Kurios: Akku-Belt XOO lädt iPhone in der HosentascheVorherige Artikel
Motorolas andere SeiteNächster Artikel

iPad Pro wird sich wohl erneut verspäten

Apple, Gerüchte, Hardware, iPad, News
iPad Pro wird sich wohl erneut verspäten

Langzeitlesern dürfte KGI-Security-Analyst Ming-Chi Kuo für vertrauenswürdige Aussagen bekannt sein. Nun hat er sich zur Einführung des iPad Pro und zum schwächelnden Tablet-Markt geäußert.

12_9_ipad_macbook_air

Gemäß Kuo wird Apple das iPad Pro “nicht vor dem zweiten Quartal 2015” launchen. Hauptgrund dafür seien IGZO-Displays im Inneren der Tablets. Damit sichere man “hohe Auflösung, schnelle Reaktionszeiten sowie hohe Farbsättigung” auf einem 12,9″ Tablet. Auch für frühere iPad sowie iPhone-Generationen war die Technologie immer wieder auch in der Vergangenheit im Gespräch, es scheiterte wohl letztendlich aber stets an technischen Komplikationen. Auch weil IGZO-Displays viel Akku benötigen, habe der iKonzern den Termin verschoben, heißt es.

Weiter äußerte sich Kuo auch zum derzeit schwächelndem Tablet-Markt. Dieser werde im ersten Quartal des kommenden Jahres um 54,5 Prozent zurückgehen. Oder mit anderen Worten: In Q1 werden wohl kaum mehr als 9,8 Millionen Geräte verkauft werden. Gründe dafür, seien fehlende Inovationen der Apps als auch eine Marktsättigung. Offenbar sind deutlich weniger Konsumenten bereit, ihr Talbet jährlich zu aktualisieren. Erst im vergangenen Oktober kam heraus, dass das iPad 2 immer noch das meistbenutzte iPad sei. Möglicherweise ändert an dieser Flaute ja, die “massive” Partnerschaft mit IBM etwas.

Welche iPad-Generation besitzt ihr – oder benutzt ihr ein ganz anderes Tablet?

[via]

iPad Pro wird sich wohl erneut verspäten
4 (80%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "iPad Pro wird sich wohl erneut verspäten"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sufyan.B
Gast

iPad 3rd Generation

JigSaw
Gast

Bin vom iPad 2 zum iPad Air gewechselt

Michael_iPad_4
Gast

Und wie schon benannt: Die dinger gehen nie kaputt, und so ist es gut, denn so hat man vertrauen zu Apple Produkte!

Michael _iPad_4
Gast

Ich nutze iPad 2 bis iPad 4

Daniel'80
Gast

iPad 2 und iPad mini

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting