Apple Watch Edition: 24/7 Support, keine Warteschlangen und 1h-TermineVorherige Artikel
Flashback: Super Mario 64 ist zurückNächster Artikel

Apple Watch: Das plant Apple für den Launch

Apple, Apple Watch, News
Apple Watch: Das plant Apple für den Launch
Ähnliche Artikel

Während wir heute schon von dem besonderen Kauf-Erlebnis der Apple Watch Edition berichtet haben, wollen wir euch nun noch über die geplanten Neuerungen in den Stores bezüglich der normalen Apple Watch-Modelle informieren.

Natürlich wird Apple viel mehr normale Apple Watch-Modelle verkaufen, als etwa goldene. Für Interessierte Kunden der Apple Watch oder Apple Watch Sport, hat Apple folgendes geplant.

watch4

Kunden, die keinen Termin haben, müssen sich in eine Warteschlange stellen. Allerdings muss man hier nicht verweilen und kann auch einfach eine Nachricht anfordern, wenn man der Reihe ist, und so z.B. weiter shoppen. Wenn ein Kunde einen Termin ausgemacht hat, wird er im Store erst einmal von einem Spezialisten begrüßt und zu einem Glas-Tisch (siehe Bild oben) mit vielen verschiedenen Apple Watch Modellen geführt. Nachdem er 2 für ihn persönlich interessante Modelle ausgewählt hat, wird er zu einer try-on Station geführt, wo er die Modelle probieren kann. Die Apple Watches werden nur mit einer Demo laufen, die alle Features der Uhr zeigt. Features wie das Haptic-Feedback funktionieren jedoch zur Demonstration. Außerdem werden die Uhren über ihre Armbänder in den Tischen geladen. In den kleineren Stores, die keinen Platz für die großen Glas Tische haben, werden den Kunden die Uhren innerhalb von solchen Boxen gezeigt. (siehe Bild unten) Hier liegen den Uhren auch Matten und Putztücher bei.

watch3

Wenn ein Kunde dann eine Uhr ausgewählt hat, werden ihm noch verschiedene Accessoires und Zubehör – wie Ladegeräte, Bluetooth-Kopfhörer oder weitere Armbänder angeboten. Als nächstes kann sich der Käufer dann für Apple Care entscheiden, welches die Garantie um ein 2. Jahr verlängert. Bei der Edition sind es 2 Jahre plus ein drittes mit Apple Care. Interessanterweise wird es auch ein Apple Care Paket geben, für jene die ein neues iPhone und eine Apple Watch kaufen.

Sind alle diese Schritte abgeschlossen, können die Käufer das gewünschte Modell dann kaufen oder bestellen, wenn es keines auf Lager gibt.

Für Kunden, die lediglich eine Apple Watch ausprobieren möchten, ohne durch die ganzen Verkaufsschritte zu gehen, gibt es spezielle Uhren, die mit einem iPadMini verbunden sind und überall im Store funktionieren.

Übrigens: Beim Launch wird es laut 9to5mac keinen Vorrat für Kunden ohne Reservierung geben. Die amerikanischen Kollegen berichteten außerdem, dass es keinen Business-Preis irgendeines Apple Watch Modells geben wird. Weiters ist für die Stahl- und Gold-Apple Watch ein besonderer Apple-Support vorgesehen, der den Kunden z.B. beim Einrichten behilflich ist.

[via, Bilder via]

Apple Watch: Das plant Apple für den Launch
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Apple Watch: Das plant Apple für den Launch"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Marcof03
Gast

Und wie melde ich mich jetzt da an? Und kann man die Watch dann dort vorbestellen?

Addi::..
Gast

Ich versteh das jetzt nicht so ganz :/ heißt es jetzt man kann die Uhr am 10.april nur online über die Internet Seite vorbestellen oder schon direkt am 10.april einfach so ohne Termin und alles im Apple Store ??? :/

Leif
Gast

Hi 🙂 ich habe eine Frage: Ich möchte mir auf jeden Fall eine AW kaufen aber bin mir noch nicht sicher… Am liebsten würde ich die normale nehmen jedoch ist diese sehr teuer und ich würde eher auf das Sport-Modell zurückgreifen. Nun mache ich mir aber Sorgen, dass die Sportversion billig aussieht :/ soll ich da lieber auf die normale sparen oder die normale kaufen…

Tobiasott33
Gast

Die Frage ist für mich, was bringt mir das Saphireglas im Vergleich zum normalen Glas der Sport Edition (der Preisunterschied ist doch enorm)?

Marco
Gast

Vielleicht Interessierts euch: Ich war gerade auf der offiziellen US Applehompage. Da steht bei der Applewatch Sport bei “Whats in the Box” ” two Bands”! Bei der normalen steht lediglich nur ” band”

chris2top
Gast

@Marco: Das liegt daran, dass die Sport Bänder in 2 Größen vorhanden sind sowohl beim Kauf einer Watch-Sport, als auch bei dem externen Kauf von Bändern. Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte 😉

Tobiasott33
Gast

Lukas- wofür entscheidest du dich und warum?

Tim.Kiehne
Gast

Scheint leider so

Apple

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an

Leak: Apple meldet zwei neue iPads an   1

Die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission hat schon mehrfach Apple Produkte gespoilert. Nun könnte dies erneut für zwei frische iPad Modelle der Fall sein, wie Consomac bemerkt hat. Apple hat nämlich unter [...]

Lade dir jetzt die Apfellike App:

Offizielle Apfellike Partner:

Um uns in Zukunft von Banner-Werbung unabhängig zu machen, möchten wir uns Stück für Stück mit der Hilfe von ausgewählten Partnern refinanzieren.

Unterstützt von

World4You Webhosting