U2 for free!Vorherige Artikel
Geniale Werbungen für das neue iPhone 6Nächster Artikel

Apple stellt „Apple Watch“ vor: Alle Infos zur Wunderuhr – Neuerungen Zusammenfassung

Apple, Apple Watch, Smartwatch, Top Story
Apple stellt „Apple Watch“ vor: Alle Infos zur Wunderuhr – Neuerungen Zusammenfassung
Ähnliche Artikel

Endlich ist sie da: die Apple Watch. Nach langem Warten und zahlloser Gerüchte, hat Apple bei der diesjährigen Keynote, ihre Smartwatch vorgestellt. Die Uhr konkurriert beispielsweise mit der Pebble, der Samsung Gear-Reihe und der Moto 360. Doch was genau zeichnet sie aus?

We are so excited about Apple Watch and I hope you are as well.

digitalcrown

Apple Watch Neuerungen im Überblick:

  • Quadratische Form mit abgerundeten Ecken
  • Drei Versionen: Apple Watch, Apple Watch Sport und Apple Watch Edition
  • Sechs verschiedene Armbänder für unterschiedliche Anlässe und Lebensweisen
  • Display aus Saphirglas und in zwei Größen
  • Zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten
  • Preis liegt bei 349$ – erhältlich „Early 2015“
  • Kompatibel mit iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5, iPhone 5C und iPhone 5S (alles zum neuen iPhone 6 und 6 Plus)
  • Komplett neues Interface mit „digital crown“ (Digitale Krone)
  • Drucksensitives Touchscreen
  • Kabelloses Laden
  • Unterstützung von Siri und Spracherkennung
  • Standard-Apps: Foto, Maps, „Digital Touch“, Twitter, Fitness, Workout
  • Pulssensor + starke Zusammenarbeit mit iPhone 6, Fitness und Workout
  • Funktioniert mit Apple Pay (NFC-Chip)

Apple Watch – Großes Lineup – Neuerungen

Die Apple Watch in zunächst einmal in zwei unterschiedlichen Größen erscheinen. Außerdem kann man anschließend zwischen drei verschiedenen Versionen wählen: Watch, Watch Sport und Watch Edition. Während die Watch-Version, die Basis-Kategorie darstellt, kommt die Sports mit einem Gehäuse aus Aluminium und die Edition aus einem 18 Karat Gold Rahmen in den Handel. Jedoch sind alle Uhren mit einem Saphirglas-Display ausgestattet. Der Preis bei letzterer Version ist noch nicht bekannt. Bei den anderen liegt der Preis bei 349$ und darüber. Alle Versionen sind erst im Frühjahr 2015 erhältlich.

[poll id=“36″]

Apple Watch – Neues Interface

Die Apple Watch kommt mit einem völlig neuen Interface daher, da sich das Navigieren mit dem Finger auf dem kleinen Display schwierig gestaltet. Deshalb gibt es bei der Apple Watch das sogenannte „digital crown“. Es ähnelt dem kleinen Rädchen bei einer üblichen, analogen Uhr und übernimmt auch teilweise die selben Funktionen. Man dreht die Uhrzeit passend oder personalisiert den Homescreen durch bestimmte Vorlagen und Designs. Ein Drücken die digitale Krone bringt einen wieder zum Homescreen.

Trotzdem hat die Apple Watch einen drucksensitiven Touchscreen. Es kann dabei zwischen einem Wischen und Drücken unterscheiden. Weiterhin ist Siri und Spracherkennung mit an Board. Zudem erkennt die Uhr, Fragen aus einer Nachricht und bietet dann vorkonfigurierte Antworten und Emojis an.

Auf der Uhr selbst sind schon beispielsweise die bekannten Apps, wie Foto, Maps, oder auch Twitter, vorinstalliert. Die App „Digital Touch“ ist die Watch-eigene Kontakte-App und mit „Fitness“ und „Workout“ wird die Uhr zu einem Personalcoach.

homescreen

Weitere Ausstattung der Apple Watch

Wie schon einige Male in der Gerüchteküche vermutet wurde, unterstützt die Apple Watch kabelloses Laden. Dies funktioniert wie bei den MacBooks durch eine Art MagSafe. Weitere Informationen zum Akku wurden allerdings nicht veröffentlicht.

Ebenfalls war es nicht überraschend, dass die Uhr einen Pulssensor besitzt, mit dem sie die Herzfrequenz und weitere Messungen erheben kann. Diese Infos werden dann an das iPhone weitergeleitet und gewährt dem Nutzer einen Einblick in seine körperliche Verfassung.

Zum Schluss wurde dann noch einmal auf Apple Pay (alles zu Apple Pay) eingegangen, da die Apple Watch, dank eines integrierten NFC-Chips, auch bargeldlos Bezahlen kann.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Ganze nochmal in bewegten Bildern zur Apple Watch.

Apple stellt „Apple Watch“ vor: Alle Infos zur Wunderuhr – Neuerungen Zusammenfassung
3.89 (77.78%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x