WhatsApp-AGB: Drei, zwei, eins, MEINS!Vorherige Artikel
Meilenstein: 10 Millionen zahlende Kunden für SpotifyNächster Artikel

Interessant: Neues Patent für besseren Klang der iPhone-Lautsprecher

Apple, Gerüchte, iPhone, News
Interessant: Neues Patent für besseren Klang der iPhone-Lautsprecher
Ähnliche Artikel
Schluss mit schlechtem Klang der iPhone Lautsprecher? Folgendes Patent könnte diesbezüglich etwas ändern…

Nicht nur die Lautsprecher im iPhone, sondern auch vieler anderer Smartphones, lassen meist zu wüschen übrig. Selbst spezielle Kooperationen mit Beats machten aus dem HTC One kein brauchbaren Lautsprecher.  Denn mit einem Problem haben alle zu kämpfen: Da die Lautsprecher zu den empfindlichsten Smartphone Teilen gehören, müssen sie gut geschützt werden. Dis macht man mit dichten Gittern, die nur durch sehr dünner Löcher den Sound heraus lassen. Wäre dies nicht der Fall, würden beispielsweise die iPhone-Lautsprecher schon bei stärkeren Stößen nicht mehr funktionieren.

Apple’s Lautsprecher-Patent für besseren Klang

Apple hat nun ein neues Patent anmeldet, in welchem sie beschreiben, wie sie das Problem lösen möchten. Im Detail soll es folgendermaßen funktionieren: Wenn es zu einem Aufprall kommt, klappen sich automatisch Platten vor die Lautsprecher und verhindern so, dass es zu Schaden an den Kopfhörern kommt. Ob wir diese Technologie schon im iPhone 6 sehen werden, ist aktuell noch fraglich, denn eine Patentanmeldung bedeutet meist erst den Umsetzungs-Start einer neuen Technologie.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x