Facebook Messenger bald mit Bezahlfunktion?Vorherige Artikel
Bluelounge Sling - Der iPad Bag | TestberichtNächster Artikel

Das kostet eine 5-Stern-Rezension

Apps, Software
Das kostet eine 5-Stern-Rezension
Ähnliche Artikel

Wer einen Platz in den Top-25 Apps im AppStore will braucht keine gute App, sondern nur $5000. Ein aktuelles Angebotspacket der sogenannten iOS-Service von Daniel Roberts macht das möglich. Er bietet Reviews und Bewertungen aller Art an. Diese lassen sich bereits ab einem Stückpreis von $1,50 in Auftrag geben. Doch es werden wie gesagt auch ganze Angebotspackete präsentiert. Hier kosten zum Beispiel 200 Bewertungen (mit Review-Text) für kostenlose iOS Apps $399. Also $1,70 pro Rezension. Bei einer kostenpflichtigen App wird das ganze etwas teurer. Hier werden 100 Bewertungen (mit Review-Text) für $899 angeboten ($8,99 pro Rezension). Doch es gibt auch Grenzen. Die maximal buchbare Menge liegt bei Gratis Apps bei 2000 Reviews und bei kostenpflichtigen bei 115 Rezensionen.

Neben den App-Reviews bietet die Agentur Roberts auch noch bezahlte Aufrufe der eigenen Youtube Videos an und ermöglicht die Nutzung einer Adressdatenbank mit bekannten Apple-Bloggern, Journalisten und Webseiten- insgesamt mehr als 1900 Kontakte- für $125.

Infos, die ihr beim nächsten Blick auf die App Store Bewertungen im Hinterkopf behalten solltet.

 

[via]

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x