Patent

Tagelange Akkulaufzeiten durch Brennstoffzelle im iPhone oder MacBook – Apple Patente #01

11 April 2019 - von Tim Heinig

In diesem Format stelle ich interessante Patente von Apple vor. Viele von diesen Patenten sind bis jetzt ungenutzt. In der heutigen Folge geht es um Brennstoffzellen. Diese sind allerdings nicht für ein zukünftiges Auto von Apple vorgesehen, sondern für mobile Geräte. Zukünftige iPhones oder MacBooks könnten so tage- oder sogar wochenlang ohne eine Steckdose auskommen. Im Video erläutere ich unter anderem, wie realistisch die Nutzung dieser Technologie ist und warum sie bisher nicht zum Einsatz kam. Tagelange Akkulaufzeiten durch Brennstoffzelle im iPhone oder MacBook – Apple Patente #01 3.94 (78.89%)

MEHR
Patent

Apple patentiert Apple Watch mit Armband als Display, was sagt ihr?

24 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Die Apple Watch könnte in einer zukünftigen Version mit einem flexiblen Display kommen, das große Teile des Armbands bedeckt. Darauf könnte sie zusätzliche Informationen anzeigen, entsprechende Patente hat Apple zumindest bereits in der Schublade. Welche Dinge würdet ihr auf ein dieser Art vergrößertes Display packen wollen? Die Apple Watch hat zwar seit Erscheinen der Apple Watch Series 4 ein größeres Display, der Platz für Inhalte ist aber dennoch sehr begrenzt. Eine Möglichkeit, dem Abhilfe zu schaffen, hat Apple in den USA patentieren lassen. Diese wäre gegeben, wenn Apple eine Apple

MEHR
Patent

HomePod mit Handgestenerkennung und Face ID: Apple patentiert neue Funktionen für seinen Speaker

08 Februar 2019 - von Roman van Genabith

Der HomePod könnte künftig eine Gestensteuerung erhalten, mit der Nutzer ihn auch ohne zu sprechen steuern können. Dafür bräuchte der Lautsprecher natürlich auch eine Kamera und die soll dann gleich auch noch eine Gesichtserkennung bringen. Welche neuen Features stehen bei euch auf der Wunschliste? Die nächsten Evolutionsstufen des HomePod hat Apple in einem Patentantrag skizziert, den das Unternehmen eingereicht hat. Er beschreibt verschiedene neue Features, die sich die Entwickler in Cupertino für den Smart Speaker vorstellen können. So soll der HomePod etwa eine 3D-Gestensteuerung erhalten. Damit wäre es möglich, die

MEHR
Patent

Wuff macht der Hund: Apple patentiert akustische Animojis

26 November 2018 - von Roman van Genabith

Reicht es bald zu bellen, um ein Hunde-Emoji zu verschicken? Apple hat eine Technik patentiert, die auch die Geräusche des Nutzers erkennen und zuordnen kann. Über den Sinn solcher Ideen mag man streiten. Apple hat mit seinen Animojis und den zuletzt eingeführten MeMojis versucht, einerseits den Hipster-Faktor von Snapchat und co. einzufangen und andererseits zu zeigen, was mit AR alles möglich ist beziehungsweise möglich sein wird. Bis jetzt sind die animierten Bildchen, die sich am Gesicht des Nutzers orientieren, aber mehr als infantile Spielerei zu sehen, auch wenn die Idee

MEHR
Patent

iPhone per Stimme entsperren: Apple patentiert Voice ID

18 Oktober 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat eine Technik patentiert, die es erlaubt, das iPhone per Stimme zu entsperren. Vergleichbare Lösungen gab es bereits in anderen Smartphones, ob sie sich je auf breiter Front durchsetzen werden, steht dahin. Was würdet ihr von einer Entsperrung per Stimmenabdruck halten? Biometrische Verfahren zum Entsperren von Smartphones sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Den Anfang machte der Fingerabdruckleser, den Apple im iPhone 5s brachte und so auf dem Markt etablierte. Heute haben fast alle Smartphones einen Fingerprint-Leser, während Apple bereits den nächsten Schritt gegangen ist. Face ID, die 3D-Gesichtserkennung

MEHR
Patent

Apple Watch mit dauerhafter Zeitanzeige: Patent gegen Einbrennen des Bildschirms an Apple erteilt

03 September 2018 - von Roman van Genabith

Apple hat ein Patent erteilt bekommen, das es erlauben würde, die Uhrzeit auf der Apple Watch permanent anzuzeigen. Das setzt voraus, dass die Anzeige sich nicht in den Bildschirm einbrennt. Die Apple Watch lässt sich bekanntlich mit einer Drehung des Handgelenks dazu bringen, die Uhrzeit anzuzeigen. Manchmal klappt das aber nicht auf Anhieb. Ein neues Patent beschreibt nun eine Apple Watch mit Always-On-Bildschirm. Darauf wird bislang verzichtet, weil sich zu lange angezeigte Bildschirminhalte auf OLED-Displays einbrennen können, auch das iPhone X und andere OLED-Smartphones haben dieses Problem. Eine neue Technik

