Apple verteilt neue Firmware für die AirTagsVorherige Artikel
APFELPLAUSCH 313: Apple Event – unsere ehrliche Meinung | HomePod TV in Planung? | AirPods Max 2Nächster Artikel

Quartalszahlen: Apple veröffentlicht Q4-Bilanz

Apple, News
Quartalszahlen: Apple veröffentlicht Q4-Bilanz
Ähnliche Artikel

Apple hat gerade erst neue Macs vorgestellt, die auch schon bestellt werden können, nun folgen die Zahlen für das abgelaufene Quartal. Im Anschluss erfolgt wie üblich der Conference Call, in dem sich Cook und Co. mehr oder weniger ausführlich den Fragen der Analysten stellen.

Es ist die große Berichtssaison, in der Tag für Tag große Konzerne ihre Quartalszahlen vorlegen. Die meisten Tech-Giganten waren schon an der Reihe, heute hat nun Apple sein Zahlenwerk vorgelegt.

Gerade erst wurden neue Macs mit neuen Chips vorgestellt, die aber natürlich in der Bilanz für das zurückliegende Quartal noch nicht berücksichtigt sind. Ganz anders bei den neuen iPhones: Das iPhone 15-Lineup ist im zurückliegenden Quartal in den Verkauf gegangen und an den Zahlen lässt sich in etwa ablesen, wie gut der Start gelungen ist, gleiches gilt auch für die neuen Modelle der Apple Watch.

So hat Apple in Q4 verdient

Nachfolgend nun Apples wesentliche Kennzahlen für Umsatz und Gewinn des Unternehmens, sowie der einzelnen Sparten:

  • Unternehmensumsatz: 89,50 Milliarden US-Dollar (z. Vergleich 90,15 Milliarden US-Dollar 2022 / 83,36 Milliarden 2021)
  • Gewinn pro Aktie: 1,46 Dollar pro Aktie (z. Vergleich 1,29 Dollar pro Aktie 2022 / 1,24 Cents 2021)

Auch aufgesplittet in die einzelnen Produktkategorien hat Apple heute Zahlen verkündet. Der Umsatz mit den iPhones, iPads und Macs splittet Apple noch auf. Er sieht wie folgt aus:

  • iPhone: 43,81 Milliarden US-Dollar (z. Vergleich 38,87 Mrd. US-Dollar 2022 / 38,87 Mrd. 2021)
  • Services: 22,31 Milliarden US-Dollar (z. Vergleich 19,19 Mrd. US-Dollar 2022 / 18,28 Mrd. 2021)
  • Mac: 7,61 Milliarden US-Dollar (z. Vergleich 11,51 Mrd. US-Dollar 2022 / 9,18 Mrd. 2021)
  • iPad: 6,44 Milliarden US-Dollar (z. Vergleich 7,17 Mrd. US-Dollar 2022 / 8,25 Mrd. 2021)
  • Wearables: 9,32 Milliarden US-Dollar
  • Gross Margin (Verhältnis des Bruttogewinns zum Umsatz): 45,2 % (interessant: 44,5 % waren zuvor geschätzt)

Damit hat Apple die Erwartungen übertroffen, dank starker iPhone-Verkäufe und Services-Umsätze. Jedoch ging der Umsatz nun im 4. Quartal in Folge im Vergleich zum jeweiligen Vorjahreszeitraum zurück. Die Apple-Aktie gab nach Veröffentlichung der Zahlen nachbörslich um 1,6% nach.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Apple

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?

Umfrage: Kauft ihr euch die Vision Pro?   0

Ab heute kann die Vision Pro in Deutschland auch direkt bestellt werden. Zuvor ließ sie sich bereits vorbestellen. Wer von euch hat sich das teure, aber spannende Gadget bereits bestellt [...]