Die stylischste Mail App: Mailbox gibt es ab jetzt im App StoreVorherige Artikel
Nächster Artikel

Deine eigene App Review

Allgemein, Apple, iPad, iPhone, Review
Deine eigene App Review

Eine eigene App? Das hätte sicherlich so einiger gerne. Aber wie programmiert man eigentlich so eine App?
Wenn du dich diese Frage schon einmal gefragt hast, dann bist du bei „deine eigene App“ genau richtig. In der App kann man verschiedene Kapitel laden, die den Einstieg in Xcode erleichtern.
Aber damit sind wir auch schon beim ersten Kritikpunkt der App. Zu beginn muss man erst die benötigten Kapitel alle einzeln aus dem Shop herunterladen. Naja immerhin kostenlos, aber ich finde man hätte sich den Shop sparen können auch wenn dieser bestimmt einige Vorteile für den Entwickler bringt.
Mein nächster Kritikpunkt sind die Kapitel selbst. Die Kapitel sind schön verständlich geschrieben, auch wenn sie inhaltlich eher „wie gehe ich mit Xcode um“ als „wie programmiere eine App“ thematisieren. Insgesamt fehlen vielleicht einfach nur die kleinen Animationen oder Spielereien, was man vielleicht gerade von solch einer App erwarten würde. Vielleicht hätte der Entwickler sein Wissen vielleicht lieber in ein eBook anstatt in eine App investieren sollen.

 

    


Um aber zu einem Fazit zu kommen, gibt es ein paar Punkte in denen ich die App kritisiere, im Großen und Ganzen ist die App aber in Ordnung. Ob sie ihr Geld wirklich wert ist sollte jeder für sich entscheiden, immerhin verzichtet die App auf In-App-Käufe.

Deine eigene App im AppStore

3.2/5 - (8 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Artikel

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x