Apple veröffentlicht iTunes 12 Beta 4Vorherige Artikel
Kamera-Review: Canon Legria mini [Video]Nächster Artikel

Tellerrand: Microsoft zeigt und veröffentlicht Windows 10

Microsoft, News, Software
Tellerrand: Microsoft zeigt und veröffentlicht Windows 10
Ähnliche Artikel

Microsoft hat Windows 10 vor- und auch gleich zum Download bereitgestellt. Windows 10 ist dabei der Nachfolger von Windows 8.1 – Versionsnummer 9 wurde also glatt übersprungen. Mit welchen neuen Features das Universal-Betriebssystem aus Redmond daher kommt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Neuerungen von Windows 10:

  • Mit Hilfe der sogenannten „Me“-Kachel können User Applikationen und darüber hinaus auch bestimmte Kacheln für Befehle (Neustarten, Abmelden usw.) festpinnen. Dieses Konzept richtet sich nach eigenen Angaben vor allem an User, die sich in Windows 7 wohlfühl(t)en und einige Elemente von iOS 8 erhalten wollen.
  • Die Suchfunktion ist ebenfalls ein Mix aus Windows 7 und 8, beziehungsweise 8.1. Die Ergebnisse (lokal und Web) werden im Startmenü eingeblendet.
  • In Windows 10 werden auch virtuelle Desktops unterstützt. Ähnlich wie unter OS X kann man mittels „Task-View“ alle Fenster auf allen Desktops gleichzeitig sehen. Mit „Snap Assist“ kann der User Apps aus allen Desktops auswählen und verschieben.
  • Das Charms-Menü (fährt sich rechts aus) soll sich gemäß Joe Belfiore (siehe Video) noch ändern. Nähere Informationen dazu, gibt es allerdings noch nicht.
  • Mit „Continuum“ können User schnell zwischen Desktop- und Kacheloberfläche wechseln. Dies ist allerdings nur für Nutzer eines 2-in-1 Geräts verfügbar.
  • Außerdem wird es auch Universal-Apps geben, die zum einen als Desktop-Programm aber gleichzeitig auch als App für Smartphones und Tablets agieren. Wichtig: Die Anwendungen werden sich auch minimieren lassen, in Windows 8.1 liefen die Applikationen stets im Vollbild-Modus.
  • Der Windows Explorer erfährt in Version 12 einige Verbesserungen als auch ein optimiertes Layout.

Wer an Windows 10 interessiert ist, kann sich hier die Beta laden. Alle anderen werden erst 2015 in den Geschmack von Windows 10 kommen. Für Windows 8.1 Nutzer wird das Update kostenlos sein.

[via, via]

Tellerrand: Microsoft zeigt und veröffentlicht Windows 10
4.06 (81.11%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Microsoft

Apple bringt neue Gutscheinkarten, mit denen sich auch Hardware kaufen lässt

Apple bringt neue Gutscheinkarten, mit denen sich auch Hardware kaufen lässt   0

Apple führt neue Gutscheinkarten ein, die mittelfristig wohl die bekannten iTunes-Karten ablösen werden. Mit ihnen können Kunden im Unterschied zu den iTunes-Karten auch physische Güter wie iPhones kaufen und zwar [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x