Mark Zuckerberg

Hier findet ihr alle Infos und News bezüglich. Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg

Mein Fehler: Mark Zuckerberg entschuldigt sich für Facebook-Datenskandal

09 April 2018 - von Roman van Genabith

Mark Zuckerberg hat sich für den Datenskandal bei Facebook entschuldigt. Als Gründer und Chef des sozialen Netzwerks trage er die Hauptverantwortung für die Vorgänge, erklärte er in einem Brief an den US-Kongress, wo er morgen zu der Affäre angehört wird. Einen Tag bevor Facebook-Chef Mark Zuckerberg vom mächtigen Committee on Energy and Commerce im US-Kongress zum Datenskandal im sozialen Netzwerk angehört wird, hat er eine längliche Entschuldigung in Richtung Kongress auf den Weg gebracht. Möglich, Zuckerberg möchte auf diese Weise versuchen, zumindest einige Parlamentarier im Vorfeld der Anhörung in eine

MEHR
Mark Zuckerberg

Zuckerberg gegen Tim Cook: Wir dienen nicht nur den Reichen

03 April 2018 - von Lukas

Vor einigen Tagen hat Apple CEO Tim Cook mit ziemlich scharfen Worten über Facebook und seinen Chef Mark Zuckerberg gesprochen. Nun schlägt Zuckerberg zurück. Apple sei kein Stück besser. Er wirft Cook Oberflächlichkeit sowie das Verbreiten von Unwahrheiten vor. Dass Cook und Zuckerberg wohl grundsätzlich verschiedene Ansätze im Bereich Datenschutz haben, ist nichts Neues. Apple ist womöglich jene Technologie Firma, die sich am meisten um die Sicherheit seiner Kundendaten sorgt. Facebook hingegen verdient mit den Daten seinen Geld. Mit dem Skandal rund um Cambridge Analytica war es wohl nur eine

MEHR
Mark Zuckerberg

Tim Cook, Elon Musk und Co: Recode TOP-100 Tech-Bosse

07 Dezember 2017 - von Lukas

Recode publizierte heute seine neueste „The Recode 100„, wo es unter anderem um die besten Geschäftsführer, Manager und einflussreichen Lenker in der Tech, Business- und Medien-Branche geht. Tim Cook schafft es unter die TOP 5. Heute Morgen haben wir bereits über eine Liste der besten Arbeitgeber geschrieben, wo Apple eher bescheiden abschneidet. Gestern hingegen ging es um ein Ranking der am besten geführten Unternehmen. Apple kann da den zweiten Platz belegen. Und weil TOP-Rankings so viel Spaß machen, gibt es heute zum Abend noch die brandneue Liste der besten Technologie-

MEHR
Mark Zuckerberg

AI: Mark Zuckerberg und Elon Musk streiten sich jetzt

25 Juli 2017 - von Lukas

Facebook Chef Mark Zuckerberg hat in einem Livestream unlängst die Warnungen vor KI seitens Elon Musk mit Unverständnis abgetan. Solche Aussagen seien „richtig negativ und teilweise ziemlich unverantwortlich“. Künstliche Intelligenz steht in den nächsten Jahren vermutlich am Scheideweg. Sie wird immer mächtiger und potenter, doch sind deren Einsatzgebiete extrem umstritten. Elon Musk ist bekannt für seine Warnungen und Angst vor einer übermächtigen KI. Er versucht seit Jahren und sogar durch Gründung eines eigenen KI-Unternehmens die Entwicklungen in diesem Bereich im Rahmen und positiv für die Menschheit zu belassen. Facebook Gründer Zuckerberg

MEHR
Mark Zuckerberg

Instagram Meilenstein enthüllt: Auch Zuckerberg klebt Webcam zu

22 Juni 2016 - von Lukas

Facebook Gründer Mark Zuckerberg legt bekanntlich viel Wert auf Sicherheit und Privatsphäre, zumindest bei sich selber. Auf neuen Bildern ist er unwissentlich mit seinem Macbook mit angeklebter Webcam zu sehen. Um die 500 Millionen monatlich aktiven Instagram Nutzer zu feiern, hat Mark Zuckerberg einen Beitrag veröffentlicht mit einem Dankeschön an alle, die Instagram zu dem machen, was es ist. Der Meilenstein von 300 Mio. Nutzer täglich und 500 Mio. Nutzer monatlich ist schon sehr beeindruckend. Ebenfalls spannende ist jedoch, was sich im Hintergrund abspielt. Denn man erkennt deutlich ein Macbook Pro 15 Zoll

MEHR
Mark Zuckerberg

Inspirierender Markt: Mark Zuckerberg besucht Berlin

25 Januar 2016 - von Roman van Genabith

Mark Zuckerberg von Facebook kommt nach Europa und macht unter Anderem Station in Berlin. Deutschland ist für das Unternehmen ein wichtiger, aber kein einfacher Markt. Der Chef von Facebook Mark Zuckerberg geht auf Tour in Europa. Zunächst zieht es ihn ins sonnige Barcelona, wo demnächst der Mobile World Congress stattfindet. Sein Kommen ist nachvollziehbar, der MWC ist seit Langem die Leitmesse der mobilen Welt. Er ging aus der GSMWorld hervor, dem Branchenevent der GSM Association, dem Zusammenschluss, der die Grundlagen des modernen Mobilfunks vor über 20 Jahren gelegt hat. Inzwischen