MEHR
Patent

Reisepass im iPhone: Apple patentiert Ausweiskontrolle der nächsten Generation

09 August 2018 - von Roman van Genabith

Wenn es nach Apple geht, werden wir in ein paar Jahren mit dem iPhone durch die Einreiseschlange am Flughafen schreiten. Es hat ein Konzept patentiert, das das iPhone zum Reisepass macht. Apple hat eine interessante Idee, die das Reisen in einigen Situationen entspannter machen könnte. Aktuell checken bereits viele Fluggäste mit einem Ticket ein, das ihnen die Airline für die Wallet-App bereitgestellt hat, Android kennt diese Methode auch. Ein Scan des angezeigten Codes reicht dann aus. Die Ausweisdokumente muss man aber nach wie vor zur Hand haben, doch setzen sich

MEHR
Patent

Apple vs. Samsung: Unendliche Geschichte nun womöglich doch zu Ende

28 Juni 2018 - von Roman van Genabith

Samsung und Apple könnten ihren ewigen Patentstreit endlich und ein für allemal beigelegt haben. Wie es scheint, möchte Samsung nun die zuletzt verhängte Geldbuße zahlen und damit wäre ein leidiges Kapitel vorbei. Aber man soll bekanntlich niemals nie sagen. Seit 2011 streiten sich Samsung und Apple bereits um die Designs von Apples iPhones. Der Streit hatte zeitweise existenzbedrohende Formen angenommen und auch die Richter der zuständigen Gerichtsbezirke an den Rand eines Nervenzusammenbruchs geführt. Kürzlich dann erging ein Urteil von dem viele hofften, es könnte das letzte im Patentkonflikt der beiden

MEHR
Patent

Wer will eine runde Apple Watch 5? Brandneues Patent zeigt rundes Display

09 Mai 2018 - von Lukas

Wird es langsam oder endlich ernst mit Apples Plänen, eine runde Uhr zu bauen? Möglicherweise! Denn gestern wurde dem Unternehmen ein Patent zugesprochen, das ein völlig neuartiges Display in runder Form beschreibt. Ein Bild im Antrag sieht sogar ziemlich nach einer Armbanduhr aus. Gerüchte über eine runde Apple Watch gibt es wie Sand am Meer. Schon vor der Präsentation der ersten Uhr im Jahre 2013 und 2014 gab es wilde Spekulationen, ob Apple sich für ein eckiges oder rundes Display entscheidet. Letztendlich wurde es bekanntlich das eckige Design. Apple begründet

MEHR
Patent

Patent auf krümelfeste MacBook Tastatur: „Sinnlos“ oder „endlich“?

12 März 2018 - von Lukas

Ein bereits knapp zwei Jahre altes Patent von Apple ist nun ans Tageslicht gekommen. Es beschreibt die Möglichkeit, die Tastaturen der MacBooks resistenter gegen Krümel, Staub und so weiter zu bauen. Die Tastaturen der MacBooks sind zwar für viele ein Hauptgrund, sich die Apple Laptops zu kaufen. Dennoch können auch sie ein Problem bislang nicht lösen: In den Rillen und Fugen der Tasten sammelt sich über die Zeit lang meist ein beachtlicher Haufen an Krümel, Staubkörner, Fusel und andere kleine Partikel an. Diese können den Nutzer rein optisch stören, aber

MEHR
Patent

Endlich vorbei: Apple gewinnt gegen Samsung im Slide-To-Unlock-Prozess

08 November 2017 - von Roman van Genabith

Der Patentkrieg um Apples Slide-To-Unlock ist endlich vorbei. Das höchste Gericht der USA entschied letztinstanzlich, dass Samsung hier Apples Schutzrechte verletzt hat und zahlen muss. Die Schadenssumme ist inzwischen aber überschaubar geworden. Apple und Samsung führen schon seit schieren Ewigkeiten Patentprozesse gegeneinander. Diese hatten in früheren Jahren Volumina von hunderten Milliarden Dollar, bedrohten ganze Modellreihen und in der Folge Geschäftsfelder und es ging buchstäblich um Sein oder Nicht-Sein. Inzwischen sind die Flammen heruntergebrannt, aber nicht gänzlich erloschen. Auch im Geschmacksmusterstreit sind noch Prozesse anhängig, den hatte Apple gegen Samsung angestrengt,

MEHR
Patent

Apple verklagt: iPhone 7 Plus soll mehrere Kamera-Patente verletzen

08 November 2017 - von Roman van Genabith

Apple wird häufiger verklagt. Im aktuellen Fall prozessiert ein Hersteller für duale Linsen gegen Cupertino. Grund des Anstoßes sind die Kameras im iPhone 7 und iPhone 8 Plus. Apple wird vom israelischen Hersteller für Kameralinsen Corephotonics verklagt. Der Hintergrund ist einmal mehr ein ordinärer Patentrechtsverstoß, den die Firma Apple vorwirft. Cupertino sitzt auf gewaltigen Bargeldreserven, die häufig genug eine unwiderstehliche Verlockung ausstrahlen. Corephotonics gibt an, dass Apple vier Patente verletzt, die zwischen 2013 und 2016 beim US-Patent- und Markenamt eingereicht wurden. iPhone 7 und iPhone 8 verletzen Patent Demnach soll

MEHR

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting