Steve Jobs zeigte Obama das erste iPhone vor dem ReleaseVorherige Artikel
Produktivität: Lexikon am Mac erweiternNächster Artikel

iTV: Apple arbeitet an webbasiertem Fernseher

Apple, Gerüchte
iTV: Apple arbeitet an webbasiertem Fernseher
Ähnliche Artikel

Das nächste große Apple Produkt nach der Apple Watch könnte möglicherweise ein Fernseher werden, der gemunkelte iTV. Obwohl sich dieser natürlich noch in weiter Ferne befinden dürfte, gab es schon ein paar wenige Gerüchte um einen hauseigenen TV aus Cupertino. Während es jedoch in letzter Zeit eigentlich keine solchen gab, bringen jetzt die durchaus ernstzunehmenden Kollegen von Re/Code etwas frischen Wind in die Gerüchteküche.

Apple soll sich demnach mit Internetprovidern in Verbindung gesetzt haben, um einen auf dem Internet basierenden bezahlten TV-Dienst zu schaffen. Apple würde einzelne Bundles von Programmen anbieten, jedoch nicht die gesamte Lineup, die man von anderen Anbietern kennt. Die Nutzer könnten dann diese Programme über das Web streamen. Somit hätte man zwar nichts total neu erfunden, jedoch das gewohnte Apple.typische Benutzererlebnis und Interface gesichert.

icloud_hero_2x

iPhone und iPad als TV-Empfänger

Als „Empfangstationen“ könnte das iPhone, iPad, der Mac oder das Apple TV des Nutzers fungieren. Auch wenn dies alles nach einem viel versprechenden Anfang anhört, betonen die Quellen, dass sich die Geräte bei Apple in einem sehr frühen Stadium befinden. Allerdings gäbe es bereits erste Prototypen.

Wie findet ihr ein solches Konzept für das „iTV“. Würdet ihr euch ein solches Gerät kaufen?

via

iTV: Apple arbeitet an webbasiertem Fernseher
4.22 (84.44%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting