Musiker sollen sich auf iTunes 11 Veröffentlichung vorbereiten Vorherige Artikel
iPhone 5S / 6 - Gerüchte ZusammenfassungNächster Artikel

Angebote am Black Friday bereits bekannt.

Allgemein, Apple, iPad, iPhone, Mac, News
Angebote am Black Friday bereits bekannt.

Dank der Zeitverschiebung ist es in Australien bereits so weit – der Black Friday hat begonnen. Mit aller Wahrscheinlichkeit werden die von Apple angebotenen Produkte in allen Ländern gleichermaßen reduziert. Beim Zubehör unterscheidet sich hingegen in der Regel jedes Land.
Die von Apple angebotenen Angebote sind wie folgt:

  • MacBook Pro Retina ab 1.794$ = 1.899$ – 105$
  • MacBook Pro ab 1.244$ = 1.349$ – 105$
  • MacBook Air ab 994$ = 1.099$ – 105$
  • iPad Retina ab 498$ = 539$ – 41$
  • iPad 2 ab 398$ = 429$ – 31$
  • iPod touch ab 298$ = 329$ – 31$
  • iPod touch (4. Gen.) ab 194$ = 219$ – 25$
  • iPod nano ab 158$ = 169$ – 11$

Zu beachten ist, dass es teilweise sein kann, dass Apple sich nicht vom Währungskurs abschrecken lässt und Produkte zum Teil im Ausland besser reduziert als hier in Deutschland. Dennoch lohnen sich so einige Rabatte. Ich habe zum Beispiel vor 2 Jahren bei meinem MacBook Pro 101 Euro gespart, was dann Anlass genug war, sich das MacBook noch vor Weihnachten zu kaufen. Genau das will Apple damit auch bezwecken – einen guten Start in das Weihnachtsgeschäft.
Die Angebote auf der Apple Website gelten zwar offiziell nur für den Online Store oder die Apple Stores, allerdings müsste es mit ein wenig Überredungsarbeit auch problemlos möglich sein, die Geräte zum online angepriesenen Preis beim lokalen Retailer zu bekommen.
Einige Retailer wie zum Beispiel der mStore bieten auch eigene Aktionen zum Black Friday an. Ob diese mit den Apple Angeboten abgestimmt sind, kann ich jetzt noch nicht sagen.
Bei dem Zubehör, dass zum Black Friday angeboten wird, müssen wir noch bis morgen abwarten, in Australien konnte ich noch gar kein vergünstigtes Zubehör finden. Letztes Jahr machte Bowers und Wilkins ziemlich gute Rabatte bei den eigenen Produkten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting