Auch macOS Ventura Public Beta 2 für freiwillige Tester ist daVorherige Artikel
HomePod Mini: Tester können zweite Beta der HomePod-Software 16 ladenNächster Artikel

Kein neuer Umsatzrekord: Apple wird von Analysten vorsichtig bewertet

Apple, Geld und Markt, News
Kein neuer Umsatzrekord: Apple wird von Analysten vorsichtig bewertet
Ähnliche Artikel

Heute Abend stellt Apple seine Quartalszahlen für das abgelaufene Quartal vor. Analysten erwarten im Vorfeld der Bilanz ein eher geringes Wachstum. Belastungen etwa durch steigende Zinsen und der Krieg in der Ukraine machen sich auch bei Apple bemerkbar.

Apple stellt am späteren Abend die Zahlen für das abgelaufene Quartal vor. Diese zeigen, wie das Geschäft im dritten Fiskalquartal gelaufen ist, das entspricht dem zweiten Kalenderquartal. Apple wird allerdings zuletzt kein neuer Rekord zugetraut, das zeigt eine Befragung von Yahoo Finance. Die Analysten an der Wall Street sind sich hierbei überraschend uneins über Apples möglichen Umsatz.

Große Unsicherheit belasten das Geschäft

Die Schätzungen über den Umsatz im abgelaufenen Quartal reichen von 79,26 Milliarden Dollar bis gut 88 Milliarden Dollar. Der Schnitt der insgesamt 26 befragten Analysten liegt bei einem Erlös in Höhe von 82,81 Milliarden Dollar, das wäre nur ein minimales Plus von 1% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Verschiedene Faktoren belasten das Geschäft, das etwa unter dem starken Dollar leidet, der Produkte von Apple im Ausland für Konsumenten teurer werden lässt, was wiederum die Nachfrage drückt. Auch höhere Zinsen in vielen Märkten drücken die Konsumlaune. Und dazu kommt die Einstellung des Russlandgeschäfts.

Weiterhin spürt Apple noch immer die Auswirkungen der Corona-Politik in China. Die dort verhängten scharfen Lockdowns können das Unternehmen laut eigener Einschätzung bis zu acht Milliarden Dollar Umsatz kosten.

Auch die Großbank Morgan Stanley hatte sich zuletzt eher zurückhaltend zu Apples momentaner Perspektive geäußert, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

<
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x