Mac Pro 2013: CPU Prozessor günstig upgraden und auswechseln ohne Probleme möglichVorherige Artikel
Twitter launched neues Design - Erste Bilder!Nächster Artikel

Das Facebook-Problem: US-Rentner stürmen soziales Netzwerk

Infografik, News, Sonstiges, Top Story
Das Facebook-Problem: US-Rentner stürmen soziales Netzwerk
Ähnliche Artikel

Facebook hat ein Problem: Nicht nur das es mit Instagram, Snapchat und vor allem auch den Messenger-Diensten wie WhatsApp immer mehr Konkurrenten gibt, sondern dass sich immer mehr Nutzer von Facebook abwenden.

Die Hintergründe

Es ist ja schon längst kein Geheimnis mehr, dass das weltweit größte Social Network – gerade in den USA – drastisch an jungen Nutzern verliert. So hat sich die Nutzerbasis des Aktien Unternehmens von Zuckerberg dramatisch verändert. Während Millionen Teenager das Netzwerk verlassen, steigen die Nutzerzaheln bei den über 55-jährigen stark an. Großvater gefällt das!

Aktuelle Zahlen

Lange Zeit schwieg Facebook zur exakten Altersentwicklung der Facebook-Nutzer. Nun hat das Beratungsunternehmen iStrategylabs seine eigenen Webeschnittstellen genutzt, um aktuelle Daten zur Altersverteilung zu generieren.

Facebook ermöglicht es Werbekunden ihre Anzeigen stark zu differenzieren. So lässt sich beispielsweise nach der Altersgruppe, nach dem Geschlecht, nach einzelnen Staaten etc. selektieren. Dabei ermittelt das Buchungswerkzeug, wie viele Facebook-User mit den eingegebenen Vorgaben erreicht werden können.

Bereits im Januar 2010 begann iStrategylabs mit der Analyse. Nach 2011, untersuchte das Unternehmen auch nochmal im Januar 2014, welche verschiedenen Altersgruppen in Facebooks US-Nutzerbasis wie stark vertreten sind.

facebook_verliert_teenager

Weitere wichtige Ergebnisse findet ihr in den folgenden Grafiken.

Neue Ideen

Das Facebook-Problem lässt sich nicht nur allein auf die USA beziehen. Auch in Europa (u.a. Deutschland) spiegeln sich gewisse Tends durchaus wieder. Zuckerberg steht damit in der Kritik. Hat Facebook nach seiner Gründung 2004 seinen Höhepunkt erreicht? Gibt es überhaupt noch innovative Ideen, die das Team um CEO Mark Zuckerberg nutzen kann, um seine Nutzer zu halten?

Flipboard-Klon vor Launch?

Glaubt man den Medienberichten der letzten Tage, so wird Facebook noch im Januar mit der „Facebook Paper“-App eine neue Anwendung veröffentlichen. Diese soll nämlich so ähnlich aufgebaut sein, wie die beliebte Flipboard App. Doch wodurch wird sich Facebooks personalisierte Zeitung abheben? Viele offene Fragen, denen sich die Facebook Funktionäre stellen müssen.

Flipboard ist eine soziale Nachrichten-App, die 2010 von den beiden Amerikanern Mike McCue und Evan Doll gegründet wurde. Sie sammelt Inhalte von Sozialen Medien und anderen Webseiten. Apple ernannte Flipboard darüber hinaus zur iPad App des Jahres 2010.

[appbox appstore 358801284]

Das Facebook-Problem: US-Rentner stürmen soziales Netzwerk
4.18 (83.64%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Infografik

Beta 1 von watchOs 6.2.8 für Entwickler ist da

Beta 1 von watchOs 6.2.8 für Entwickler ist da   0

Gerade eben hat Apple noch eine weitere neue Beta für die Entwickler zum Download bereitgestellt. watchOS 6.2.8 Beta 1 kann ab sofort von den Entwicklern geladen und installiert werden.Es sind [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x