Apple verteilt auch watchOS 9.2 Beta 2 für EntwicklerVorherige Artikel
Update: AirPods Pro 2 klingen jetzt hoffentlich besserNächster Artikel

tvOS 16.2: Zweite Beta für Developer jetzt da

News, tvOS
tvOS 16.2: Zweite Beta für Developer jetzt da
Ähnliche Artikel

Apple hat heute Abend auch tvOS 16.2 Beta 2 für die registrierten Entwickler zum Download zur Verfügung gestellt. Die neue Beta folgt zwei Wochen auf die vorangegangene Testversion. tvOS 16.2 bringt unter anderem eine Erweiterung der Stimmerkennung am Apple TV.

Heute Abend hat Apple auch tvOS 16.2 Beta 2 für die registrierten Entwickler zur Verfügung gestellt. Die neue Testversion wird zwei Wochen nach Verteilung der vorangegangenen Beta an die Entwickler ausgerollt.

Die tvOS 16-Betas können vermittels Xcode auf das Apple TV 4K in all seinen Versionen geladen werden, ebenso wie die Updates später für alle Apple Tv 4K-Modelle zum Download zur Verfügung stehen werden.

tvOS 16.2 bringt Siri neue Tricks bei

Das Update auf tvOS 16.2 bringt unter anderem eine Neuerung für Siri am Apple TV. Die Sprachassistentin wird in der Lage sein, mehrere Stimmen von verschiedenen Haushaltsmitgliedern zu unterscheiden. Insgesamt wird Siri bis zu sechs verschiedene Stimmen erkennen können.

Diese Neuerung soll dabei helfen, die jeweils passenden Inhalte der Nutzer eines Haushalts aufzurufen. tvOS 16.2 wird Mitte Dezember für alle Nutzer erwartet. Wie gut das neue Stimmenfeature beim Release funktionieren wird, muss sich noch zeigen.
Ihr habt die neue Funktion auf eurem Apple TV bereits getestet? Gern könnt ihr uns über eure Erfahrungen in den Kommentaren unter diesem Artikel berichten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

News

Attraktiv für Neukunden: Die Apple Watch ist weiter stark

Attraktiv für Neukunden: Die Apple Watch ist weiter stark   0

Die Apple Watch ist auch weiterhin ein attraktives Produkt für Neukunden, darauf hat das Unternehmen im Rahmen seiner Quartalsbilanz hingewiesen. Allerdings ist diese Stellungnahme nicht neu, immer wieder betont Tim [...]