MEHR
Mark Zuckerberg

Meilenstein: WhatsApp erreicht 900 Millionen aktive Nutzer

07 September 2015 - von Tim

Neuer Meilenstein für den weltweit beliebtesten Messenger-Dienst WhatsApp! Auch nach der Übernahme von Facebook Anfang 2014 entwicklen sich die Nutzerzahlen von WhatsApp stetig unaufhaltsam weiter. Nachdem sich WhatsApp-CEO Jan Koum letztmalig im April diesen Jahres über aktuelle Nutzerzahlen von 800 Millionen aktiven Nutzern äußerte, gab er nun – ohne große Ankündigung – per Facebook eine erneute Bestandsmeldung zu den monatlich aktiven Nutzern. WhatsApp now has 900 million monthly active users. Posted by Jan Koum on Donnerstag, 3. September 2015 WhatsApp steuert damit weiter auf das Ziel der 1 Milliarde Nutzer zu

MEHR
Mark Zuckerberg

Fragestunde: Facebook-Chef Zuckerberg stellt sich Nutzerfragen

16 April 2015 - von Tim

Fragestunde mit dem Facebook-Gründer! Immer wieder nimmt sich Mark Zuckerberg Zeit für seine „Facebook-Freunde“ und beantwortet in einem offenen Chat für Jedermann Fragen rund um sein Privat- und Arbeitsleben. So auch vergangene Nacht. Apfellike hat einige interessante Fragen und Antworten für Euch zusammengefasst. Unter den Fragenden auch Prominente wie Multimilliardär Richard Branson und Shakira. Arbeitsalltag von Mark Zuckerberg Den Anfang machen wir dagegen mit Nutzer Dan Higgins, der nach der Anzahl Zuckerbergs Arbeitsstunden am Tag fragte. Zuckerbergs Antwort: „Es kommt darauf an, was man als Arbeit mit einbezieht. Ich denke

MEHR
Mark Zuckerberg

Facebook als Steve Jobs des Journalismus

18 Februar 2015 - von Christian

Wir wollen euch an diesem Nachmittag einen überaus lesenswerten Artikel von Mat Yurow ans Herz legen. Der Direktor für Audience Development bei der New York Times hat in einem Blogeintrag die derzeitige Entwicklung von Facebook in Bezug auf den Online-Journalismus thematisiert und vergleicht das Ganze mit der iTunes-Revolution von Steve Jobs. Zuckerberg diktiert die Konditionen Die äußerst fragwürdigen Algorithmen von Facebook sind allseits bekannt und auch, dass der blaue Riese vermehrt versucht, Journalisten auf der eigenen Plattform zu manifestieren, kristallisierte sich in der letzten Zeit immer mehr heraus. Yurow zieht in seinem Artikel einen interessanten Vergleich

MEHR
Mark Zuckerberg

Facebook-CEO Zuckerberg gründet virtuellen Buchclub

06 Januar 2015 - von Christian

Mark Zuckerberg hat sich Ziele abseits von Facebook für 2015 gesetzt. Der CEO will in diesem Jahr besonders viele Bücher lesen und überhaupt mehr der Literatur widmen. Eigens dafür hat er auch eine Facebook-Seite ins Leben gerufen. Samariter Zuckerberg Die Seite „A Year of Books“ fungiert als neuestes Ziel Zuckerbergs. Schon in Vorjahren nahm sich der CEO verschiedensten Aufgaben an, beispielsweise jeden Tag etwas Gutes zu tun, Dankesbriefe zu verfassen oder nur Fleisch von Tieren zu essen, welche er auch selbst getötet hat. Das erste Buch In dem dazugehörigen Post, bat der

MEHR
Mark Zuckerberg

Daumen hoch – Facebook präsentiert seine Highlights 2014

09 Dezember 2014 - von Tim

Das Jahr 2014 nähert sich dem Ende entgegen! Somit präsentieren nicht nur „kleinere“ Dienste wie Spotify und Shazam ihre Jahresrückblicke, sondern auch beispielsweise Apple veröffentlichte gestern im iTunes Store und Mac App Store Sonderseiten zu den besten Applikationen, Filmen und und und des Jahres. Nun hat auch das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook eine Sonderseite online gestellt, die das Jahr Revue passieren lässt. Dabei geht das Unternehmen um CEO Mark Zuckerberg neben den wichtigsten Themen international, auch auf zwei Ranglisten aus Deutschland ein. Doch egal ob national oder international: 2014

MEHR
Mark Zuckerberg

„Facebook at work“: Facebook will Karrierenetzwerk starten

17 November 2014 - von Tim

Geht es um den privaten Bereich im Social Network ist Facebook mit mittlerweile rund 1,4 Milliarden Mitgliedern seit Jahren die unangefochtene Nummer eins. Wie nun die Financial Times berichtete, will der US-Mega-Konzern um CEO Mark Zuckerberg mit „Facebook at work“ zukünftig auch als berufliches soziale Netzwerk agieren. Das neue Portal orientiert sich demnach an den Karriere-Netzwerk-Vorreitern XING und LinkedIn. Gerade in den beruflichen Netzwerken sieht Zuckerberg eine Menge Potential. „Facebook at work“ soll dabei in zweierlei Hinsicht fungieren. Neben einer besseren internen einheitlichen Kommunikation, sowie einer Vernetzung mit beruflichen Kontakten,

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting