

Apple hat eine aktuelle Analyse veröffentlicht, die zeigen soll, wie positiv der App Store sich in Hinblick auf den amerikanischen Arbeitsmarkt entwickelt. Danach seien durch Apples Softwareladen seit April letzten Jahres rund 300.000 neue Jobs entstanden.

Damit hängen laut Appple in den USA aktuell rund 2,1 Millionen Jobs direkt oder indirekt vom Erfolg des App Stores ab, ein wenig dezenter Verweis auf die Kritiker, die aktuell Sturm gegen Apples App Store-Provision laufen, allen voran zu nennen sind hier der Spieleentwickler Epic und Facebook.

Insgesamt spricht Apple von zuletzt 2,7 Millionen Jobs, die in den USA bei oder durch Apple entstanden sind.

Apps sind in Pandemie für Menschen wichtiger als je zuvor

Gerade in der Corona-Pandemie haben innovative Apps das Potenzial, das Leben vieler Menschen eklatant zu verbessern, so Apple in seiner Erklärung. In den Bereichen Bildung, Gesundheit oder Logistik profitierten viele Verbraucher von Apps, die sich aus dem App Store laden lassen. Tatsächlich sei der App Store in Zeiten von Corona so wichtig wie nie zuvor.

In einigen Staaten sorgte die App-Ökonomie für besonders viele neue Jobs: So kamen in Texas binnen Jahresfrist rund 36.000 neue Jobs hinzu, in Maryland wurden rund 25.000 neue Stellen geschaffen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Pro EM-Tor der Deutschen: Telekom verschenkt ein GB Datenvolumen

Pro EM-Tor der Deutschen: Telekom verschenkt ein GB Datenvolumen   0

Die Deutsche Telekom verschenkt im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft zusätzliches Datenvolumen an ihre Kunden und zwar pro Tor der deutschen Nationalmannschaft. Da kann man unserer Elf als Telekom-Kunde tatsächlich nur alles [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting