Vorherige Artikel
Post-PC-Ära: Rekord Absatz für Apples MacsNächster Artikel

Apple und die Presse

Allgemein, Apple, Web
Apple und die Presse
Ähnliche Artikel

Apple schafft es immer und immer wieder ganz nach vorne auf die Titelblätter und Seiten! Vor allem bei großen Magazinen! Doch wie macht der wertvollste Konzern der Welt das? Der Krautreporter Richard Gutjahr hat einmal ganz tief hinter die Kulissen geblickt und dabei einige interessante, aber auch erschreckende Erlebnisse gemacht!

Apple sucht nicht nur die Medien- und Pressevertreter aus, sie manipulieren, wo es nur geht. Das hört sich jetzt sehr hart an, aber auch ich, als großer Apple-Fan, war extrem geschockt, wie aggressiv Apple vorgeht. Bei der Ausstellung der neuen Produkte nach der Keynote im September waren Produkte anderer Firmen verboten. Na klar, was haben die auch auf einem Apple-Event zu suchen. Viel extremer ist aber, dass nichtmal alte Produkte, als Vergleich neben die neuen gelegt werden konnten.

Ich empfehle euch diesen Beitrag komplett zu lesen! Er ist super geschrieben und auch neutral und spiegelt die Wirklichkeit wieder.

Hinterlasst uns danach auch sehr gerne einen Kommentar bei Twitter oder hier unter dem Beitrag, damit wir mit euch diskutieren können! 

Hier geht’s zum Krautreporter-Beitrag von Richard Gutjahr!

[via]

Apple und die Presse
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Apple und die Presse"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
einfachkoch
Gast
Ich gebe Sekko & Bitwalker vollkommen recht. Weiter würde ich die Kritik eher an die Journalisten richten und weniger an Apple. Jede Firma will sich möglichst gut präsentieren und verkaufen… also wird alles vorgeschrieben wie es zu laufen hat. Spielt einer nicht mit, fliegt er! Spielen alle nicht mit, müsste der Konzern umdenken und könnte wohl nicht die Stricke immer enger ziehen. Doch solange die Journalisten geil auf das GRATIS-Produkt sind und/oder sich mit den Bildern eines solchen Events sehr gutes Geld verdienen lässt und/oder der Schwanzvergleich dank der Akkreditierungs-Schildchen anhält. Solange werden die die Klappe halten und alle großen… Read more »
Pul
Gast

Stimmt…So gesehen erpressen sie sich selber, entweder sie “verpetzen” den apfel und sie werden von apple gebannt oder sie sind still und wie das “Fähnlein im winde”

Bitwalker
Gast

Ich denke nicht, dass es andere große viel anders machen

WP G3
Gast

Und macht es das besser? Nein!

Sekko
Gast

Genau, sie machen es alle gleich

Sekko
Gast

Es ist egal wie sympathisch ein Konzern nach Außen erscheinen mag, man darf nicht vergessen das es immer um Macht und Kontrolle geht, das liegt irgendwie in der Natur des Menschen alles beherrschen zu wollen!

Allgemein

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an   2

Die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission hat schon mehrfach Apple Produkte gespoilert. Nun könnte dies erneut für zwei frische iPad Modelle der Fall sein, wie Consomac bemerkt hat. Apple hat nämlich unter [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting