VIDEO: ATA #19 - Flappy Bird mit Multiplayer - iPad Pro Leak-Fotos - Carl IcahnVorherige Artikel
Music Pads: Vom Stubenhocker zum DJNächster Artikel

Original „Regenbogen Apple Logo“ aus Cupertino wird versteigert

Apple, Sonstiges, Top Story
Original „Regenbogen Apple Logo“ aus Cupertino wird versteigert
Ähnliche Artikel

Das original Apple Logo kennen wohl noch die wenigsten: Es zeigt einen Apfelbaum und einen darunter sitzenden Sir Isaac Newton, designt von Steve Jobs und Ronald Wayne. Zugegeben, das Logo von damals hat wenig gemeinsam, mit dem heutigen Logo. Doch schon ein Jahr später, 1977, kam es zum ersten, richtigen Apfel mit Biss. Zwar noch in Regenbogenfarben, aber schon mit fast der identischen Form wie heute. Das Logo aus 1977 steht jetzt zum Kauf auf einer Auktion bereit.

Anfang Juni wird eine Auktion von Bonhams einen, wahrscheinlich, glücklichen Käufer ermitteln, der das bunte Apple Logo mit nach Hause nehmen darf. Ursprünglich hatte das Logo seinen Sitz im Hauptquartier, Cupertino. Der Preis schätzt man derzeit auf rund 10,000 US-Dollar aufwärts. Ein (deutlich) höherer Preis ist jedoch auch gut möglich, schließlich konnte der rote Mac Pro (ursprünglich auf 40,000 US-Dollar geschätzt) für eine 722,000 Dollar verkauft werden.

“The original Apple logo was designed with a bite in it for scale. Imagine… without the bite, it could have looked like a cherry. Rob was interested in making it instantly identifiable as an apple.”

(via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting