Endlich: Apple repariert kostenlos MacBooks mit GrafikproblemenVorherige Artikel
In der Oscar Nacht: Apple veröffentlicht neuen iPad WerbespotNächster Artikel

Tellerrand: Teaser und Leaks zum Samsung Galaxy S6 und HTC One M9

Android, Gerüchte, Hardware, News, Samsung, Sonstiges
Ähnliche Artikel

Widmen wir uns diesen Sonntag einmal Samsungs neuem Flaggschiff, das Galaxy S6, und dem neuen Flaggschiff von HTC, das One M9. Zu ersterem gab es eine Einladung zu einem Event und zu letzterem wurden zahlreiche Bilder und technische Spezifikationen geleaked.

Samsung Galaxy S6 mit Metallgehäuse

Samsung hat einige Teaser veröffentlicht, welche die Aufmerksamkeit auf das #TheNextGalaxy lenken sollen. Aktuellen Gerüchten und einem Bild auf Instagram zu Folge, könnte das S6 mit Metallgehäuse daher kommen. Außerdem wird es vermutlich ein komplett neues Design sowie ein gekrümmtes Display geben. Letzteres soll sogar so gut sein, dass es keine Reflexionen zulassen soll.

Am 1. März wird Samsung in Barcelona das Event abhalten, wir halten euch auf dem Laufenden. Alle Gerüchte fasst euch auch nochmal Valentin Möller ausführlich zusammen:

HTC One M9 ab 749 Euro

Auch zum Flaggschiff aus dem Lager HTC gibt es neue, konkrete Informationen. Zum einen wird es wohl ab einem Preis von 749 Euro erhältlich sein. Zum anderen wird sich beim Design nichts ändern. Das Gerät wird vermutlich einmal in der Farbe „Gunmetal Grey“ als auch „Gold on Silver“ verfügbar sein. Bei letzterem wird das Gehäuse Weiß sein, die Kanten Gold.

Kommen wir zu den technischen Spezifikationen: Das M9 wird über ein 5″-Display verfügen, welches mit Full-HD (1920 x 1080 Pixel) auflöst. Mit 2,0 Gigahertz wird wohl der im Inneren verbaute Qualcomm Snapdragon 810 angetrieben werden. 3 GB RAM und internet 32 GB Flash-Speicher (erweitern um bis zu 128 GB wird möglich sein) runden das Ganze ab.

Mit satten 20 Megapixeln wird die Kamera ausgestattet sein, dazu kommen noch Autofokus und BSI-Sensor. Außerdem soll das M9 knapp 9,6 Millimeter dünn sein und 157,5 Gramm wiegen. Der Akku wurde auf 2900 mAh vergrößert. An Bord des Smartphones wird aller Voraussicht nach Android 5.0.

via | via

3/5 - (2 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x