iWatch Konzept mit Siri, Healthbook und mehrVorherige Artikel
iPhone 6: Display mit 5,1 Zoll?Nächster Artikel

Test / Review: „Das große Mac-Buch“ von Vierfarben

Allgemein, Apple, Review
Test / Review: „Das große Mac-Buch“ von Vierfarben
Ähnliche Artikel

Es ist das große Problem vieler Anwender und ein Krieg der verschiedenen Philosophien. Verwendet man das Apple Betriebssystem Mac OSX oder geht man doch zu Microsofts Windows. Es ist nicht nur eine Frage der bevorzugten Firma, sondern auch oft eine Frage des Mutes. Beinahe jedes Kind wächst mit Windows auf. Überall wird man von Windows umhüllt und die Bedienung dürfte bereits den kleinsten der Kleinen bekannt sein. Viel zu oft ist es einfach eine Frage des Mutes, der Selbständigkeit, das gewohnte, sichere Ufer Windows hinter sich zu lassen, und sich in die abenteuerliche und beeindruckende Welt von Mac OSX zu begeben.

Doch genau da setzt das neue Buch des deutschen Verlags Vierfarben an. Man möchte den Leuten die Angst nehmen und den Mut geben eben jenes Abenteuer zu beginnen.

Mit dem großen Mac-Buch ist genau das gelungen. Wie genau klärt mein Test:

Testbedingungen:

Natürlich genügt es bei einem Buch mit über 400 Seiten nicht, sich einen Nachmittag hinzusetzen und einmal in Ruhe durchzuschmöckern, da muss schon ein ordentlicher Test auf Herz und Nieren ran. Persönlich bin ich aber bekennender Apple Fan und daher natürlich 100%iger Mac Nutzer. Trotzdem bin ich sicherlich kein Neuling was Windows angeht, da ich selbst mehrere Jahre in sicherlich fortgeschritteneren Bereichen Erfahrung sammeln konnte.

Da ich mich in beiden Systemen aber bereits gut auskenne, dachte ich mir ein schwerere Test muss her. Also suchte ich mir einen Freund, welcher bereits einiges an Erfahrung unter Windows hat, aber erst jetzt den Umstieg auf Mac wagt. Also genau die richtige Zielgruppe für „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“.Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger

 

Der Test:

1 Monat lang ließ ich den Tester komplett auf sich alleine gestellt, das heißt keine Infos zur Benutzung des Macs von meiner Seite und er musste bei allen Fragen immer zuerst einmal im Buch nachschauen bevor das Internet benutzt werden durfte. Der Tester hatte sich übrigens ein Mac Book Air 2013 mit Mavericks angeschafft. Ideale Bedingungen, da das Buch bereits für Mavericks optimiert wurde.

Das Ergebnis:

Kurz und knapp: „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ konnte in allen Bereichen komplett überzeugen. Nach einem längeren Gespräch mit dem von mir eingesetzten Tester wurde mir klar, warum ich 1 Monat lang nichts von ihm gehört hatte, denn es gab einfach keine offenen Fragen!

Natürlich wollte ich mich auch noch selbst von der Qualität dieses Produktes überzeugen, weshalb es sich auch noch für gut 2 Wochen bei mir im persönlichen Test befand.

Mein Fazit für „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“:

Der Titel ist bei vierfarben.de wirklich Programm, denn „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ ist wirklich groß. Es kommt mit über 400 Seiten und 1,2 Kilo daher. Zu Beginn war ich etwas erschlagen von der Menge an Infos die man bekommt wenn man auch einfach nur einmal durchblättert, doch was sich im ersten Moment als Informationsüberschuss herausstellte ist der unglaublich große Pluspunkt des Buches.

Denn das Buch macht genau das was man zu beginn einer Mac-Karriere braucht. Es nimmt jeden Einzelnen an der Hand und zeigt ihm Schritt für Schritt warum der Mac einfach die beste Plattform für jeden ist.

Von einer Kaufberatung mit Präsentation der verschiedenen Modelle (bereits inklusive Mac Pro) bis hin zu einem ausführlichen Tutorial von iMovie, iPhoto und Co. findet sich wirklich alles in „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“.

Besonders die „Übersetzung“ bereitet jedem Umsteiger und auch mir Freude. Wo sonst findet man eine direkte Übersetzung zwischen Windows und dem Mac? Innerhalb von Sekunden ist es möglich jedes Wort aus der Windows-Sprache in Mac zu übersetzen. Im einer übersichtlichen Tabelle werden dabei alle Einstellungen aufgelistet, somit ist sofort für jeden Windows-Nutzer klar, dass wenn er ins Startmenü möchte er zum Dock muss und so weiter.

Ein weiterer Pluspunkt ist die tolle Umschlaggestaltung. Das Cover bietet nämlich einen kleinen Umschlag welchen man nach außen klappen kann und sich somit super schnell Wischgesten und Tastenkürzel anzeigen lassen kann.

Man merkt schon, dass ich von dem „großen Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ ziemlich begeistert bin. Das liegt vor allem daran, dass dieses Buch auch mir den Umstieg von Windows auch Mac sicherlich sehr vereinfacht hätte. Das ewig lange Suchen nach diversen Einstellungen sowie das Ausprobieren der einzelnen Programme wäre mit diesem tollen Buch sicherlich viel schnell und frustfreier gegangen.

Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger offen

Für wenn ist „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ geeignet?

Für jeden Mac Einsteiger und Umsteiger ist dieses Buch absolut Pflicht. Doch auch für schon fortgeschrittenere Nutzer ist es sehr empfehlenswert sich ein Exemplar von vierfarben.de zu bestellen, enthält es doch nützliche Tipps und Tricks.

Abschließend bleibt noch zu sagen, dass das Buch nicht nur inhaltlich ausgezeichnet ist, sondern auch, ganz nach dem Vorbild von Apple, auch ausgezeichnet grafisch aufgearbeitet wurde. Zu jeder erklärten Einstellung und zu jedem beschriebenem Programm wurden Screenshots in das Layout eingefügt um das Erklärte noch verständlicher zu machen.

Bleibt nun noch der letzte Pluspunkt und das ist der Preis. Denn „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ kostet € 24,90. Ein absolut fairer Preis und was das Preis- / Leistungs-Verhältnis angeht absolute Spitzenklasse.

Gewinnspiel:

Der Verlag Vierfarben welcher „Das große Mac-Buch für Einsteiger und Umsteiger“ publiziert, hat uns für ein Gewinnspiel 3 Exemplare des Buches zur Verfügung gestellt. In den nächsten Tagen werden wir über Facebook und unsere Website ein großes Gewinnspiel für diese Bücher bekanntgeben, alle Einzelheiten dann auf www.apfellike.com und unserer Facebook-Seite.

Abschließend möchte ich Euch noch empfehlen auf der Website des Verlages www.vierfarben.de vorbeizuschauen, da man dort neben diesem Buch noch viele weitere Info-Werke zu den Themen, Mac, Fotografie und Windows findet.

Test / Review: „Das große Mac-Buch“ von Vierfarben
3.92 (78.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting