AirPods Pro: Neue Beta aktiviert Conversation Boost für EntwicklerVorherige Artikel
Spotify testet günstige Bezahl-Tarife mit erweiterten FunktionenNächster Artikel

WhatsApp startet mit selbstlöschenden Bildern

Apps, News
WhatsApp startet mit selbstlöschenden Bildern
Ähnliche Artikel

WhatsApp lässt Nutzer ab sofort auch Bilder verschicken, die beim Empfänger nur einmal angeschaut werden können: Diese Fotos können allerdings natürlich trotzdem per Screenshot dokumentiert werden, allzu vertrauliche Aufnahmen sollten Nutzer auf diesem Wege also eher nicht versenden.

WhatsApp hat eine neue Funktion für seinen Messenger angekündigt: Ab sofort können Kunden auch Bilder verschicken, die beim Empfänger nur einmal angesehen werden können. Diese Bilder können geöffnet und betrachtet werden, anschließend Löschen sie sich aber automatisch selbst wieder vom Gerät des Empfängers.

Neu ist diese Funktion freilich nicht: Schon lange ist etwas vergleichbares etwa bei Snapchat, dem populären Messenger für Videonachrichten, verfügbar.

WhatsApp verspricht mehr Privatsphäre

WhatsApp hat das neue Feature in einem entsprechenden Blog-Beitrag vorgestellt. Darin schreibt der zu Facebook gehörende Messenger:

Fotos und Videos mit unserem Smartphone aufzunehmen, gehört heutzutage zum Alltag, aber nicht alles, was wir teilen, muss auch dauerhaft digital erhalten bleiben. Bei vielen Smartphones bedeutet die Aufnahme eines Fotos, dass es für immer in der Galerie Speicherplatz belegt.
Aus diesem Grund führen wir heute Fotos und Videos als Einmalansicht ein. Diese verschwinden aus dem Chat, wenn sie einmal geöffnet wurden. So haben Benutzer noch mehr Kontrolle über ihre Privatsphäre.

Vielleicht schickst du beispielsweise ein Foto als Einmalansicht von Klamotten, die du gerade im Geschäft anprobierst, von einem spontanen Moment oder von etwas Vertraulichem wie einem WLAN-Passwort.

Ab dieser Woche wird die neue Funktion an alle Nutzer in Wellen bereitgestellt. Gegen einen Screenshot helfen diese Bilder natürlich nicht, daher behaltet immer im Kopf, was ihr an wen per Bild schickt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apps

Nur noch heute: Bis zu 20% auf iTunes-Karten

Nur noch heute: Bis zu 20% auf iTunes-Karten   0

Noch einschließlich heute könnt ihr satte 20% beim Aufladen eures iTunes-Kontos sparen: Dieses Angebot setzt auf zwei separate Einlösungen, worauf ihr nach dem Kauf achten solltet. Praktisch jede Woche gibt es [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting